Outdoor Erlebnis zum Mitmachen

OutDoor by ISPO Eventprogramm

Alle Highlights der Veranstaltung

The Global Summit Edition

Online & On-Site | 5. bis 7. Oktober 2021

Diese Veranstaltung ist für uns alle wichtig. Unsere gemeinsame Zukunft ist untrennbar mit dem Planeten verbunden, auf dem wir leben. Wir sind als Gesellschaft auf eine intakte Umwelt und ein ausgewogenes Zusammenspiel zwischen uns und der Natur angewiesen. In der Outdoor-Gemeinschaft haben wir diese starke Verbindung schon immer gespürt, und wir haben aktiv daran gearbeitet, dieses Gleichgewicht zu erhalten und wiederherzustellen. Durch unsere Denkweise, unsere Einstellung, unsere Kreativität und durch unser Netzwerk.

Vom 5. bis 7. Oktober kommt die internationale Outdoor-Branche zusammen, um ein Zeichen zu setzen, wie eine inspirierende Gemeinschaft wichtige Themen leidenschaftlich angeht - und dabei Spaß hat.

Welchen besseren Grund könnte es geben, sich endlich wieder zu treffen?

Melde jetzt dein Unternehmen an oder lass dein Netzwerk wissen, dass du beim Outdoor-Wiedersehen dabei sein wirst.

Klarer Fokus mit unseren Key-Themen:

Wir sind fokussiert auf Ideen und Trends, die etwas bewegen und richtungsweisend sind. Denn Outdoor ist Treiber von Innovationen, die einem Purpose und einer ganz bestimmten Denkweise folgen: Outdoor ist Teil der Lösung für globale Herausforderungen.

The Responsible Revolution

Wie werden wir in Zukunft (nachhaltig und verantwortungsvoll) wirtschaften?

Im Hinblick auf diese Frage behandeln wir diese und ähnliche Themen:

Nachhaltigkeit • Circularity • Green Deal • Herausforderungen in der Lieferkette • Corporate Social Responsibility • Social Businesses & Economies • Purpose-driven Business • Green Tech & Digitalisierung • und vieles mehr

Zur Programmübersicht

The Post-Covid Consumer

Wie werden wir in Zukunft leben und konsumieren?

Im Hinblick auf diese Frage behandeln wir diese und ähnliche Themen:

Verändertes Konsumverhalten • Sharing Economy & Neue Geschäftsmodelle • We vs. Me • Diversity & Neue Lebensentwürfe • Gesundheit (mental & körperlich) • Up- & Recycling-Wave • Nature Bathing & Thriving • Urban Adventures • Pro Aging & Silver Societies • Purposful Travelling • und vieles mehr

Zur Programmübersicht

OutDoor by ISPO: Diese Speaker erwarten dich

Auf der OutDoor by ISPO erlebst du führende Speaker der Outdoor-Branche. Sie vermitteln Wissen, zeigen Innovationen und geben Antworten auf die Megatrends der Outdoor-Branche. Lass dich inspirieren und sauge bei Europas größtem Outdoor-Summit Wissen auf, das du so an keiner anderen Stelle erhältst.

Rupert Stuart-Smith, Founding member of the Oxford Sustainable Law Programme's management team
Rupert Stuart-Smith, Gründungsmitglied des Managementteams des Oxford Sustainable Law Program

Rupert Stuart-Smith ist Gründungsmitglied des Leitungsteams des Oxford Sustainable Law Programme und Doktorand an der Universität Oxford, wo er sich in seiner Forschung mit Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem Klimawandel und der Attributionswissenschaft beschäftigt. Zu seinen Hauptforschungsinteressen gehören die Verwendung und Interpretation wissenschaftlicher Beweise in Klimaprozessen und methodische Entwicklungen in der Klimawandel-Zuschreibungswissenschaft. Seine aktuelle Arbeit umfasst auch Klima- und Gletschermodellierung, die Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit und die Entwicklung von Strategien für Klimaprozesse.

