ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Boardsport-Marke wird 104. EOG-Mitglied – von Nachhaltigkeit beeindruckt

Quiksilver tritt der European Outdoor Group bei

Die European Outdoor Group (EOG) begrüßt mit Quiksilver ihr 104. Mitglied. Der Beitritt ist einerseits ein Beweis für die erfolgreiche neue Herangehensweise der EOG und andererseits auch für das Umdenken vieler Unternehmen.

Die European Outdoor Group hat mit Quiksilver ihr 104. Mitglied.
Die European Outdoor Group hat mit Quiksilver ihr 104. Mitglied.

Die Boardsport-Marke Quiksilver ist dem Outdoor-Zusammenschluss European Outdoor Group (EOG) beigetreten. Das Unternehmen hat sich in dem Zuge zudem dazu verpflichtet, bei den Nachhaltigkeitsprojekten der Organisation eine aktive Rolle zu übernehmen. Die Snow- und Surfmarke ist das 104. Mitglied der EOG, dazu kommen zehn assoziierte Mitglieder.

Quiksilver unterstützt Vermeidung von Mikroplastik

Die Berge und die Wellen sind unser Spielplatz. Es ist unsere Mission, sie für die zukünftigen Generationen zu schützen, sagt Francois Latterrade, Quiksilver Brand Lead EMEA. Ich bin stolz darauf, heute der European Outdoor Group beizutreten, aktiv an der Förderung der Natur mitzuwirken und mit den EOG-Mitgliedern zusammenzuarbeiten, um unseren Einfluss auf die Umwelt zu minimieren.

Quiksilver hat im Zuge des Beitritts bereits die Nachhaltigkeits-Charta der EOG unterzeichnet und beabsichtigt, die von der EOG geförderten oder geleiteten Projekte zur Reduzierung von Mikroplastik und Einwegkunststoffprodukten in vollem Umfang zu unterstützen.

Nach Burton und Nitro die nächste Boardsport-Marke

EOG-Generalsekretär Arne Strate zeigte sich äußerst glücklich über den Beitritt. Seitdem er im Januar 2019 als Geschäftsführer begann, arbeitet Strate verstärkt daran, den Outdoor-Begriff weiter zu denken und Paddel-, Bike- und Boardsport zu integrieren.

Es ist wirklich ermutigend, dass unsere Arbeit im Bereich Nachhaltigkeit eine treibende Kraft hinter der Entscheidung von Quiksilver war, sich um eine Mitgliedschaft zu bewerben. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit dem dortigen Team, um einige unserer wichtigsten Projekte voranzutreiben, sagt Strate. Zuletzt waren der EOG mit Nitro und Burton bereits zwei Snowboardmarken beigetreten.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Kommentare




Outdoor
Wechsel nach Denver: "Outdoor Retailer" zieht 2018 um
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Outdoor-Welt lesen Sie hier.