ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Viele Schweizer Sponsoren buchen für Weltmeisterschaft in St. Moritz

FIS Alpine Ski-WM 2017: Alle Sponsoring-Pakete verkauft

Zweieinhalb Monate vor der Alpinen Ski-WM 2017 in St. Moritz hat Vermarkter Tridem Sports das letzte Sponsoring-Paket verkauft. Neben Presenter Audi werden sieben Main Sponsors und vier National Sponsors beim Ski-Premiumprodukt werben.

Das Steinbock-Maskottchen der Alpinen Ski-WM 2017 in St. Moritz ist happy.
Das Steinbock-Maskottchen der Alpinen Ski-WM 2017 in St. Moritz ist happy.

Zuletzt kam der italienische Reifenhersteller Pirelli als Sponsor der FIS Ski-WM 2017 in Graubünden (6. bis 19. Februar) hinzu. Damit ist der Sponsoringbereich ausverkauft.

Die Sponsoring-Partner in der Übersicht:

  • Presenter: Audi
  • Main Sponsors: Raiffeisen, BKW, Emmi, Ochsner Sport, Pirelli, Helvetia, J. Lindeberg als internationale
  • National Sponsors: Blick (Zeitung vom Ringier-Verlag), Calanda (Biermarke von Heineken), Swisscom (Telekommunikation), Swiss (Fluggesellschaft)
  • Data- bzw. Timing-Partner: Longines

Nach Informationen von „Sponsors“ sollen die internationalen Sponsoringpakete der Alpinen Ski-WM 2017 in St. Moritz rund zwei Millionen Euro kosten. Eine ausführliche Übersicht aller Sponsoren (auch Partner und Official Suppliers) finden Sie hier. >>>

Informationen zum Rennprogramm der alpinen Ski-Weltmeisterschaft 2017 finden Sie hier >>> auf der offiziellen Seite des Veranstalters. 

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Themen dieses Artikels


ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com




Marketing
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Marketings lesen Sie hier.


Kommentare