Autor:
Lars Becker

Rekord-Siegerin im Ski alpin und Geschäftsfrau

Lindsey Vonn: Das macht der Ex-Skistar heute

An Lindsey Vonn gab es auf und neben der Piste kein Vorbeikommen. Die Abfahrt-Spezialistin aus den USA ist Weltcup-Rekordsiegerin und auch nach dem Karriereende gefragt: Als Olympia-Expertin, aber auch in der Sportbusiness- und Fashion-Welt. Das macht Lindsey Vonn heute.

Lindsey Vonn ist die erfolgreichste Weltcup-Fahrerin der Geschichte.
Lindsey Vonn ist die erfolgreichste Weltcup-Fahrerin der Geschichte.

Lindsey Vonn war während ihrer aktiven Weltcup-Karriere von 2000 bis 2019 die wohl schillerndste Figur im Alpin-Zirkus der Frauen. Die US-Amerikanerin vereinte jahrelang sportliche Erfolge mit Glamour. Die Abfahrt- und Super-G-Spezialistin gewann viermal den Gesamtweltcup, zuletzt in der Saison 2011/12.

Mit 82 Einzel-Siegen ist Vonn die erfolgreichste Weltcup-Fahrerin der Geschichte. Auch ihre 18 Weltcupsiege an einem Ort (Lake Louise) sind einmalig.

Nach der Wintersport-Saison 2018/19 hat Vonn mit damals 34 Jahren ihre Karriere beendet - standesgemäß mit einer WM-Medaille, als sie Bronze im schwedischen Are gewann.

Business-Frau Lindsey Vonn: Das macht sie heute

Während ihrer Zeit als Aktive hatte Lindsey Vonn mit Head (Ski), Oakley (Brille), Leki (Stöcke), Briko, Reusch, Rolex und Under Armour namhafte Firmen als Partner und Sponsoren. In ihrer sportliche erfolgreichsten Phase kam Vonn so laut Forbes auf jährliche Einnahmen von rund 2,5 Millionen Euro - wovon Preisgelder mit etwa 100.000 Euro pro Saison im Vergleich zu Sponsoreneinnahmen und Werbedeals einen verhältnismäßig geringen Anteil ausmachten.

Inzwischen ist Vonn auch als Geschäftsfrau tätig: Sie ist das Gesicht der Ski-Equipment-Marke Yniq, in die sie 2019 als Investorin eingestiegen ist

Zudem geht sie 2022 mit ihrer Biographie "Rise" auf Lesetour, in der sie auf ihre über 20 Jahre im Skizirkus zurückblickt.

Gemeinsam mit Head hat Vonn außerdem eine eigene Skiwear-Kollektion auf den Markt gebracht, mit Dwayne "The Rock" Johnson und seiner Marke Project Rock ist Vonn ebenfalls eine Kollaboration eingegangen. Zudem hat die Fashion-Welt Vonn für sich entdeckt, so etwa als Gesicht bei Guccis "Love Parade" Ende 2021 oder in einer virtuellen Präsentation von Thom Browne.

Und auch dem Wintersport bleibt Vonn treu: Bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking ist sie als Expertin für den US-Sender NBC Sports im Einsatz.

Nur mit ihrer Unterhaltungs-Sendung "The Pack" hatte Vonn weniger Glück: Amazon hat die Reality-TV-Show rund um Hunde nach Peta-Protesten abgesetzt.

Lindsey Vonn auch nach der Karriere ein Social-Media-Star

Auch Jahre nach ihrem Karriereende ist Lindsey Vonn mit 2,1 Millionen Instagram-Followern die klare Nummer 1 auf Instagram unter den Ski-Alpin-Stars. Von ihren Follower-Zahlen können die aktiven Alpin-Männer und selbst die aktuelle US-Ski-Queen Mikaela Shiffrin mit ihren rund eine Million Followern nur träumen.

Komm in den ISPO Collaborators Club! Teste neue, innovative Produkte, nimm an exklusiven Events von Top-Marken und spannenden Startups teil und connecte dich mit anderen sportbegeisterten Mitgliedern. Die Unternehmen freuen sich auf die Zusammenarbeit mit euch!

Lindsey Vonn Dauerthema im Boulevard

Auch für Boulevardmedien war und ist die extrovertierte Amerikanerin Lieferantin für Schlagzeilen. So soll Vonn einst ihre männlichen Kollegen und Freunde Kjetil Jansrud und Aksel Lund Svindal eingespannt haben, um für sie einen neuen Partner zu finden. 

Mit ihren Beziehung mit Golfer Tiger Woods von 2012 bis 2015, einem NFL-Assistenzcoach oder Eishockey-Profi P. K. Subban, mit dem Vonn verlobt war, ehe sich das Paar Ende 2020 getrennt hatte, ist Vonns Privatleben Dauerthema der Yellow Press.

Artikel teilen
Autor:
Lars Becker
Themen dieses Artikels



Autor:
Lars Becker