ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Die Isolier-Profis von Thermos stellen die Ultra-Light-Serie vor

Neue ultraleichte und mit Vakuumtechnik ausgestattete Trinkgefäße von Thermos

Thermos steht seit über hundert Jahren für zuverlässige Isoliertechnik bei Getränke- und Speisebehältern. Heute sind die Outdoor-Trinkflaschen des Unternehmens überall dort zu finden, wo es auf minimales Gewicht und beste Isolierwerte ankommt: Im Hochgebirge, auf anspruchsvollen Trails und abenteuerlichen Trekking-Routen – oder einfach im täglichen Einsatz.

Outdoor-Abenteuer trinkt aus Thermos-Flasche
Thermos, der warme Begleiter auch unter eiskalten Bedingungen

Das Geheimnis ist die Vakuum-Isolier-Technologie: Anfang des vergangenen Jahrhunderts experimentierte der deutsche Glastechniker Reinhold Burger mit Doppelwand-Gefäßen – und legte 1904 den patentierten Grundstein für eine Technologie, die inzwischen weltweit für gesunde Getränke unter freiem Himmel sorgt.

Thermos gilt als der Spezialist unter den Isolierflaschen-Herstellern, hat seinen Hauptsitz seit 1907 in Illinois und versorgt Outdoor-Fans mit leichten, robusten und leistungsfähigen Edelstahl-Trinksystemen auf dem ganzen Globus. Neben dem praktischen Nutzen dieser technischen Trinkflaschen ist es vor allem auch der Aspekt der Nachhaltigkeit, der sie so auszeichnet.

Denn Ein- oder Mehrweg-Plastikflaschen sind nicht nur problematisch in puncto Entsorgung, sie geben unter Umständen auch unschöne Geschmacksspuren bis hin zu schädlichen Stoffen an die Getränke ab, die in ihnen transportiert werden.

Wer kennt nicht das fragwürdige Genusserlebnis, auf der sommerlichen MTB-Tour den letzten Rest warme Schorle mit Plastikgeschmack aus der Radlflasche zu quetschen? Da sind Thermos Edelstahlflaschen ganz klar im Vorteil: Erstens sind sie eine Anschaffung fürs Leben, denn sie sind quasi „unkaputtbar“. Dazu sind sie absolut lebensmittelneutral und absolut hygienisch: „gesünder“ kann man ein Getränk nicht transportieren.

Leicht, robust und extrem isolierend

Kletterer, Skitourengeher, Trailrunner oder Bergwanderer haben (unter anderem) eines gemeinsam: Sie wissen zur rechten Zeit ein kühlendes oder wärmendes Getränk zu schätzen. Genau auf diese Zielgruppe hat sich Thermos spezialisiert und entwickelt Trinkgefäße, die trotz minimalen Gewichts maximale Isolierleistung bringen.

In der kommenden Saison steht die neue „Ultra-Light“-Produktlinie im Fokus des Unternehmens. Die neue Line wird aus hochwertigem 18/10 Edelstahl gefertigt und mit doppelwandiger Vakuum-Isoliertechnik ausgestattet sein. Bis zu 24 Stunden kühles oder bis zu 16 Stunden heißes Getränk, das ist ein entscheidender Vorteil für jeden, der auch bei extremen Witterungsverhältnissen in der Natur unterwegs ist.

Weitere Features der Outdoor-Flaschenserie sind das extrem geringe Gewicht, eine puristisch, klare Form, eine äußerst robuste Außenschicht und ein neues, zerlegbares Verschlusssystem, das sich auch mit einer Hand bedienen lässt. Eine Innenbeschichtung sucht man vergebens, das Getränk wird von reinstem Edelstahl ummantelt, und selbstverständlich ist jede Trinkflasche spülmaschinengeeignet.

Die Thermos „Ultra-Light“-Flaschen gibt es in vier Variationen von 0,35 bis 1,0 Liter. Sie bieten so für alle Outdoor-Aktiven das richtige Volumen für alle Einsätze an.

Mann wärmt sich an Thermos-Becher
Ein heißes Getränk ist ein wahres Lebenselixier beim Trekking.

Die Innovation für noch leichteren Trinkgenuss

Seit der Unternehmensgründung war es bei Thermos immer das selbst gesteckte Ziel, gute Produkte kontinuierlich zu verbessern und so die Performance der Trinkflaschen von Serie zu Serie weiter zu steigern. Mit der Serie „Ultra-Light“ kommt in der Saison 2018 ein Trink-System in die Kollektion, das in puncto Leichtigkeit und technischer Ausgereiftheit einmal mehr die Messlatte für Isolier-Gefäße nach oben verschiebt.

Technische Grundlage ist ein neues Laser-Schweißverfahren, bei dem Edelstahl so zu einer hochwertigen, sehr leichten und dennoch robusten Flasche verschweißt wird. Je nach Modell sind die Flaschen zudem mit einem Safety-Lock-Verschluss-System ausgestattet. Mit dem Free-Flow-Trinksystem sind sie auch bei einhändiger Bedienung komfortabel.

Thermos steht für innovative Isolier-Technologie auf Vakuum-Basis.
Thermos steht für innovative Isolier-Technologie auf Vakuum-Basis.

Die Produktfeatures im Überblick:

- Thermos Isoliertechnologie, doppelwandiger Edelstahl

- Vakuum-Isolierung

- Top-Rack spülmaschinengeeignet

- hygienisch, leicht zu reinigen, ohne Innenbeschichtung

- geschmacksneutral, recylebar

- frei von BPA und Schadstoffen

- hält heiß und kalt

- ultraleicht

- 5 Jahre Garantie auf beste Isolierleistung

- je nach Modell in den Größen 355 ml, 500 ml, 750 ml und 1000 ml erhältlich

Mann beim Wandern, macht Pause
Zuverlässige Isolation auch unter harten Bedingungen: Thermos ist der smarte Begleiter für Outdoor-Fans.

„Light & Compact", „Stainless King" oder „Cold Cups" und mehr

Neben der „Ultra-Light“-Line finden sich im neuen Produktsortiment natürlich auch die „Klassiker“, wie die bewährten „Light & Compact“-Flaschen, die „Stainless-King“-Serie, die „Premium“-Serie, „Cold Cups“ für die Smoothie Fans, der „Funtainer“ für die Kids sowie die „Tritan“-Sportflaschen und die leichten und faltbaren „IsoTec“-Soft-Kühltaschen.

Somit bietet Thermos für jeden Einsatzbereich das richtige Produkt – vom Urban Jungle bis zur Expedition in der echten Wildnis. Hot matters. Cold matters. It matters!

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Themen dieses Artikels




Kommentare