Sportler als Marken

Diese Sportler sind echte Marken geworden

Sponsoring-Deals sind im Profisport für Spitzensportler zur Haupteinnahmequelle geworden. Dabei fließen riesige Geldbeträge, damit die Sportikonen ihr Gesicht für bestimmte Marken hinhalten. Die Top-Sponsoren sind unangefochten adidas und Nike. Aber auch Coca-Cola und Pepsi spielen ganz vorne mit.

Themen dieses Artikels






Marketing
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Marketings lesen Sie hier.


Kommentare