Autor:
Martin Jahns

Ex-Skistar und Olympia-Medaillengewinner wirbt für E-Bike-Antriebe

Ex-Langläufer Peter Schlickenrieder wird Markenbotschafter von TQ

Der einstige Skilangläufer Peter Schlickenrieder wird ab 1. September Markenbotschafter des Technologieunternehmens TQ-Systems, das elektrische Antriebe für E-Bikes herstellt.

Peter Schlickenrieder (rechts) mit Reiner Gerstner, Chief Marketing Officer der TQ-Group.
Peter Schlickenrieder (rechts) mit Reiner Gerstner, Chief Marketing Officer der TQ-Group.

Der Silbermedaillengewinner der Olympischen Winterspiele 2002 in Salt Lake City war nach Beendigung seiner aktiven Karriere unter anderem als TV-Experte und Co-Moderator tätig, wagte allerdings auch sportliche Abenteuer.

Lesen Sie hier: Peter Schlickenrieders Tochter und ihr Traum von Olympia


So überquerte Schlickenrieder mehrfach die Alpen per Mountainbike und Ski. Auch das Atlasgebirge in Marokko erklomm er per MTB.

Als begeisterter Radsportler wird der 47-Jährige zukünftig für TQ-Systems werben. Das Unternehmen ist Teil der TQ-Gruppe, die mit ihren ca. 1440 Mitarbeitern im Geschäftsjahr 2016/2017 einen Umsatz von 225 Millionen Euro erwirtschaftete.

Autor:
Martin Jahns
Themen dieses Artikels


Autor:
Martin Jahns




Sportbusiness
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.


Kommentare