Sportartikelindustrie


Sportbusiness
Messi sorgte mit seiner Frisur gegen die Schweiz für Aufsehen
Einen Weltrekord hält Neymar schon: Mit 222 Millionen Euro war sein Transfer zu Paris St. Germain der teuerste der Fußball-Geschichte. Dieser Rekord könnte allerdings schon bald wieder pulverisiert werden. Wie läuft die Marketing-Maschine? Wir klären auf.

Sportbusiness
Decathlon strebt angeblich einen Eigenmarkenanteil von 100 Prozent an.
Der französische Sportartikelhändler strebt weiter die Umstellung auf einen Eigenmarkenanteil von 100 Prozent an. Bereits jetzt kann das Unternehmen nahezu die gesamte Produktpalette selbst abdecken. Eine Hürde jedoch gibt es bei der Umstellung.


Digitalisierung
Stefan Mennerich – Director Media, Digital and Communication beim FC Bayern
Auch populäre Marken wie der FC Bayern München stehen vor der Herausforderung „Digitalisierung" auf der einen Seite und Beibehalten der eigenen DNA auf der anderen. Im Interview mit ISPO.com erklärt Stefan Mennerich, Digital-Chef des deutschen Fußball-Rekordmeisters, wie das gelingen kann. Mennerich ist auch Speaker beim Digitalisierungs-Summit ISPO Digitize.






Sportbusiness
Blick in den Bergzeit-Store in Gmund am Tegernsee.
Maximilian Hofbauer, Geschäftsführer von Bergzeit und davor langjähriger Manager in der Sportindustrie, fordert von den Herstellern endlich mehr Zusammenarbeit und er sagt, wie dieser – besonders im E-Commerce – aussehen soll.