LAN der Zukunft

Wir treiben das Thema eSports unter dem Dach ISPO Digitize voran. Im Juli 2019 wurde das erste eSports und Gaming Festival, die ES_COM (Electronic Sports Competition), umgesetzt. Jetzt wollen wir mit euch gemeinsam ein LAN Event planen. Angefangen hat die Entwicklung der LAN Parties um die 2000er Jahre – in Schweden und Norwegen wurden schon LAN Parties mit bis zu 5000 Teilnehmern umgesetzt. Die größten LANs in DACH sind die „Dreamhack Leipzig“ (jährlich im Februar) mit ca. 2.000 Teilnehmer, die „ESF Wien“ (jährlich im März) mit 600 Teilnehmern sowie die „Switzer LAN“ (jährlich im November) mit 1.200 Teilnehmer.

Das FIFA 19 Turnier auf der ES_COM
Auf der ES_COM fand das größte FIFA Offline Turnier Deutschlands statt

Im Zeitraum von Oktober 2019 bis Ende Januar 2020 werden wir in 4 Projektphasen die Ideen, den Zeitpunkt und die Wünsche von euch zum Thema LAN Event in München besprechen. Auf der ISPO Munich 2020 werden wir mit euch gemeinsam das Konzept vorstellen und das neue Format anschließend zusammen umsetzen.

Eingeladen ist jeder, der im eSports und Gaming Sektor etwas verändern möchte. Sei Teil des Entwicklungsteams einer neuen eSports Veranstaltung im deutschsprachigen Raum! Wir suchen teamorientierte und aktive eSports Enthusiasten, LAN Party Fans, eSports Vereine, Gamer, Hochschul-eSports Vereine, Publisher, Hardwarehersteller und politische Vertreter, die sich mit engagieren wollen.

Nach der Registrierung werden wir dich in unseren Discord Channel einladen und hier kannst du als ISPO Open Innovation Projektteilnehmer mit den anderen Teilnehmern zu den Projektthemen in den Diskurs gehen. In 4 Projektstufen werden wir die entwickelten Konzeptideen über ein Abfrage Modul in die Abstimmung geben und so Step by Step das gemeinsame Konzept entwickeln.

Das Ziel ist gemeinsam die ES_COM LAN 2020 in München umzusetzen.

Als aktiver Projektteilnehmer bekommst du das Supporter VIP Package als Dankeschön bei der Umsetzung der LAN Party!