Autor:
Martin Jahns

European Outdoor Group schreibt Stelle für Nachfolge von Mark Held aus

ISPO Job Market: EOG sucht Generalsekretär

Die European Outdoor Group sucht per Stellenanzeige nach einem Nachfolger für Generalsekretär Mark Held, der die Aufgabe seit 2003 ausübt und im Sommer seinen Abschied angekündigt hat. Die Stelle ist auch auf dem ISPO Job Market ausgeschrieben.

 

Die European Outdoor Group ist der Dachverband der Outdoor-Industrie.
Die European Outdoor Group ist der Dachverband der Outdoor-Industrie.

Der amtierende Generalsekretär Mark Held gab im vergangenen Juni seinen Rückzug bekannt: Der Brite erklärte, er wolle sein Amt bei der Lobbygruppe der größten europäischen Outdoor-Unternehmen innerhalb der nächsten ein bis zwei Jahre zur Verfügung stellen und bereite die Übergabe vor.

„Wir managen den Übergang maßvoll und kontrolliert", sagte Held damals zu ISPO.com. „Es gibt keine Panik, keine Eile. Wir werden uns die Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass wir einen hervorragenden Kandidaten finden, der als Generalsekretär übernommen werden kann."

Nun lädt die European Outdoor Group offiziell zur Bewerbung um den Posten des Engländers ein.

Die EOG will eine Person mit der Leitung des Vorstandsteams betrauen. Vom Kandidaten wird daher erwartet, dass er sich in einem hochrangigen wirtschaftlichen und politischen Umfeld wohl fühlt.

Die Aufgaben des Generalsekretärs der EOG

Der Generalsekretär ist dem Präsidenten und dem Vorstand der EOG unterstellt und wird für die Entwicklung und Umsetzung einer wirksamen Strategie zur Lösung der wichtigsten Fragen verantwortlich sein, die die Mitgliedschaft der EOG und den weiteren Sektor betreffen. Neben der Bearbeitung von unmittelbaren Fragen ist der Verband gefordert, Maßnahmen zu initiieren, die den langfristigen Wohlstand der Outdoor-Branche im globalen Kontext sichern.

Der Generalsekretär der EOG wird ein Team von derzeit sechs Personen mit Sitz in Großbritannien, der Schweiz und Deutschland leiten. Er muss in einem EU-Land leben, Zugang zu einem Großflughafen haben und bereit sein, zu reisen.

Der Generalsekretär soll das EOG-Team und das Budget und die Verwaltung der Organisation effizient leiten und dem Vorstand und den Mitgliedern regelmäßig Bericht erstatten. In diesem Zusammenhang sei laut EOG ein Verständnis der komplexen Nuancen des europäischen Handels und der europäischen Politik dem Generalsekretär bei der Wahrnehmung seiner Rolle eine große Hilfe.

Autor:
Martin Jahns
Themen dieses Artikels


Karriere
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt der Karriere lesen Sie hier.




Kommentare