Schließen
Jonas Roupe, Co-Founder & Speaksperson Ecocide Law Alliance
Jonas Roupe, Mitbegründer & Sprecher Ecocide Law Alliance

Jonas Roupé beschäftigt sich seit 1995 mit Fragen der Unternehmenserneuerung und der Nachhaltigkeit und seit 2013 mit Recycling und Kreislaufwirtschaft. Jonas hat einen MSc in Betriebswirtschaft, einen BSc in Politikwissenschaften und Abschlüsse in Ingenieurwesen und Psychologie. Jonas hat auf nationaler und internationaler Ebene als Führungskraft, Berater und Referent gearbeitet. Er hatte Positionen als Leiter für Strategie, Business Intelligence, Leiter für Geschäftsentwicklung, Chief Strategy Officer und Chief Marketing Officer bei Unternehmen wie Ericsson, TeliaSonera und Skanova inne und ist ein erfahrenes Vorstandsmitglied. Er beriet und berät Privatunternehmen, börsennotierte Unternehmen, staatliche Unternehmen, Handelsorganisationen und NRO. Heute arbeitet er zu 100 % für die Ecocide Law Alliance, die sich für ein internationales Gesetz zum Schutz von Ökosystemen einsetzt. Dieses Gesetz wird den Grundstein für eine weltweite Kreislaufwirtschaft legen. Mehr über Jonas finden Siehier.

Schließen
Gabriel Arthur, CEO Editor-in-chief NORR Agency
Gabriel Arthur, CEO Editor-in-chief NORR Agentur

Gabriel Arthur ist CEO der NORR Agency mit Sitz in Stockholm. Er gründete das Unternehmen 2005; ein Verlag und eine Redaktionsagentur, die Zeitschriften und andere Kommunikationsmittel, sowohl gedruckt als auch digital, in mehreren Sprachen produziert. Der Schwerpunkt liegt auf Outdoor, Natur und Nachhaltigkeit - die auch Gabriels persönliche Leidenschaften sind. Gabriel ist Chefredakteur für zwei Titel der NORR Agency: Suston - Sustainable Outdoor News und NORR Magazin.

Vor 2005 arbeitete Gabriel als freier Journalist und schrieb für die führenden Outdoor- und Reisemagazine in Schweden. Seit seinem ersten journalistischen Auftrag als Redakteur für das Mitgliedermagazin von Friends of the Earth Sweden Mitte der neunziger Jahre berichtet er auch über Nachhaltigkeitsthemen.

Schließen
Byron Llerena, Product Manager Nanoleq
Byron Llerena, Product Manager Nanoleq

Byron Llerena Zambrano wurde in Ecuador geboren, wo er seinen Bachelor in Elektrotechnik und Elektronik an der ESPE-Universität absolvierte. Nach seinem Bachelor-Abschluss arbeitete er drei Jahre lang in der Industrie, wo er Erfahrungen als Instrumentierungs- und Steuerungsingenieur sammelte. Im Jahr 2015 erhielt er ein Stipendium von SENESCYT und zog nach Großbritannien, um am University College London (UCL) einen MSc in Nanotechnologie zu absolvieren. Er war Mitglied der Gruppe Diamantelektronik unter der Leitung von Prof. Richard Jackman und arbeitete mit poliertem Einkristalldiamant, um Bildverstärker für Nachtsichtanwendungen herzustellen.

Im Jahr 2017 zog er in die Schweiz, um an der ETH Zürich unter der Leitung von Prof. Janos Vörös zu promovieren. Seine Forschung konzentriert sich auf Weichelektronik für biomedizinische Anwendungen und Dünnschicht-Biosensorik.

