Autor:

Komoot macht es vor - Jetzt Whitepaper zur Digitalisierung herunterladen

So gewinnen Sie digitale Talente für Ihr Business

Für Unternehmen im Sportbusiness sind digital denkende Mitarbeiter der Schlüssel zur Digitalisierung. Doch der Konkurrenzdruck ist riesig: Im Rennen um digitale Talente mischen Start-Ups und Tech-Riesen wie Apple, Amazon oder Google mit. Wie Unternehmen aus der Sportbranche dennoch die größten Talente anlocken können, zeigt das Beispiel komoot.

Digitale Talente sind auch im Sportbusiness der Schlüssel für den Erfolg der Zukunft.
Digitale Talente sind auch im Sportbusiness der Schlüssel für den Erfolg der Zukunft.

Mit seiner Outdoor-App lässt das Potsdamer Unternehmen komoot Abenteurer weltweit die spektakulärsten Routen sicher, stressfrei und stets aktuell finden. Doch wie hat das Unternehmen selbst digital denkende Mitarbeiter anwerben können, als es 2017 enorm wachsen sollte?

In unserem kostenlosen Whitepaper „Ab morgen kannst du arbeiten, von wo du willst – am Beispiel komoot“ gibt das Unternehmen wertvolle Einblicke, wie es seine Bürofläche verkleinert, die Zahl der Mitarbeiter dafür mehr als verdoppelt hat.

Mehr zum Thema auf dem ISPO Digitize Summit

Im Whitepaper erfahren Sie unter anderem, wie komoot für digitale Talente als Arbeitgeber attraktiv wurde, welchem Veränderungsprozess sich komoot als Organisation unterzogen hat oder mit welchen Tools komoot das digitale Miteinander im Unternehmen managt.

Dazu erklärt das Whitepaper, wie komoot Veränderungsprozesse für eine digitale Denkweise bei Mitarbeitern umsetzt und nicht zuletzt, wie Führung in einer digitalen Kultur funktioniert.

Weitere Informationen, spannende Vorträge und hilfreiche Workshops zum Thema „Wie die Sportbranche sich aufstellen muss, um digitale Talente zu gewinnen“ finden Sie auf dem ISPO Digitze Summit vom 3.–4. Juli 2019 in München.

Autor:
Kommentare


Themen dieses Artikels