Stars at the ISPO MUNICH 2016
Autor:
Louisa Smith

Nachhaltigkeit, Digitalisierung und verbraucherfreundliche Textilindustrie

ISPO Textrends Konferenz zur Zukunft der Textilindustrie

Merken Sie sich den Termin vor! Das Programm der ISPO Textrends Conferences deckt ein breites Themenspektrum ab, wobei die Bedeutung des Wandels hervorgehoben wird und neue Techniken eingesetzt werden, die zu einer saubereren, effizienteren und verbraucherfreundlicheren Industrie führen.

Die Konferenzen der ISPO Textrends zeigen ein breites Spektrum an Themen, die die Zukunft der Branche prägen werden.

ISPO Textrends kündigt eine breite Palette von Konferenzen an, die eine Vielzahl von Themen abdecken, von der Digitalisierung über Mikro-Fabriken bis hin zum Beginn einer neuen Ära der Nachhaltigkeit, in der die Textilindustrie die Zukunft sieht. Eine sachkundige Auswahl von Branchenexperten präsentiert ihre Gedanken, Forschungen, Erkenntnisse und Entwicklungen und stellt sicher, dass jeder auf dem richtigen Weg in eine effiziente und saubere Zukunft ist.

Die Saison Herbst/Winter 20/21 nimmt in der Textilindustrie eine neue Richtung ein, da Effizienz, Digitalisierung und Nachhaltigkeit triumphieren. Die Textilkette verändert sich, getrieben von den Anforderungen der Verbraucher, da Transparenz und Rückverfolgbarkeit in den Vordergrund treten und eine erneuerte abfallfreie, recycelte und wiederverwendbare Haltung in den Vordergrund rückt. Ein intelligenter Ansatz für Textilien umfasst auch innovative nachhaltige Lösungen und künstliche Intelligenz (KI), die zeigen, wie wir neue Technologien in der gesamten Kette einsetzen können.

Tägliche Konferenz

Die Textiltrendberaterin Louisa Smith wird täglich um 13:00 Uhr die Megatrends, Farbpaletten und Textiltrends der ISPO Textrends vorstellen, die sich mit den neuesten Entwicklungen für Herbst/Winter 20/21 im ISPO Textrends Forum verbinden. Darüber hinaus wird eine Vorschau auf die für ISPO Textrends Frühjahr/Sommer 2021 geboten.

Die ersten beiden Tage der Konferenzen finden an vier Tagen unter dem Titel "Roadmap to the Future" statt, während die letzten beiden Tage eine breite Palette von Konferenzen mit dem zunehmenden Einsatz von "Artificial Intelligence" (KI) umfassen. 

Fahrplan für die Zukunft - 3. und 4. Februar

David Shah, Chefredakteur, View wird mit seiner Präsentation Reaching for Utopia Inspiration geben.

Effizienteres Arbeiten steht im Einklang mit dem nachhaltigen Fortschritt, denn Mirella Becucci von C.I.A. und Dorota Kabala von we-design.studio diskutieren die zeitgenössische Gesellschaft mit User Centered Design und Sport-Gener-Aktionen.

Coloro wird in Zusammenarbeit mit WGSN eine globale Vorschau auf die Farben der S/S 2021 geben, die für die Sportbekleidungs- und Aktivbekleidungsindustrie von zentraler Bedeutung sein werden.

Jeffrey Hsu von der FENC wird sich in seiner Präsentation An Eco-Friendly Solution for Global Textile Waste Problem auf das Problem der Abfälle der Textilindustire konzentrieren.

Ein Blick auf die sozialen und wirtschaftlichen Entwicklungen des nächsten Jahrzehnts und ihre Auswirkungen auf die Branche wird Sara Canali von Sara Canali Creative Consulting geben. Sie referiert über Revolutionen im Handel und wie sich Innovationen mit höherem Tempo in den nächsten Jahrzehnten auf unser Leben und Geschäft auswirken werden.

ISPO Textrends Konferenzen - 5. und 6. Februar

An den letzten beiden Messetagen wechseln die Konferenzen ihr Thema und zeigen, wie die Textilindustrie mit künstlicher Intelligenz (KI) und Technologie umgeht und wie wir sie annehmen und optimal nutzen können.

Dominik Šurc und Alexander Artschwager von der DITF wird in Zusammenarbeit mit dem Flachstrickmaschinenhersteller Stoll einen Micro-Factory-Workflow zum automatisierten Stricken von Schuhoberteilen unter dem Titel Algorithmenbasiertes 3D Shape Stricken von Schuhen präsentieren. 

Die Modedesign-Beraterin Nora Kuhner präsentiert Everything AI, everything o.k.? mit Fokus auf künstliche Intelligenz (KI) und deren grundlegenden Wandel für die Textilindustrie.

Halle C4, Konferenzen, Stand C4.20

Die vollständige Liste, alle Termine und Zeiten der Konferenzen finden Sie hier: ISPO Textrends Konferenzen.

Alle ISPO Textrends Konferenzen finden in Halle C4, Konferenzen, Stand C4.20 statt.

Stars at the ISPO MUNICH 2016
Autor:
Louisa Smith
Kommentare


Themen dieses Artikels