Autor:
Martin Jahns

Corona-Tests, Regeln für Geimpfte und Maskenpflicht im Stadion

UEFA EURO 2020 und Corona: Was für Fans bei der Fußball-EM gilt

Trotz der Corona-Pandemie findet die UEFA EURO 2020 mit einem Jahr Verspätung an elf Spielorten in ganz Europa statt. Doch wie viele Fans sind bei der Fußball-EM 2021 in den Stadien überhaupt erlaubt? Wo ist ein Corona-Test nötig? Was gilt für Geimpfte? Wir geben einen Überblick.

UEFA EURO 2020 Maskottchen Skillzy mit Pokal
EM-Maskottchen "Skilzy" und die Trophäe - das Turnier findet in elf Städten in ganz Europa statt.

Vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 schaut die Fußballwelt nach Europa, wenn Stars wie Cristiano Ronaldo, Kylian Mbappe oder Robert Lewandowski bei der Fußball-EM 2021 mit ihren Nationen um den EM-Titel spielen. Das Turnier, das trotz der Verlegung um ein Jahr seinen offiziellen Namen UEFA UEO 2020 behält, ist das bislang größte Sport-Event der Corona-Zeit und findet an allen Spielorten mit Zuschauern statt.

Doch wie läuft ein Stadionbesuch für Fans ab? Welche Regeln gelten und wie unterscheiden sie sich an den jeweiligen Spielorten? Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Fußball-Europameisterschaft und Covid-19.

Dublin gestrichen – Sevilla neu dabei: Was sind die EM-Spielorte?

Nach der coronabedingten Verschiebung des Turniers um ein Jahr war lange unklar, welche Austragungsorte auch 2021 Spiele ausrichten, zumal die UEFA Garantien für Spiele mit Zuschauern im Stadion einforderte.

Statt der ursprünglichen zwölf Host Cities gibt es nun nur noch elf. Dublin wurde als Austragungsort gestrichen, die dort geplanten Spiele an London und Sankt Petersburg weitergegeben. Statt Bilbao ist außerdem Sevilla in den Kreis der Gastgeberstädte aufgerückt.

Volle Hütte nur in Budapest: Wie viele Fans dürfen in die Stadien?

Die geplante Auslastung der Stadien variiert je nach Gastgeberstadt: Als einziger Spielort plant Budapest mit einem vollen Stadion. In Baku und Sankt Petersburg werden 50 Prozent Auslastung angepeilt. Kopenhagen hat seine Auslastung Ende Mai von 32 auf 45 Prozent nach oben korrigiert. Die sieben anderen Städten peilen eine Stadionauslastung zwischen 20 und 32 Prozent an.

Wurden mehr Tickets für Spiele verkauft, als es die Auslastung letztlich zulässt, entscheidet die UEFA via Losverfahren, wessen Tickets ihre Gültigkeit behalten.  

Maske und Abstand: Wie läuft der Stadionbesuch ab?

Wer ein Ticket für die Fußball-EM hat, muss sich beim Stadionbesuch auf einige Neuerungen im Vergleich zu Fußballspielen vor der Pandemie einstellen.

Jeder Ticketinhaber bekommt ein 30-Minuten-Zeitfenster zum Eintritt ins Stadion vor dem Spiel zugeteilt. Es kann also sein, dass eine Anreise eher erfolgen muss als sonst üblich.

Vor Ort gelten dann folgende Hygiene- und Abstandsregeln:

  • Es gilt im und um das Stadion Maskenpflicht
  • Ein Mindestabstand von 1,50 Metern ist einzuhalten
  • Es darf nur der auf dem Ticket angegebene Sitzplatz genutzt werden
  • Waschen und Desinfizieren der Hände ist empfohlen. Dafür wird es im ganzen Stadion Desinfektionsmittel geben.
  • Händeschütteln, Umarmungen, High Fives und enger Kontakt zu anderen sind zu vermeiden.
  • Auch in der Halbzeitpause sollte jeder auf seinem Sitzplatz bleiben und Bewegung weitestmöglich einschränken.
  • Schilder weisen im Stadion den richtigen Weg.
  • Wer sich unwohl fühlt oder Symptome von Covid-19 hat, sollte nicht ins Stadion gehen.

Zudem gelten für die elf Spielorte unterschiedliche Vorgaben für den Stadioneinlass.