Schließen
Dan Ram, Host OutDoor by ISPO
Dan Ram, Host OutDoor ISPO

DanRam reist als Event-Moderator und Redner bei über 100 Veranstaltungen pro Jahr um den Globus. Als Gastgeber von Changemakern wie Präsident Barack Obama, den Milliardärsgründern Sir Richard Branson und Reid Hoffman, dem Formel-1-Champion Nico Rosberg, Grammy-Preisträgern und Prominenten arbeitet er auf vier Kontinenten, von College-Campus über Parlamente bis hin zu unternehmensinternen Innovationstagen für Fortune-500-Unternehmen und den größten Tech-Konferenzen der Welt. Seine Leidenschaft ist es, Menschen mit seinem Motto "Start Now Start Simple" zu inspirieren, um eine Zukunft zu schaffen, in der wir alle leben wollen.

Schließen
Eva Karlsson, CEO Houdini Sportswear
Eva Karlsson, CEO Houdini Sportswear

Eva ist CEO von Houdini Sportswear, einer schwedischen Outdoor-Marke und Wegbereiterin der Kreislaufwirtschaft. Seit 2001 widmet sie ihre Arbeit der Neuerfindung der Wirtschaft als eine Kraft für das Gute, indem sie hochmoderne Kreislaufprodukte und Open-Source-Innovationen im Rahmen der natürlichen Ressourcen anbietet. 

Mit einer 360-Grad-Vision der Nachhaltigkeit entwirft Houdini intelligente, multifunktionale und langlebige Kleidung aus recyceltem und wiederverwertbarem Polyester, die zirkulär ist. Einige Basisschichten bestehen aus recyceltem und recycelbarem Polyester, andere aus Naturfasern, die so rein sind, dass sie kompostiert werden können, und einige Stücke können ausgeliehen werden, um Fast Fashion und übermäßigem Konsum entgegenzuwirken. 2018 erhielt Eva den NMC Award für nachhaltige Führung und Houdini wurde mit dem NK-galan Innovation Award ausgezeichnet. Im Jahr zuvor erhielt Eva den Pontus-Schultz-Preis für eine humane Wirtschaft.

Schließen
Matthias Fifka, Head of the Institute of Economics and Business Nuremberg
Matthias Fifka, Head of the Institute of Economics and Business Nuremberg

Prof. Dr. Matthias S. Fifka ist Vorstand des Instituts für Wirtschaftswissenschaft und Professor für Betriebswirtschaftslehre, insb. Strategisches und Werteorientiertes Management, an der Universität Erlangen-Nürnberg. Zudem ist er Visiting Professor an der University of Dallas, der Shanghai Jiao Tong University, der Wirtschaftsuniversität Wien, der Maastricht School of Management, der École Supérieure des Sciences Commerciales d‘Angers und der Mahan Business School Teheran. Bis September 2013 war er Inhaber des Dr. Jürgen Meyer Stiftungslehrstuhls für Internationale Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit an der Cologne Business School (CBS).

In Forschung und Lehre beschäftigt er sich mit strategischem Management – insbesondere der strategischen Implementierung von Sustainability und Corporate Social Responsibility –, werteorientierter Unternehmensführung, Corporate Governance sowie internationalen Wirtschaftsbeziehungen.

Er war und ist in zahlreichen wissenschaftlichen Kommissionen und Beiräten tätig, z.B. für die Europäische Union, das Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie den Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M. e.V.). Zudem ist er Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Seit Beginn des Jahres 2008 ist er Stellvertretender Direktor des Deutsch-Amerikanischen Institutes in Nürnberg und berät verschiedene Unternehmen und Organisationen in den Bereichen strategisches Management, Unternehmensführung, Nachhaltigkeit, Corporate Social Responsibility und Corporate Governance.

Matthias Fifka promovierte im Jahr 2004 zum Thema Unternehmensverbände in den USA. Im Februar 2011 habilitierte er mit einer Arbeit zum gesellschaftlichen Engagement von Unternehmen in Deutschland und den USA. Er hat die venia legendi in den Fächern Betriebswirtschaftslehre und International Studies (Auslandswissenschaft).

