Autor:
Ralf Kerkeling

Naturfreundlich und in Europa hergestellt

ISPO Award Gewinner 2023: Lunchbox Set von Patron Plasticfree Peaks

Multifunktionale Lösung für die Brotzeit: Beim Patron Lunchbox Set verschmelzen Nachhaltigkeit, Funktionalität und Soziales. Cleveres Design, praktische Details: eine zeitgemäße und stilvolle Lunchbox.

Das Lunchbox Set von Patron Plasticfree Peaks konnte die ISPO Award Jury überzeugen.

Hochwertiges Design

Beim in Europa entwickelten Patron Lunchbox Set handelt es sich nicht nur um eine bloße Brotdose. Das Design ist multifunktional ausgerichtet: Die Box besteht aus Edelstahl und einem integrierten Schneidebrett, das Messer wird durch einen Magnet gesichert. Die Box ist somit für all diejenigen optimal geeignet, die Zeit im Freien verbringen, sei es beim Camping, Wandern oder Bikepacking. Die gesamte Vielseitigkeit erstreckt sich auch auf urbane Einsatzmöglichkeiten. So ist das Lunchbox Set ebenso für den Alltag im Büro verwendbar. Bemerkenswert am modernen Grunddesign ist sicherlich das patentierte Verriegelungssystem. Der innovative Verschluss ermöglicht es, das Schneidebrett stabil am Oberschenkel zu befestigen. Dadurch ist ein sichereres und effizienteres Schneideerlebnis möglich. Eine persönliche Note kann man dem Schneidebrett durch die Auswahl unterschiedlicher Hölzer geben. Sämtliche Komponenten für die Box stammen aus europäischen Ländern - die Box kommt aus Italien, das Holz aus Deutschland, das Messer aus Frankreich und das Verriegelungssystem ebenfalls aus Deutschland. Ein solch’ regionaler Ansatz gewährleistet Qualität und minimiert die Umweltauswirkungen, indem Transportwege und damit verbundene CO₂-Emissionen reduziert werden.

Das Start-up betrachtet den Award-Gewinn als Bestätigung seiner Bemühungen, ein rundum nachhaltiges Produkt auf den Markt zu bringen. „Am Anfang entstand die Idee einer selbst entworfenen und regional produzierten Brotdose. Anschließend, ähnlich wie bei einem 'Garagen-Startup', gab es ausgiebiges Tüfteln, Forschen und Planen, um das Patron Lunchbox Set so auf den Markt zu bringen, wie es heute ist. Wir freuen uns, als junges Unternehmen den ISPO Award erhalten zu haben. Dieser Erfolg unterstreicht, dass unser Streben nach der Entwicklung von Purpose-Produkten auf dem richtigen Weg ist“, sagt Christian Böhm, einer der Gründer von Patron Plasticfree Peaks. „Der Award stellt einen weiteren entscheidenden Meilenstein auf unserem Weg dar, ein etablierter nachhaltiger Akteur in der Outdoor-Branche zu werden.“

Der Verschluss des Lunchbox-Sets ist patentiert.

Soziale Verantwortung

Das Patron Lunchbox Set richtet sich an Menschen, die ihre Zeit in der Natur schätzen und ihr Essen ohne Verpackung genießen und teilen möchten. Die Box zeichnet sich als hochwertiges, regional produziertes Produkt mit ansprechendem, minimalistischem Design aus, verbunden mit vielseitigen Anwendungen und Funktionen. „Indem Sie sich für das Patron Lunchbox Set entscheiden, erwerben Käufer nicht nur ein Produkt, sondern unterstützen auch eine Botschaft und werden Teil einer Bewegung“, sagt Böhm. „Außerdem unterstützt ein Kauf unsere NGO, Patron e.V., die großangelegte CleanUP-Veranstaltungen organisiert. Es geht also nicht nur um ein Produkt; es geht um eine bedeutsame Verbindung und einen Beitrag zu einer guten Sache.“

Das Schneidebrett ist in verschiedenen Holzausführungen erhältlich.

Nachhaltigkeit weiter gedacht

Das Patron Lunchbox Set ist somit ein Bekenntnis zur sozialen Verantwortung, deinem wesentlichen Aspekt nachhaltigem Unternehmertums. Die Montage des Produkts in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Donau Ries, einer sozialen Einrichtung, unterstützt den gemeinnützigen Gedanken. Ferner bekräftigt die Marke ihr Engagement für Umweltschutz und Nachhaltigkeit. „Alles begann damit, als wir feststellen mussten, wie viel Müll in unserer Umwelt liegt. Aber wir wollten niemanden dafür verurteilen, sondern eine Lösung schaffen, um zu verhindern, dass noch mehr Müll in die Natur gelangt“, beschreibt Böhm die Anfänge. „Da viel Abfall Lebensmittelverpackungen sind, haben wir das Lunchbox-Set entwickelt, das die Menschen motivieren soll, ihre frischen, regionalen Lebensmittel ohne Verpackung mitzunehmen. Da Essen am besten schmeckt, wenn es frisch geschnitten ist, haben wir uns entschieden, ein Schneidebrett und ein Messer hinzuzufügen und ein Verriegelungssystem zu schaffen, um das Schneidebrett am Oberschenkel zu befestigen.“ Insgesamt ist das Patron Lunchbox Set eine Verschmelzung von Praktikabilität, Nachhaltigkeit und europäischer Handwerkskunst. Für diejenigen, die ein authentisches und sinnvolles Produkt für ihre Outdooraktivitäten suchen, es lohnt sich einen Blick auf das Lunchbox zu werfen.

Das Lunchbox-Set macht in jeder Outdoor-Situation einen guten Eindruck.
Das sagt die ISPO Award Jury:
„Eine Lunchbox, die alle Aspekte moderner, nachhaltiger Produktion umfasst. Beschaffung, Herstellung und soziale Aspekte sind bei diesem Produkt eng miteinander verflochten. Das Ergebnis: Ein hochwertiges, für den Outdoor-Einsatz geeignetes Produkt mit einer emotionalen Verbindung.“

Diese Features haben die ISPO Award Jury überzeugt:

  • Multifunktional
  • Recycelbar
  • Integriertes Messer und Schneidebrett
  • Patentierter Doppelverschluss für die Befestigung am Oberschenkel

Produktspezifikationen:

  • Verfügbar: bereits erhältlich
  • UVP: 84,00 €
Artikel teilen
Autor:
Ralf Kerkeling
Themen dieses Artikels