Amsterdam: Negativer Test beim Einlass nötig

Stadion:

  • Johan Cruijff ArenA

Geplante Auslastung: 

  • 16.000 Zuschauer (ca. 25 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass: 

  • Nachweis für einen negativen Corona-Test

Spiele:

  • Sonntag, 13. Juni 2021 - Gruppe C: Niederlande - Ukraine (21:00, Ortszeit)
  • Donnerstag, 17. Juni 2021 - Gruppe C: Niederlande - Österreich (21:00, Ortszeit)
  • Montag, 21. Juni 2021 - Gruppe C: Nordmazedonien - Niederlande (18:00, Ortszeit)
  • Samstag, 26. Juni 2021 - Achtelfinale: 2A - 2B (18:00, Ortszeit)

Baku: Über 30.000 Fans, aber keine Testpflicht

Stadion:

  • Olympiastadion

Geplante Auslastung: 

  • 31.000 Zuschauer (ca. 50 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass: 

  • keine, auch kein negativer Corona-Test nötig

Spiele:

  • Samstag, 12. Juni 2021 - Gruppe A: Wales - Schweiz (17:00, Ortszeit)
  • Mittwoch, 16. Juni 2021 - Gruppe A: Türkei - Wales (20:00, Ortszeit)
  • Sonntag, 20. Juni 2021 - Gruppe A: Schweiz - Türkei (20:00, Ortszeit)
  • Samstag, 3 .Juli 2021 – Viertelfinale 3: Sieger 3 - Sieger 1 (20:00, Ortszeit)

Budapest: 61.000 Fans, aber Test reicht für Einheimische nicht

Stadion:

  • Puskás Aréna

Geplante Auslastung: 

  • 61.000 Fans (100 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass:

  • Für ungarische Fans: ungarische Immunitätskarte; ein negativer PCR-Test reicht für ungarische Fans nicht aus
  • Für internationale Fans: negatives PCR-Testergebnis (innerhalb der letzten 72 Stunden vor dem Spieltag), Impfnachweis (derzeit werden noch keine deutschen Impfnachweise akzeptiert. Eine Liste der akzeptierten Nachweise gibt die ungarische Regierung hier)
  • Temperaturmessung am Einlass

Spiele:

  • Dienstag, 15. Juni 2021 - Gruppe F: Ungarn - Portugal (18:00, Ortszeit)
  • Samstag, 19. Juni 2021 - Gruppe F: Ungarn - Frankreich (15:00, Ortszeit)
  • Mittwoch, 23. Juni 2021 - Gruppe F: Portugal - Frankreich (21:00, Ortszeit)
  • Sonntag, 27. Juni 2021 - Achtelfinale: 1C - 3D/E/F (18:00, Ortszeit)

Bukarest: Geimpfte brauchen keinen Test

Stadion:

  • National Arena

Geplante Auslastung: 

  • 13.000 Zuschauer (ca. 25 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass: 

  • ein Armband, das es unter folgenden Voraussetzungen gibt: negatives Covid-19-Testergebnis, ein Nachweis einer vollständigen Covid-19-Impfung oder ein Nachweis zur Covid-19-Immunität

Spiele:

  • Sonntag, 13. Juni 2021 - Gruppe C: Österreich - Nordmazedonien (19:00, Ortszeit)
  • Donnerstag, 17. Juni 2021 - Gruppe C: Ukraine - Nordmazedonien (16:00, Ortszeit)
  • Montag, 21. Juni 2021 - Gruppe C: Ukraine - Österreich (19:00, Ortszeit)
  • Montag, 28. Juni 2021 - Achtelfinale: 1F - 3A/B/C (22:00, Ortszeit)

Glasgow: Kein Testnachweis erforderlich

Stadion:

  • Hampden Park

Geplante Auslastung: 

  • 12.000 Zuschauer (ca. 25 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass: keine

Spiele:

  • Montag, 14. Juni 2021 - Gruppe D: Schottland - Tschechische Republik (14:00, Ortszeit)
  • Freitag, 18. Juni 2021 - Gruppe D: Kroatien - Tschechische Republik (17:00, Ortszeit)
  • Dienstag, 22. Juni 2021 - Gruppe D: Kroatien - Schottland (20:00, Ortszeit)
  • Dienstag, 29. Juni 2021 - Achtelfinale: 1E - 3A/B/C/D (20:00, Ortszeit)

Kopenhagen: Auslastung kurz vor Turnier erhöht

Stadion:

  • Parken Stadion

Geplante Auslastung: 

  • 15.900 Fans (ca. 45 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass:

  • negatives Covid-19-Testergebnis, Nachweis einer Covid-19-Impfung oder ein Nachweis zur Covid-19-Immunität

Spiele:

  • Samstag, 12. Juni 2021 - Gruppe B: Dänemark - Finnland (18:00, Ortszeit)
  • Donnerstag, 17. Juni 2021 - Gruppe B: Dänemark - Belgien (18:00, Ortszeit)
  • Montag, 21. Juni 2021 - Gruppe B: Russland - Dänemark (21:00, Ortszeit)
  • Montag, 28. Juni 2021 - Achtelfinale: 2D - 2E (18:00, Ortszeit)

London: Zahl der Fans zum Finale noch unklar

Stadion:

  • Wembley Stadion

Geplante Auslastung:

  • Gruppenspiele und Achtelfinale: 22.500 Zuschauer (ca. 25 %)
  • Halbfinals und Finale: wird Anfang Juni bekanntgegeben

Erforderliche Nachweise beim Einlass:

  • negativer "Lateral Flow Test" (Selbsttest); PCR- oder andere Tests werden nicht akzeptiert

