ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

La Liga bekommt Spielball vom Adidas-Konkurrenten, Kooperation mit Top-Stars

Puma löst Nike als Ausrüster von Spaniens Fußball-Liga ab

Zum Start der Spielzeit 2019/20 wird Puma offizieller Ausrüster der spanischen Fußballmeisterschaft La Liga. Zudem sponsert die Sportmarke künftig auch zwei Vereine – und kooperiert mit einigen Top-Stars der Liga. Die Zusammenarbeit mit Nike endet nach 23 Jahren.

Puma wird technischer Partner der spanischen Fußballmeisterschaft La Liga.
Puma wird technischer Partner der spanischen Fußballmeisterschaft La Liga.

In Spanien spielt man künftig mit Puma. Das Sportunternehmen aus Herzogenaurach hat einen langjährigen Vertrag mit der spanischen Fußballmeisterschaft La Liga abgeschlossen und wird technischer Partner der Liga. Ab Sommer 2019 wird Puma den offiziellen Spielball und weitere Produkte für alle Spiele der wichtigsten Ligen im spanischen Fußball stellen.

„Wir sind sehr stolz mit einer der besten Fußballligen, vielleicht sogar der allerbesten Fußballliga der Welt, zusammenzuarbeiten“, sagt Johan Adamsson, Director of Sports Marketing bei Puma. „Der Ball ist der wichtigste Bestandteil des Spiels, und diese Zusammenarbeit spiegelt die hohe Performance unserer Produkte wider. Dies ist ein weiterer Schritt, unsere weltweite Markenbekanntheit zu stärken.“

Auch Griezmann und Suárez kooperieren mit Puma

La-Liga-Spiele erreichen jährlich 2,7 Milliarden Zuschauer in 183 Ländern und mehr als 80 Millionen Follower auf sozialen Medien – vor allem dank der drei Top-Teams Real Madrid, Stadtrivale Atlético Madrid und FC Barcelona. Die Partnerschaft mit der Primera División wird die Sichtbarkeit der Marke Puma auf dem Fußballmarkt wohl deutlich verbessern.

Nicht nur mit der Liga selbst, auch mit Spielern kooperiert Puma künftig, etwa mit den Top-Stars Luis Suárez, Antoine Griezmann, Jan Oblak, Samuel Umtiti, Santi Cazorla und Marc Bartra. Zum Start der Saison 2019/2020 laufen auch der FC Girona und der FC Valencia in Puma-Trikots auf. In Deutschland rüstet Puma drei Bundesliga-Teams aus.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Kommentare




Sportbusiness
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.