ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Focus Area in Halle B5 zu Frauen und Outdoor

Women's Lounge powered by Frauen verbinden

Wie verändern Frauen die Outdoor-Branche? Wie ticken sie als Endverbraucherinnen? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt der Women in Outdoorbusiness Lounge – einer der Focus Areas der OutDoor by ISPO (30. Juni bis 3. Juli). In Halle B5 diskutieren und netzwerken (nicht nur) Frauen aus der Outdoor-Welt und kostenlose Bewerbungs-Checks gibt es auch. Ein Überblick.

Women in Sportsbusiness Lounge

Ob als Herstellerinnen oder Endverbraucherinnen – ohne Frauen stünde die Outdoor-Branche nicht da, wo sie jetzt steht. Auf der OutDoor by ISPO (30. Juni bis 3. Juli) gibt die Women in Outdoorbusiness Lounge in Halle B5 Outdoor-Frauen eine eigene Focus Area.

Sie ist Startpunkt der spezifischen Womens‘ Walks mit ausgewählten Stationen auf dem gesamten Messegelände. Hinzu kommen Diskussionsrunden und Vorträge. Ganz nebenbei lädt die Lounge zum entspannten Austausch und Networken ein.

Von Sonntag bis Dienstag gibt es in der Women's Lounge powered by Frauen verbinden ein prallgefülltes Programm mit Diskussionsrunden, Workshops, persönlicher Bewerbungsberatung und geführten Touren über die OutDoor by ISPO. Hier einige Auszüge aus dem Programm im Überblick:

Sonntag, 30. Juni:

  • 10:30 Uhr: Zielgruppe Frau – Produkt- und Vertriebsmarketing für die Zielgruppe Frau in der Sport- und Outdoor-Branche
  • 12:30 Monika Dech vom Netzwerk Frauen verbinden
  • 13:30 Uhr: Human Ressources and New Work – Was steckt eigentlich dahinter und welchen Einfluss haben diese Faktoren auf unser (Geschäfts-)Leben
  • 15:00 Uhr: Zielgruppe Frau im (Online-)Handel – Ansprache, Kampagnen, Potentiale

Montag, 1. Juli:

  • 10:30 Adidas Panel
  • 13:00 Uhr: Frauen im Sportbusiness: Influencer und Markenbotschafter als Aushängeschild von Sport Brands unter anderem mit der Snowboarderin Aline Bock und der Mountainbikerin Sylvia Leimgruber
  • 15:00 Uhr: Geführte Tour für Blogger und Journalisten

Dienstag, 2. Juli:

  • 11:30 Uhr: Body Positivity – ein lobenswerter Trend in der Theorie. Doch findet er in der Praxis tatsächlich statt?
  • 14:00 Uhr: Die Macht der Megatrends
  • 15:00 Empowerment Story Jasmin Nunige, Athletin mit MS

Für einen aktuellen Event-Überblick zur OutDoor by ISPO nutzen Sie einfach unseren Eventkalender mit praktischer Filterfunktion. 

Kostenloser Check für den Lebenslauf

Wenn es um Bewerbungen geht, bewerben sich Frauen typischerweise erst, wenn sie der Meinung sind, dass sie 100 Prozent der Anforderungen erfüllen. Männer dagegen, wenn sie 60 Prozent erfüllen.
Adidas Outdoor will deshalb Frauen ermutigen, sich bei Bewerbungen mehr zuzutrauen. Deshalb gibt es auf der OutDoor by ISPO von Adidas zwei kostenlose Karriere-Workshops:

1. Interview Skills workshop: Montag (1.7.) von 14 bis 14.30 und Dienstag (2.7.) von 9.30 bis 10 Uhr. Dabei ist, wer sich unter diesem Link anmeldet - unverbindlich und kostenlos:

http://bit.ly/adidasInterviewSkills

2. Lebenslauf-Check: Montag (1.7.) von 14.30 bis 15.45 und Dienstag (2.7.) von 10.00 bis 11.15 Uhr. Dabei ist, wer sich unter diesem Link anmeldet - unverbindlich und kostenlos:

http://bit.ly/adidasCVcheck

Zudem erzählen Frauen der Outdoor-Welt in Empowerment Stories neue Blickwinkel und Inspiration. So wird etwa die britische Forscherin Hetty Key (Sonntag, 11:30 Uhr) ihre Studien zum Themenbereich Frauen und Outdoorsport vorstellen und auch SUP- und Surf-Ass Sonni Hönscheid (Montag, 11:45 Uhr) wird in der Women in Outdoorbusiness Lounge sprechen.

Gleichzeitig ist die Lounge die perfekte Umgebung für's Netzwerken. Lassen Sie sich das nicht entgehen.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Kommentare