Schließen
Monika Sattler, Leadership Coach and Goals Coach Sattler Consulting GmbH
Monika Sattler, Leadership Coach and Goals Coach Sattler Consulting GmbH

Monika ist Beraterin für weibliche Führung und Zielsetzung, Botschafterin von Women in Cycling, TEDx-Rednerin und Autorin, um andere zu trainieren, ihr volles berufliches Potenzial zu erreichen.

Mit der von ihr entwickelten RAD-Methode vermittelt sie einen strategischen Weg, um Ziele zu definieren, zu setzen und erfolgreich zu erreichen - selbst die scheinbar unmöglichen.

Sie ist auch die erste Frau, die die 3000 km lange Vuelta a España am selben Tag wie die männlichen Profis fährt, nur wenige Stunden vor ihnen.

80 % der Zuschauer hielten das für unmöglich. Sie hat es nicht nur geschafft, sondern auch vorgemacht, wie Frauen erfolgreich vorangehen können.

Ursprünglich aus Deutschland stammend, hat sie in den USA, Australien, Spanien und jetzt in der Schweiz gelebt. Sie hat an der University of Minnesota und der Georgetown University studiert und war zuvor für die Weltbank, den Internationalen Währungsfonds und IBM tätig. Sie hat Vorträge bei TEDx, Rotary Club, Morgan Stanley, Vistage, Women Coaches Symposium, Eurobike und anderen gehalten.

Schließen
Matthias Ballweg, Bus & Founder of the sustainability think tank SYSTEMIQ
Matthias Ballweg, Bus & Founder of the sustainability think tank SYSTEMIQ

 

Dr. Matthias Ballweg leitet den Bereich Mobilität und EU-Politik bei SYSTEMIQ – einer einflussreichen und weltweit aktiven „System Change Company“, welche den Wandel hin zu einer nachhaltigen Wirtschaft vorantreibt. Er verantwortet gemeinsam mit dem World Economic Forum die „Circular Cars Initiative“, ein Zusammenschluss vieler Dutzend Spieler aus der Mobilitätsindustrie zur Förderung der Kreislaufwirtschaft in der Automobilindustrie. Zuvor war er mehrere Jahre Vice President Strategy bei MAN Truck & Bus und dort unter anderem verantwortlich für sämtliche Themen zur Zukunft der Mobilität im Personen- und Güterverkehr. Der promovierte Verhaltenspsychologe ist Startup-Gründer, Vater von 4 Kindern und Vorstand der Sektion Oberland des Deutschen Alpenvereins – dem zweitgrößten Sportverein Deutschlands.

Schließen
Thimo Schwenzfeier, Show Director Neonyt Messe Frankfurt Exhibition GmbH
Thimo Schwenzfeier, Show Director Neonyt Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Thimo Schwenzfeier hat über 16 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation. Er ist ein globaler Denker und Stratege mit einer Leidenschaft für Premium-Marken und die Führung leistungsstarker, interkultureller Teams. Schwenzfeier verfügt über langjährige Erfahrung in der Mode-, Textil-, Automobil-, Einzelhandels- und FMCG-Industrie. Funktionsbereiche: Messen, Marketing (B2B und B2C), Kommunikation/PR, Nachhaltigkeit, Markenkooperationen, Markenentwicklung, Business Development, Strategie, Leadership, Digitale Transformation, Medien.

Schließen
Rasmus Järvinen, Global Head of Business Development Outdoor Dometic Group AB
Rasmus Järvinen, Global Head of Business Development Outdoor Dometic Group AB

Business Developer (8 Jahre Erfahrung in strategischer Planung und CEO Office) mit juristischem Hintergrund. Eingehende Erfahrung in den Bereichen Vertrieb (digital und B&M), Marketing und Produktstrategie (und deren Umsetzung), nachhaltige Produktinnovation und Führung. Tiefer Einblick in die Sport- und Outdoor-Branche. Derzeit verantwortlich für den Aufbau einer völlig neuen Kategorie innerhalb von Dometic.

