ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Trendsport Running auf der ISPO Munich

Faszination Laufen: Das sind die Innovationen 2018

Ob Laufroboter, mit Hightech-Werkstoffen verstärkte Laufschuhe oder perfekt auf den Ernährungsplan abgestimmte Riegel mit Insektenprotein: Auf der ISPO Munich 2018 hat man verschiedenste Möglichkeiten, um neue Produkthighlights kennenzulernen und die Faszination am Laufen zu entdecken oder auszubauen.

Großes Interesse für das Thema Running auf der ISPO Munich 2018
Großes Interesse für das Thema Running auf der ISPO Munich 2018 

Laufen ist mehr als Bewegung mit Laufschuhen, Laufschuhen ist Passion, und zwar eine sehr individuelle. „Jeder, der raus geht zum Laufen, muss für sich selbst herausfinden, was die Faszination am Laufen ist oder was die Faszination für ihn selbst am Laufen ist“, sagt etwa Sebastian Hallmann, Profiläufer und Teilnehmer am ISPO Munich Night Run.

Schon in der Nacht vor der Eröffnung der ISPO Munich 2018 trug der Night Run schon Faszination für Bewegung, Energie und Fitness nach München. Aber die Leidenschaft setzt sich in den Ausstellungshallen fort: Die ISPO Munich bietet verschiedenste Möglichkeiten, zahlreiche neue Produkte und andere Highlights, die alle einen Zweck haben: Sie sollen helfen, die Faszination am Laufsport zu entdecken oder sogar auszubauen.

Ein Laufroboter als Begleiter oder Sensoren in der Sohle

Zum Beispiel der Laufroboter RUFUS. Der rollt gemeinsam mit dem Läufer oder der Läuferin und gibt dabei das individuelle Tempo vor, überprüft den Puls und nimmt Korrekturen vor. Gesundes und wichtiges Trainieren steht auch bei der Firma Evalu hoch im Kurs: Sie hat einen Sensor für Einlegesohlen entwickelt, der Rückmeldung über die Belastung der Füße beim Laufen gibt. Diese Daten können dann wiederum mit einem Laufband von Kettler gekoppelt werden.

Laufschuhe, 200 Mal härter als Stahl

„Für mich ist es super interessant, auch persönlich eine Auswertung zu bekommen“, sagt der Fitness-Blogger Flooorrriii. Am Kettler-Laufband gefällt ihm auch das neue Dämpfungssystem aus Schaumstoff, das die Gelenke schont. „Bisher kenne ich von vielen Laufbändern nur, dass sie sehr hart sind.“

Bei aller Faszination und Emotion im Laufsport darf man natürlich nicht vergessen: Ohne die richtigen Laufschuhe geht es nicht, auch wenn sie „nur“ ein Mittel zum Zweck für das Lauferlebnis darstellen. INOV-8 präsentiert auf der ISPO Munich 2018 Laufschuhe, in die das Unternehmen erstmals Graphen verbaut hat. „Es ist 200 Mal fester als Stahl“, sagt der Produktleiter Michael Price. „Und das heißt wiederum, dass es die beständigste, robusteste Haftung auf dem Markt ist.“

Ungewohnt, aber nahrhaft: Riegel mit Insektenprotein von SWARM

Auch die richtige Ernährung spielt eine wichtige Rolle für ein gesundes, ganzheitliches Training. Das Start-up SWARM, auch ISPO Brandnew Finalist, hat einen Fitnessriegel entwickelt, der Protein aus Insekten enthält. „Insekten haben zum einen sehr, sehr gute Nährwerte. Sie bestehen zum Großteil aus Protein, das ist sehr hochwertig, und haben aber auch viele Mikronährstoffe wie Vitamin B12, Zink, Eisen“, sagt Christopher Zeppenfeld, Geschäftsführer von SWARM Nutrition.

Überwindung kostet das manchen aber trotzdem, so ungewohnt ist das Verarbeiten von Insekten in der Nahrung. „Ist ja furchtbar! OK, ich hätte nicht fragen sollen“, sagte etwa Moderatorin Nina Eichinger bei der Vorstellung der Riegel bei ISPO Brandnew. Aber wie war das noch? Jeder muss schließlich für sich selbst herausfinden, was für ihn oder sie die Faszination am Laufen ist.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com






Kommentare