ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Streetsoccer, FIFA 20 Volta und HADO

ES_COM CUP X3 - Der Triathlon der Zukunft

Im Januar 2020 findet zum ersten Mal auf der Messe München der ES_COM CUP X3 in Deutschland & Europa statt. Vom 26. - 28. Januar können Sport- und eSport-Begeisterte auf der ISPO Munich 2020 das Event Live miterleben.

Der ES_COM CUP X3 ist ein brandneues Wettkampfformat, das die Lücke zwischen analogem (Streetsoccer) & digitalem Fußball (VOLTA) und einem Augmented Reality Wettbewerb (HADO) schließt. Dieser “moderne” Triathlon wird im 3 gegen 3 ausgespielt.

Hierbei bietet das Uniliga.de-Netzwerk Zugang zu 23 Universitäten (750.000 Studierende) und den dort immatrikulierten, sportinteressierten Studenten. Es werden mindestens 20 Universitätsteams mit jeweils 3 Spielern gegeneinander antreten. 

Gespielt wird auf dem ASB LumiFlex. ASB LumiFlex ist ein Videofußboden, bei dem der gesamte Bodenbelag ein multifunktionaler Monitor ist, auf dem die verschiedenen Spielmodi und -felder gezeigt werden.

Die Teams messen sich in diesen drei Disziplinen

Streetsoccer:

Streetsoccer ist die moderne Variante des "Straßenfußballs". Das Augenmerk liegt hierbei auf Schnelligkeit, Tricks und einem starken Teamplay. Dabei wird ohne Torwart im 3 gegen 3 gespielt.

FIFA 20 VOLTA:

EA Sports erweitert sein Angebot in der neuesten Ausgabe des Franchise, wobei Straßenfußball (früher FIFA Street) seinen Weg ins Spiel findet. 

VOLTA bringt das Spiel zurück auf die Straße, weg von den bekannten Arenen der großen Vereine und ist im neuen FIFA 20 integriert. Gespielt wird auch hier im 3 gegen 3 an der Konsole, jeder Spieler kann auf jeder Position spielen (inkl. Tor). 

HADO:

HADO ist eine Kombination aus Bewegungssensor, Smartphone, AR (Augmented Reality) Technologie und Sport, die der Spiel- und Sportwelt völlig neue Dimensionen verleiht.    

Monster mit Energiebällen abschießen, sich mit Schilden vor gegnerischem Feuer schützen oder im Kampf untereinander bis zum bitteren Ende kämpfen. Hado bietet eine Vielfalt völlig neuer Spielerlebnisse.  

Die Sensoren erkennen Körperbewegungen und die mit dem Smartphone ausgestatteten Headsets ermöglichen es den Spielern, die Energiebälle auf einem realen Platz oder in einer anderen realen Umgebung im Hintergrund zu sehen. Die Spieler fühlen am ganzen Körper, dass sie sich in einem “realen” Videospiel befinden.  

ES_COM CUP X3 Zeitplan

Sonntag 26.01.2020, 10:00 - 18:30 Uhr

14:00 - 15:00 Uhr Beat the Keeper

Montag 27.01.2020, 10:00 - 18:30 Uhr

Dienstag 28.01.2020, 10:00 - 18:30 Uhr

Mittwoch 29.01.2020, offen für alle

Am Mittwoch haben die Besucher der ISPO Munich 2020 die Möglichkeit sich selbst auf dem ASB Feld zu versuchen und selbst die verschiedenen Spiele zu testen.

Allen Teilnehmern winkt die Chance auf tolle Preise.

Meldet euch noch heute zum ES_COM CUP X3 - dem ersten eSport Triathlon in Europa - an und seid live mit dabei.

Unterstützt wird der ES_COM Cup X3 von unseren Partnern Amilla Marketing, HYPE Energy, CampusM21, Powerbar, Form36 und dem Bayerischen Fussballverband.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Kommentare