Schließen
Dr. Felix Mutter, Senior Manager Deloitte
Dr. Felix Mutter, Senior Manager Deloitte

Felix Mutter arbeitet als Senior Manager in der Sportgeschäftsgruppe von Deloitte in Düsseldorf. Seine spezifische Projekterfahrung umfasst strategische und finanzwirtschaftliche Dienstleistungen sowie M&A-/Transaktionsdienstleistungen für verschiedene Sportbusiness-Kunden. Vor seiner Tätigkeit bei Deloitte war Felix Mutter mehrere Jahre für andere BIG 4 Firmen in verschiedenen Bereichen der Verrechnungspreis- und Operating Model Effectiveness Analysen tätig. Seine Erfahrung umfasst Beratungsprojekte für große deutsche und internationale Unternehmen aus verschiedenen Branchen. Nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften promovierte Felix H. G. mit dem Schwerpunkt mikroökonomische Analysen von Sport- und Freizeitausgaben. Er ist Autor mehrerer wissenschaftlicher Publikationen im Bereich der Sportökonomie und Statistik.

Schließen
Alisa Mätz, Product Manager OEKO-TEX
Schließen
Anna Kopp, CIO & Chairwoman Microsoft
Schließen
Chris Marshall, Director of Higg Transparency
Chris Marshall, Director of Higg Transparency
Schließen
Christian Rump, Manager / Sports Business Group Deloitte
Schließen
Claudia Hofmann, Fashion Consultant / Co-Founder FCG Claudia Hofmann Studio
Claudia Hofmann, Fashion Consultant / Co-Founder FCG Claudia Hofmann Studio
Schließen
Dr. Korbinian Spann, Managing Director Insaas.ai
Dr. Korbinian Spann, Managing Director Insaas.ai
Schließen
Johannes Jurecka, Chief Operating Officer Globetrotter
Schließen
Julian Lings, Senior Sustainability Manager VF Corporation, The North Face
Julian Lings, Senior Sustainability Manager VF Corporation, The North Face
Schließen
Harald Rettich, Teamleader Corporate Partnerships myclimate Deutschland GmbH
Harald Rettich, Teamleader Corporate Partnerships myclimate Deutschland GmbH
Schließen
Harald Notz-Lajtkep, Division Manager Material Performance Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG
Harald Notz-Lajtkep, Division Manager Material Performance Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG
Schließen
Kai Rasmus Landwehr, Head of Marketing myclimate
Schließen
Niki Janssen, Member learning Fair Wear Foundation
Schließen
Pippa Goodman, Client Partner Foresight Factory
Schließen
Samuel Silverudd, Global Brand Manager Dometic Group AB
Samuel Silverudd, Global Brand Manager Dometic Group AB
Schließen
Samuel Gillick-Daniels, Lead Analyst WRAP
Samuel Gillick-Daniels, Lead Analyst WRAP
Schließen
Stefan Ludwig, Head of Sports Business Group Deloitte
Schließen
Ulrich Plein, Head of GB Secretariat Green Button Secretariat
Schließen
Christina Käßhöfer, CEO Brand & Retail Strategie Beratung
Christina Käßhöfer, CEO Brand & Retail Strategie Beratung
Schließen
Hans Overduin, ISPO Senior Associate
Hans Overduin, ISPO Senior Associate

 

 

Schließen
Pascale Moreau, Founder & Consultant Ohana Public Affairs
Schließen
Siegbert Müller, CEO 81Media GmbH // OUTTRA
Siegbert Müller, CEO 81Media GmbH // OUTTRA
Schließen

Alles zur OutDoor by ISPO im Überblick

du bist auf der Suche nach bestimmten Informationen zur OutDoor by ISPO? Eine Auflistung von Inhalten & Themen für alle Zielgruppen findest du hier.

Zu den Inhalten