Fußball


ISPO Munich 2018
Fußball 2.0: Die Torlinientechnologie und der mit virtuellen Abseitslinien versorgte Video-Referee sollen schon bei der Fußball-WM 2018 zum Einsatz kommen. Künftig kann sich der Fußball-Weltverband Fifa aber auch den Einsatz von Wearables bei Spielern vorstellen – falls sie den Anforderungen entsprechen.



Startup
Vom Champions-League-Sieger zum Start-up: Oliver Kahn, Ex-Kapitän des FC Bayern und der Fußball-Nationalmannschaft, sprach bei der Gründermesse Bits & Pretels über sein Unternehmen Goalplay.
Als Gründer und Unternehmer startete Oliver Kahn seine zweite Karriere aus dem Nichts. Bei der Gründermesse Bits & Pretzels erklärte der Ex-Torwart, wie er mit seiner Firma Goalplay die weltweiten Fußball-Märkte erobern will, was Start-ups von ihm lernen können und warum Unternehmer „operative Eier" brauchen.

Sportbusiness
Olympiasieger Eliud Kipchoge (Kenia) hat den BMW Berlin-Marathon 2017 in 2:03:32 h gewonnen, den erhofften Weltrekord aber verpasst.
Marathon statt Fußball und Formel 1: Der Autoriese BMW geht im Sportmarketing einen speziellen Weg. Im Interview mit ISPO.com erklärt Friedrich Edel, Head of Sportsmarketing BMW Germany, warum sich der Automobilhersteller ausgerechnet im Laufsport engagiert, beispielsweise als Titelsponsor des BMW Berlin-Marathon. Und wieso sein Unternehmen den Fußball links liegen lässt.