Salomon Neueröffnung: Ausstattung für Straße, Trail, Loipe oder Piste

Salomon Store München: Treffpunkt für neue Ausrüstung und Outdoor-Community

Seit Anfang November ist Salomon im Herzen Münchens mit einem eigenen Marken-Store vertreten. Dieser soll Treffpunkt für die Outdoor-Community werden und wartet mit einer breiten Produktpalette, Events und einem gemeinsamen Sport-Programm auf. Außerdem präsentiert Salomon einen Laufschuh-Prototypen, der sich zu einem Skischuh recyceln lässt.

Salomon München Store Front
Ausstattung von Kopf bis Fuß – Auf rund 200 Quadratmetern kann man sich im Salomon Store München fürs Trail Running, Road Running, Skifahren, Langlaufen oder für die Reise ausstatten

Salomon Store: Eröffnung in der Münchner Innenstadt

Kennt man München, kennt man auch die Outdoor-Leidenschaft der Münchner. Diese Liebe zum Draußen sein, Sommer wie Winter, in der Stadt oder in den nahegelegenen Bergen, ist auch bis in die französischen Alpen bekannt. So war die Standortwahl naheliegend, als es um die Eröffnung des ersten deutschen Stores des Outdoor-Artikelherstellers Salomons ging. Sowohl die Alpennähe als auch der hohe Freizeitwert der Stadt sprachen für sich, um Outdoor-Enthusiasten dort zu erreichen, wo sie zu Hause sind.

Seit November ist die Sendlinger Straße 19 in der Münchner Innenstadt nun Heimat für Salomons größten Store. Salomon präsentiert dort über zwei Stockwerke seine breite Ausrüstungspalette auf rund 200 Quadratmetern.

Laufschuhe und Skistiefel individuell anpassen lassen

Frauen und Männer finden im Salomon Store von Kopf bis Fuß die optimale Ausstattung für die Sportarten Road Running, Trail Running, Hiking, Backpacking, Alpin Skifahren und Langlauf sowie passendes Equipment für die Reise und Sportswear. Für den Fall, dass der Kunde sein gewünschtes Produkt nicht im Laden findet, kann er es online direkt vor Ort bestellen und später abholen, es sich nach Hause, oder an einen anderen Ort innerhalb Deutschlands liefern lassen. Für Lauf-Fans und auch für Wintersportler gibt es individuelle Anpassungsmöglichkeiten direkt im Laden: Laufanalyse und Fuß-Scan ermitteln, wo der Schuh wortwörtlich drückt. Ob Speedcross oder S/Pro, Laufschuh oder Alpin- Skischuh, das Modell kann entsprechend der Fußform passend ausgewählt oder aber angepasst werden.

Jeder Fuß ist anders – Damit Laufschuhe oder Skistiefel dennoch perfekt passen, können sie im Salomon Store angepasst werden
Jeder Fuß ist anders – damit Laufschuhe oder Skistiefel dennoch perfekt passen, können sie im Salomon Store angepasst werden

Neuer Treffpunkt für die Outdoor-Community

Der Salomon Store will aber nicht nur Verkaufsfläche sein: Inspirierende Salomon TV-Folgen laufen auf Videobildschirmen, es gibt gemütliche Lounge-Ecken mit Sofas. Store-Managerin Wiktoria Wasiak erklärt: „Unser Store soll auch als Treffpunkt von der Community genutzt werden. Geplant sind wöchentliche Einladungen, um sich beispielsweise mit einem Wachskurs auf die Ski- und Langlauf-Saison vorzubereiten oder gemeinsam mit Salomon-Athleten einen Lauf in den Isar-Auen und den nahen Münchner Hausbergen zu starten.“

Das Community-Flair war bereits am Eröffnungswochenende zu spüren: Auf einem Skisimulator kämpften Salomon Athleten wie Fritz Strobel oder Hannes Reichelt mit Kunden um die Bestzeit auf der virtuellen Piste. Auch fanden sich zahlreiche Outdoor-Liebhaber*innen ein, um gemeinsam bei einem Digital Detox Women’s Hike ohne Handys in die Berge zu fahren, oder beim St. Martins Light Run, statt Laterne mit Stirnlampen ausgestattet, eine 10-Kilometer-Runde an der Isar zu laufen. Künftig geplante Veranstaltungen finden sich auf der Facebook-Seite des Salomon Stores und die Anmeldung auf Salomons Webseite.

Mit Stirnlampen ausgerüstet machte sich beim St. Martins Light Run eine Lauf-Crew auf den Weg von der Sendlinger Straße bis an die Isar
Mit Stirnlampen ausgerüstet machte sich beim St. Martins Light Run eine Lauf-Crew auf den Weg von der Sendlinger Straße bis an die Isar

Vom Laufschuh zum Skischuh – Ein Nachhaltigkeitskonzept à la Salomon

Ebenso zeigten Salomons Entwickler während der Eröffnung in München die neusten Innovationen, mit denen die Marke der Umwelt zuliebe CO2-Emmissionen reduziert und die nächsten Schritte für eine nachhaltige Zukunft plant

Vom Laufschuh zur Außenschale eines Skischuhs: Salomon plant die Integration von Teilen dieses nachhaltigen Konzepts für 2021
Vom Laufschuh zur Außenschale eines Skischuhs: Salomon plant die Integration von Teilen dieses nachhaltigen Konzepts für 2021

Als Ergebnis von mehr als eineinhalb Jahren Forschung präsentierte Salomon das Konzept für einen neuen Laufschuh, der als Ganzes recycelt werden kann. Der Clou dabei: Salomon setzt das komplette Material, welches aus dem recycelten Laufschuh gewonnen wird, als Granulat bei der Produktion der Außenschale neuer Skischuhe ein. Laufschuhe, welche auf Teilen dieses Konzepts basieren, sollen bereits 2021 erhältlich sein.

Weitere Informationen und Hintergründe zum Konzept-Schuh und Salomons Nachhaltigkeits-Programm gibt es auf Salomon TV:

Kommentare