Autor:
Martina Wengenmeir

So schneiden Sportmarken im Wiederverkauf online ab

Secondhand-Mode: Nike weltweit meistverkaufte Marke

Wieder einmal gewinnt Nike das Ranking der beliebtesten Bekleidungsmarken. Einzige Neuheit: Diesmal ist Nike in Sachen Secondhand der Spitzenreiter. Denn laut einer Studie ist Nike die meistgelistete Marke auf Online-Marktplätzen. Ein spannender und nicht zu vernachlässigender Faktor in Sachen nachhaltigerer Modekonsum.

Nike
Meistverkauft im pre-owned Bereich: Schuhe und Bekleidung von Nike

Wenn es um nachhaltigeren Modekonsum geht, spielt Secondhand-Mode eine immer wichtigere Rolle, denn der Kauf eines gebrauchten Kleidungsstücks schont Ressourcen, die Umwelt und den Geldbeutel. Online-Plattformen bieten Raum für den Weiterverkauf von ehemals geliebten Stücken. Doch welche Marken haben hier im Bereich des Wiederverkaufs die Nase vorn? In einer Studie des britischen Energie-Vergleichsportals save on energy schnitt Nike im Vergleich zu 60 anderen Marken aus den Bereichen Mode und Sport mit Abstand am besten ab. Auf den Plätzen 2 bis 4 landeten Zara, Topshop und Asos. Platz 5 ging an Adidas und damit ebenfalls an eine Sportmarke. In den Top 20 sind mit Champion (Platz 16), Jordan (Platz 17) und Puma (Platz 18) drei weitere Sportmarken vertreten, wobei Jordan ebenfalls zur Nike Group gehört.

Die Studie untersuchte, wie viele Teile der 60 beliebtesten Fashion-Marken in einem Untersuchungszeitraum zwischen 4. und 7. Juni 2021 auf fünf unterschiedlichen, internationalen Online-Marktplätzen für Mode gelistet wurden. Teil der Stichprobe waren Depop, eBay, Asos Marketplace, Etsy und Vestiaire Collective, welche auf Grund ihrer Beliebtheit und unterschiedlichen Angebotsschwerpunkten von Sportbekleidung bis Luxus-Fashion ausgewählt wurden. Abgesehen von Luxus-Plattform Vestiaire Collective rankte Nike auf allen Plattformen unter den besten Marken. Etwas weniger als die Hälfte aller gelisteten Nike-Produkte im Studienzeitraum fanden sich mit 653.586 Artikeln auf der globalen Mode-App Depop, wohl bedingt durch den schieren Umfang der dort zum Verkauf angebotenen Secondhand-Bekleidung insgesamt.

Bei einzelnen Marktplätzen schafften es neben den oben genannten noch weitere Sportmarken ins Ranking. So tummeln sich auf ASOS Marketplace neben Nike (Platz 1), Adidas (Platz 2), Champion (Platz 5) und Puma (Platz 8) noch Umbro (Platz 3), Reebok (Platz 9) und Fila (Platz 10) unter den am häufigsten wiederverkauften Marken. Damit ist dort das Gros der Top 10 durch Sportmarken besetzt.

Nike ist somit nicht nur aktuell die wertvollste Bekleidungs-Marke weltweit, sondern auch die mit dem größten Marktanteil im Bereich Secondhand.

Artikel teilen
Autor:
Martina Wengenmeir
Kommentare