Autor:
Martin Jahns

Leichathletik-Verband findet Nachfolger für Barmer

Online-Krankenkasse BIG direkt gesund wird Hauptsponsor des DLV

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat einen neuen Hauptsponsor gefunden. Die Online-Krankenkasse BIG direkt gesund tritt die Nachfolge der Barmer an. Die Krankenkasse ist einer von drei Hauptsponsoren.

Auch rund um die deutsche 4x100-Meter-Staffel kann die BIG direkt gesund bis 2020 werben.
Auch rund um die deutsche 4x100-Meter-Staffel kann die BIG direkt gesund bis 2020 werben.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat wenige Tage vor der Leichtathletik-EM in Berlin (7. bis 12. August) einen neuen Hauptsponsor präsentiert. Die Bundesinnungskrankenkasse BIG direkt gesund ist seit dem 1. Juli neuer Kooperationspartner.

Der Sponsorship-Vertrag läuft über zweieinhalb Jahre bis Ende 2020 und erlaubt der gesetzlichen Online-Krankenkasse Werbe- und Aktivierungsrechte, etwa fernsehrelevante Werbeplätze oder Präsenz im Umfeld des deutschen Nationalteams.

BIG-Family-Games als erstes gemeinsames Projekt

„Wir freuen uns sehr, mit der BIG einen neuen Gesundheitspartner an unserer Seite zu haben, der mit frischen Ideen die Themen Sport, Gesundheit und Bewegung gemeinsam mit den Leichtathletik-Vereinen in die Bevölkerung bringt“, sagte DLV-Präsident Jürgen Kessing.

„Als Krankenkasse fördern wir gern jede Art von sportlicher Betätigung, denn Bewegung ist nachweislich ein ganz wichtiger Baustein für die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden“, so Peter Kaetsch, Vorstandsvorsitzender der BIG direkt gesund.

Eine der ersten Ideen, die aus der neuen Kooperation geboren wurde, sind die BIG-Family-Games, zu denen jeder Leichtathletik-Verein in Deutschland am 23. September 2018 einladen kann. Die BIG stellt den Vereinen dafür neben dem vollständigen Konzept auch Werbemittel, Preise und personelle Unterstützung vor Ort zur Verfügung.

 

DLV arbeitet mit drei Hauptsponsoren

Die BIG direkt gesund ist damit Nachfolger der Barmer, die von 2012 bis 2018 Hauptsponsor des DLV war. Laut "Sponsors" lassen sich Hauptsponsoren ihr Engagement beim DLV mit rund 500.000 Euro pro Jahr kosten.

Neben der BIG direkt gesund sind GLS (General Logistics Systems) und die Deutsche Kreditbank AG (DKB) Hauptsponsoren des Leichtathletik-Verbands.

Autor:
Martin Jahns
Kommentare


Themen dieses Artikels


Sportbusiness
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.