Ski





Wintersport
Anna Veith schwenkt in Pyeongchang die österreichische Fahne
Anna Veith feierte unter ihrem Mädchennamen Fenninger mit Olympiagold und dem Sieg im Gesamtweltcup 2014 ihr sportlich bestes Jahr. Doch dann folgten Zoff, Stürze und Verletzungen. Doch dann folgten Zoff, Stürze und Verletzungen. Bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang ist sie Fahnenträgerin für Österreich, jubelt im Super-G schon über Platz 1 – und muss sich dann mit Silver begnügen. Für die Sponsoren aber ist sie Gold wert.






ISPO Munich 2018
Freeride-Star Bene Mayr (li.) auf der ISPO Munich 2018 bei Partner MaxFred.
Freestyle-Star Bene Mayr fokussiert sich mittlerweile voll und ganz aufs Freeriden. Auf der ISPO Munich 2018 erklärt der Extremsportler im Interview mit ISPO.com, warum das Risiko bis zur Lebensgefahr reicht, weshalb auf dem Berg manchmal selbst der beste Plan nichts nützt - und weswegen er als ehemaliger Teilnehmer um Olympia bangt.