Journalisten unterhalten sich in einer Lounge

Willkommen im Presseportal von ISPO

Aktuelle Informationen und Media-Services für Medienvertreter

In unserem Presseportal finden Sie alle Informationen für eine redaktionelle Berichterstattung über das ISPO-Netzwerk. Aktuelle Pressemitteilungen sowie passendes Bildmaterial zu den Messen ISPO Munich, OutDoor by ISPO, ISPO Beijing und ISPO Shanghai sowie den ISPO Business Solutions sind als Download verfügbar. 

Entdecken Sie auch unsere Presseservices zur ISPO Munich und zur OutDoor by ISPO

Für Anfragen wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner in der Presseabteilung.

Pressemitteilungen
  • ISPO Beijing
    Fachlicher Austausch der internationalen Sportartikelindustrie auf der ISPO Beijing
    08.11.2018
    Die wichtigste Messe für die Sportartikelbranche im asiatisch-pazifischen Raum, die ISPO Beijing, feiert von 16. bis 19. Januar 2019 ihr 15-jähriges Jubiläum. Dieses findet in der neuen Location, im China International Exhibition Center (CIEC), in Peking statt. In drei Hallen erwarten die Besucher Produktneuheiten und Trends aus den Bereichen Wintersport, Outdoor sowie Health & Fitness. Zudem stehen an den vier Messetagen zahlreiche Vorträge und Events auf dem Programm. Abgerundet wird die ISPO Beijing mit einer Ski Resort Tour, die Teilnehmern die Möglichkeit bietet chinesische Wintersportgebiete kennenzulernen.
  • ISPO Munich
    Sportprogramm auf der ISPO Munich
    07.11.2018
    Die ISPO Munich ist die erste Adresse für das internationale Sports Business. Auf der Weltleitmesse präsentierten sich im Januar 2018 über 2.800 Aussteller in 16 Hallen – 2019 kommen zwei weitere Hallen dazu. Herstellern, Marken und Sportfachhändlern bietet die Multisegment-Messe alle Branchenhighlights für das bevorstehende Sportjahr sowie viel Platz für Austausch und Vernetzung. Erstmals in nun 18 Hallen dreht sich 2019 alles um das Thema "Gesundheit, Bewegung und Sport". Darüber hinaus widmet die ISPO Munich Themen wie "Digitalisierung" sowie „Frauen im Sports Business“ besondere Aufmerksamkeit. Die ISPO Munich findet von 3. bis 6. Februar 2019 statt.
  • ISPO Munich
    ISPO-Team stellt sich neu auf
    05.11.2018
    Mit Franziska Zindl und Bastian Dietz verstärken gleich zwei neue Community Manager das ISPO-Team. Sie betreuen künftig die zukunftsweisenden Bereiche "Digitize – Retail & Industry Services" beziehungsweise "Snowsports & Bike" und sind eingebettet in eine neue Teamstruktur, die dem erweiterten ISPO-Netzwerk Rechnung trägt. Denn mit der OutDoor by ISPO findet ab 2019 eine weitere Leitmesse in München statt. Ihr wird Markus Hefter als Projektgruppenleiter vorstehen, der bereits die ISPO Munich führt. ISPO stellt die Kollegen vor.
  • OutDoor by ISPO
    Kletterequipment
    16.10.2018
    Die OutDoor by ISPO kommt zunehmend in München an. Zahlreiche Aussteller und Partner haben ihre Messeteilnahme bereits zugesagt – rund neun Monate vor Beginn der Veranstaltung (30. Juni bis 3. Juli 2019). Den Anklang verdankt die internationale Fachmesse für die Outdoor-Branche auch dem neuen Profil, das über die Messehallen hinausgeht: Mit der 365-Tage-Plattform stehen Marken und Herstellern ganzjährig digitale und analoge Kanäle für den Austausch mit ihren Kunden zur Verfügung. Die OutDoor by ISPO ist damit die verlässliche, moderne und zukunftsweisende Branchenplattform.
  • ISPO Award
    ISPO Award Logo
    20.09.2018
    Die Bewerbungsphase für den ISPO Award 2019 startet am 1. Oktober 2018. Gesucht werden die weltweit herausragendsten Produkte und Dienstleistungen der Sportbranche. Eine unabhängige, internationale Fachjury bewertet nach strikten Kriterien mehrere hundert Einsendungen. Im Vergleich zu den Vorjahren gibt es einige Änderungen – so endet der Bewerbungsprozess dieses Jahr bereits am 7. Dezember 2018.
  • ISPO Munich
    Neue Ticketpreise auf der ISPO Munich
    13.09.2018
    Mit einer veränderten Preisstruktur und vergünstigten Tickets stellt die ISPO Munich (3. bis 6. Februar 2019) die Fachhändler als wichtigste Fachbesuchergruppe in Zukunft noch deutlicher in den Mittelpunkt. Ab 2019 ergänzt das neue Ticketmodell die bereits verfügbaren Services speziell für diese Zielgruppe. Die ISPO Munich stärkt damit nicht nur die Teilnahme der Sportfachhändler. Die weltweit größte Sportfachmesse will damit auch den Charakter als Handelsplattform ausbauen und damit messbare Vorteile für die ausstellenden Marken erreichen.
  • ISPO Shanghai
    Besucher auf der ISPO Shanghai
    11.07.2018
    Von 5. bis 7. Juli präsentierten 526 Aussteller und 655 Marken die Sommersporttrends der kommenden Saison auf der ISPO Shanghai. Mehr als 14.500 Fachbesucher, ein Plus von vier Prozent gegenüber der Vorveranstaltung, informierten sich im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) über die Produktneuheiten aus den Bereichen Running, Health & Fitness, Outdoor und Wassersport. Die gemeinsame Fashion Show von ISPO und Tmall war eines der Highlights der Messe. Für volle Reihen sorgte zudem das ISPO Shanghai Digitize Forum.
  • ISPO Digitize
    05.07.2018
    Mit 443 Teilnehmern aus Sportfachhandel und Sportartikelindustrie fand von 28. bis 29. Juni der ISPO Digitize Summit, die erste Digital-Konferenz für die Sportartikelbranche, statt. Das Event zeigte, dass die Nachfrage an digitalen Lösungen ebenso groß ist, wie der Wissensdurst nach Information. Zusammenfassungen der Vorträge und Eindrücke des zweitägigen Summits sind auf ispo.com zu lesen.