ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Carsten Schmitz, Kim Roether, Hannes Rumer als Geschäftsführer

Intersport geht mit neuer Digital GmbH in die E-Commerce-Offensive

Alle digitalen Aktivitäten von Intersport sollen künftig in der neu gegründeten Intersport Digital GmbH zusammengefasst werden. Die Gesellschaft ist eine hundertprozentige Tochter von Intersport. Geschäftsführer des neuen Tochterunternehmens sind der neue Chief Digital Officer, Carsten Schmitz sowie Vorstandsvorsitzender Kim Roether und Vorstand Hannes Rumer.

Carsten Schmitz wird einer von drei Geschäftsführern der Intersport Digital GmbH.
Carsten Schmitz wird einer von drei Geschäftsführern der Intersport Digital GmbH.

Mit der Gründung von Intersport Digital will die Verbundgruppe die digitale Transformation weiter vorantreiben. Die GmbH soll den neuen Auftritt im E-Commerce umsetzen und Intersport zu einer digital geprägten Retail-Organisation entwickeln. 

Für 2017 plant Intersport seinen zentralen Online-Shop zu einer kooperativen Händlerplattform auszubauen. Intersport Digital soll als Servicepartner für die teilnehmenden Händler agieren. 

Carsten Schmitz soll Intersport digitalisieren

In den vergangenen Jahren war die Intersport Multichannel GmbH für das Vertriebskonzept von Intersport verantwortlich. Diese geht in der neuen Intersport Digital GmbH komplett auf.

Carsten Schmitz ist erst seit kurzem im Unternehmen. Der 41-Jährige kam von der Rewe Group, auch um die Entwicklung von neuen, digitalen Services im Bereich Prozessmanagement voranzutreiben. „Er bringt dank seiner langjährigen Erfahrung alles mit, was wir uns von einem modernen Manager mit digitaler Kompetenz erwarten“, teilte Vorstandsvorsitzender Kim Roether im November 2016 mit.



ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com


ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com




Sportbusiness
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.


Kommentare