Claudia Klingelhöfer
Autor:
Claudia Klingelhöfer

Letzter Nachfahre aus Gründer-Familie von Adidas und Puma geht in den Ruhestand

Ende einer Ära: Frank A. Dassler verlässt Adidas

Nach Angaben von Adidas ist Frank A. Dassler bereits Ende Januar in den Ruhestand gegangen. Der Enkel von Puma-Gründer Rudolf Dassler war zuletzt Chef der Adidas-Rechtsabteilung und wird dem Sportartikelkonzern auch im Ruhestand verbunden sein.

Frank A. Dassler ist der Enkel von Puma-Gründer Rudolf Dassler
Frank A. Dassler ist der Enkel von Puma-Gründer Rudolf Dassler

14 Jahre lang leitete der 61-Jährige die Rechtsabteilung. Mit ihm geht der letzte Vertreter der Gründerfamilie von Adidas und Puma in den Ruhestand. Frank A. Dassler ist Präsident der "European Sporting Goods Federation" (FESI), diesen Posten will er auch weiter für Adidas wahrnehmen.

Zudem möchte er seine Anwaltskanzlei weiterführen. Frank A. Dassler war lange Zeit für Puma tätig. In den Achtzigerjahren leitete er zudem als Präsident die US-Niederlassung von Puma.

1948 hatten die Brüder Rudolf und Adolf Dassler nach einem Streit ihre gemeinsame Schuhproduktion beendet und die Firmen Puma bzw. Adidas gegründet. Beide Unternehmen wurden zu milliardenschweren Unternehmen und Weltmarken. Die Brüder nahmen den Streit mit ins Grab. Heute spielt der Konflikt zwischen den Unternehmen aber keine Rolle mehr. 

Claudia Klingelhöfer
Autor:
Claudia Klingelhöfer
Themen dieses Artikels




Sportbusiness
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.


Kommentare