Spiele:

  • Sonntag, 13. Juni 2021 – Gruppe D: England - Kroatien (14:00, Ortszeit)
  • Freitag, 18. Juni 2021 – Gruppe D: England - Schottland (20:00, Ortszeit)
  • Dienstag, 22. Juni 2021 – Gruppe D: Tschechische Republik - England (20:00, Ortszeit)
  • Samstag, 26. Juni 2021 – Achtelfinale: 1A - 2C (20:00, Ortszeit)
  • Dienstag, 29. Juni 2021 – Viertelfinale: 1D - 2F (17:00, Ortszeit)
  • Dienstag. 6. Juli 2021 – Halbfinale 1: Sieger VF2 - Sieger VF1 (20:00, Ortszeit)
  • Mittwoch, 7. Juli 2021 – Halbfinale 2: Sieger VF4 - Sieger VF3 (20:00, Ortszeit)
  • Sonntag, 11. Juli 2021 – Finale: Sieger HF1 - Sieger HF2 (20:00, Ortszeit)

München: 14.000 Fans - Einlass nur mit Test

Stadion:

  • Fußball Arena München

Geplante Auslastung:

  • 14.500 Zuschauer (20 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass:

  • negativer, in Deutschland vorgenommener Corona-Test (PCR- oder Antigen-Schnelltest), der in Corona-Warn-App oder Luca-App registriert ist
  • oder: Armband für vollständig Geimpfte oder Genesene

Spiele:

  • Dienstag, 15. Juni 2021 - Gruppe F: Frankreich - Deutschland (21:00, Ortszeit)
  • Samstag, 19. Juni 2021 - Gruppe F: Portugal - Deutschland (18:00, Ortszeit)
  • Mittwoch, 23. Juni 2021 - Gruppe F: Deutschland - Ungarn (21:00, Ortszeit)
  • Freitag, 02. Juni 2021 – Viertelfinale: Sieger 4 - Sieger 2 (21:00, Ortszeit)

Rom: Nur negativ Getestete beim EM-Eröffnungsspiel

Stadion:

  • Olimpico

Geplante Auslastung:

  • 16.000 Zuschauer (ca. 25 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass:

  • negatives Covid-19-Testergebnis; italienische Staatsbürger können alternativ einen Impfnachweis oder den Nachweis des Genesenenstatus vorlegen

Spiele:

  • Freitag, 11. Juni 2021 - Gruppe A: Türkei - Italien (21:00, Ortszeit)
  • Mittwoch, 16. Juni 2021 - Gruppe A: Italien - Schweiz (21:00, Ortszeit)
  • Sonntag, 20. Juni 2021 - Gruppe A: Italien - Wales (18:00, Ortszeit)
  • Samstag, 3. Juli 2021 – Viertelfinale 4: Sieger 8 - Sieger 7 (21:00, Ortszeit)

Sankt Petersburg: Nur London hat mehr Spiele

Stadion:

  • Sankt Petersburg Stadion

Geplante Auslastung:

  • 30.050 Zuschauer (ca. 50 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass:

  • Temperaturmessung am Stadioneingang

Spiele:

  • Samstag, 12. Juni - Gruppe B: Belgien - Russland (22:00, Ortszeit)
  • Montag, 14. Juni - Gruppe E: Polen - Slowakei (19:00, Ortszeit)
  • Mittwoch, 16. Juni - Gruppe B: Finnland - Russland (16:00, Ortszeit)
  • Freitag, 18. Juni - Gruppe E: Schweden - Slowakei (16:00, Ortszeit)
  • Montag, 21. Juni - Gruppe B: Finnland - Belgien (22:00, Ortszeit)
  • Mittwoch, 23. Juni - Gruppe E: Schweden - Polen (19:00, Ortszeit)
  • Freitag, 2. Juli – Viertelfinale 1: Sieger 6 - Sieger 5 (19:00, Ortszeit)

Sevilla: Noch keine Einlassregeln für den Bilbao-Ersatz

Stadion:

  • Estadio La Cartuja

Geplante Auslastung:

  • 17.000 Zuschauer (ca. 30 %)

Erforderliche Nachweise beim Einlass:

  • keine Nachweispflicht
  • UEFA empfiehlt die Installation und Aktivierung der spanischen Kontaktverfolgungs-App "Radar COVID" sowie Abholung eines Armbands für Getestete, Geimpfte oder Genesene

Spiele:

  • Montag, 14. Juni - Gruppe E: Spanien - Schweden (21:00, Ortszeit)
  • Samstag, 19. Juni - Gruppe E: Spanien - Polen (21:00, Ortszeit)
  • Mittwoch, 23. Juni - Gruppe E: Slowakei - Spanien (18:00, Ortszeit)
  • Sonntag, 27. Juni - Achtelfinale: 1B - 3A/D/E/F (21:00, Ortszeit)
Artikel teilen
Autor:
Martin Jahns
Kommentare


Themen dieses Artikels