ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Sportunternehmen aus Polen engagiert sich im Nationalsport Skispringen

4F wird Presenting-Sponsor der Vierschanzentournee

Der polnische Sportartikelhersteller 4F sponsert bis 2022 die Vierschanzentournee im Skispringen. 4F, das den Titelverteidiger Kamil Stoch unterstützt, einigt sich mit dem Vermarkter Infront und löst einen prominenten Sponsor ab.

Kamil Stoch gewann die Vierschanzentournee 2017/18. Jetzt ist sein Sponsor auch Presenting-Sponsor
Kamil Stoch gewann die Vierschanzentournee 2017/18. Jetzt ist sein Sponsor auch Presenting-Sponsor

4F wird mindestens bis zum Jahr 2021/22 Presenting-Sponsor der Vierschanzentournee. Der polnische Sportartikelhersteller folgt auf den Autobauer Audi, der zuvor drei Jahre lang beim deutsch-österreichischen Skisprung-Event geworben hatte.

Das Sportunternehmen wird wie der Vorgänger Audi in das offizielle Eventlogo integriert und profitiert von der Präsenz bei allen vier Springen (Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen). Es darf unter anderem auf LED-Banden, dem Trainerturm und dem Schanzentisch großflächig werben. Beim letzten Springen in Bischofshofen ziert das 4F-Logo zusätzlich die Startnummern der Springer.

4F engagiert sich bereits im Skispringen

Die Sportartikelfirma 4F ist eine der wichtigsten in Polen. Sie betreibt in Polen über 175 eigene Geschäfte und kooperiert mit rund 180 weiteren und gehört zur Aktiengesellschaft OTCF, welche unter anderem die Marken Outhorn und 4Faces betreibt. 4F ist auf 27 europäischen Märkten präsent und stellt auch auf der ISPO aus. 2003 hatte Igor Klaja, Geschäftsführer von OTCF, das Unternehmen gegründet.

4F unterstützt den polnischen Sport seit Jahren - und umfangreich. Die erste Partnerschaft mit einer bekannten Persönlichkeit aus dem Sport schloss 4F vor zehn Jahren mit dem polnischen Skispringer Adam Małysz, auch der diesjährige Vierschanzentournee-Sieger Kamil Stoch ist 4F-Testimonial.

Insofern schließt sich der Kreis, wenn 4F nun den polnischen Nationalsport weiter großflächig sponsert und in einen prominenten Kreis aufrückt: Im vergangenen Winter waren neben Audi noch die Unternehmen Intersport, Bauhaus, Generali und Veltins Hauptsponsoren bei der Vierschanzentournee.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Kommentare




Sportbusiness
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.