ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Multifunktionale Kleidung hat längst unseren Alltag erobert

„Sports Fashion goes Urban“ auf der ISPO Munich 2018 mit Caroline Kynast

„Sports Fashion goes Urban“: Auf der ISPO Munich wird dieser Claim in allen Ecken und Enden mit reichlich Leben gefüllt. Kein Wunder also, dass die Fashion- und Lifestyle-Bloggerin Caroline Kynast in den ISPO-Hallen jede Menge Highlights entdecken konnte.

Multifunktionale Kleidung hat längst unseren Alltag erobert, meint Kynast: „Wir kennen alle das Problem: Wir suchen eine funktionale Jacke, die auch noch richtig gut aussieht . und genau die habe ich hier auf der ISPO gefunden, nämlich bei Templa. Sie bestehen aus hundert Prozent Daunen, sind hundert Prozent wasserdicht, das heißt, ich kann ganz normal mit meiner Freundin Kaffee trinken gehen, aber auch auf der Piste richtig gut aussehen.“

Modebewusst ins Outdoor-Abenteurer

Templa gewann heuer übrigens in der Kategorie Apparel einen ISPO Brandnew Award. Die Outdoor-Performance-Bekleidung verbindet zeitgenössische Ästhetik mit technischen Innovationen für modebewusste Outdoor-Abenteurer. Jedes Bekleidungsstück stellt die konventionellen Grenzen der Bekleidungsproduktion in Frage und wurde akribisch mit kompromissloser Detailtreue und minimalistischer Avantgarde-Sensibilität entwickelt.

Einen weiteren Stopp legte Caroline Kynast bei Houdini ein: „Da habe ich was ganz Tolles gefunden für alle, die gerne mit dem Radl zur Arbeit fahren, nämlich ein Businesshemd aus hundert Prozent Naturfasern, so dass man nicht verschwitzt in die Arbeit kommt. Und hundert Prozent recyclebar ist es auch noch.“

Funktionalität und Style in einem

Auch am Stand von GORE-TEX wurde die Bloggerin fündig: coole Lederschuhe mit Membran, so dass man auch bei kaltem Wetter immer schön warme Füße hat. Und noch ein Tipp von ihr zum Thema Schuhe: „Es gibt kaum funktionale Sneaker, aber bei Dachstein habe ich welche gefunden, die Urban und Outdoor in einem Produkt vereinen und auch noch dabei richtig stylisch aussehen.“ Und so soll es schließlich ja auch sein, wenn es heißt „Sports Fashion goes Urban“.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Themen dieses Artikels






Kommentare