Sportartikelindustrie


Sportbusiness
Der Air Jordan III „Tinker”
Nike ist die erste Marke (bis auf Snap), die ein Produkt über Snapchat verkauft hat. Anlässlich des All Star Games in Los Angeles konnten Fans die Schuhe über Snapchat kaufen und bekamen sie noch am selben Tag geliefert. So erfolgreich war die Aktion.

Snowboarden
Zimtstern-Fahrerin Sina Candrian trägt eine Jacke mit dem charakteristischen Zimtstern-Stern
Die Snowboard-Marke Zimtstern will im Laufe des Jahres seine Geschäftstätigkeit einstellen. Der Bike-Bereich soll unter Umständen weitergeführt werden. Die Gründe für den Rückzug des legendären Schweizer Labels.


Sportbusiness
Puma-CEO Björn Gulden
Puma blickt auf ein erfolgreiches Gesamtjahr 2017 zurück: 4,136 Milliarden Euro wurden im vergangenen Jahr umgesetzt. Das ist Rekord. Laut Puma verzeichnen alle Regionen eine zweistellige Wachstumsrate. Ein Produkt ist bei Puma im vierten Quartal besonders für den Erfolg verantwortlich.

Outdoor
Der Eingang West der Messe München. Hier soll ab 2019 auch die OutDoor stattfinden
Die European Outdoor Group (EOG) hat deutlich auf die Ankündigung der Messe Friedrichshafen reagiert, ab 2019 eine eigene Outdoor-Veranstaltung ausrichten zu wollen. Ziel müsse es sein, die Branche zusammenzuhalten. Außerdem sei der Austragungsort München mit deutlicher Mehrheit gewählt worden. Die Details.

Sportbusiness
Der neue Markenauftritt von New Balance: sichtbar anders
Tradition, Individualität, Selbstvertrauen und mutiges Querdenken, dies soll alles zum runderneuerten Markenauftritt von New Balance gehören. Dafür hat die Sportmarke auch einen neuen Claim und bei der neuen Marketingkampagne ist Jürgen Klopp dabei