Nachhaltigkeit // 28.09.2022

Grünes Gewissen – perfekte Performance

Bildcredit: Nathalie Desiree Mottet / Unsplash.com
Stars at the ISPO MUNICH 2016
Autor:
Louisa Smith

Langlebig, und trotzdem nachhaltig: Das neu entwickelte, biobasierte Nylon des Herstellers NILIT soll nicht nur die Treibhausgasemissionen reduzieren, sondern auch die Abhängigkeit von nicht-erneuerbaren Ressourcen verringern.

NILIT stellt mit Sensil ByNature ein revolutionäres neues Produkt vor, das das Nachhaltigkeitsprofil, die Lebenszyklusanalyse und die Umweltauswirkungen von Bekleidungsstoffen deutlich verbessern soll. Durch die Verwendung eines zertifizierten Biomass Balance Materials ersetzt der Hersteller fossile Rohstoffe durch erneuerbare Ausgangsmaterialien. Durch die Verwendung dieses ISCCplus-zertifizierten Materials reduziert das neue Garn die Treibhausgasemissionen und verringert die Abhängigkeit von nicht-erneuerbaren Ressourcen, heißt es nach Worten von NILIT. Bekleidung, die mit Sensil ByNature-Geweben hergestellt wird, böte den Verbraucher*innen eine sinnvolle Möglichkeit, einen Beitrag zur Verringerung ihres ökologischen Fußabdrucks zu leisten und dabei weder auf Komfort noch auf Leistung verzichten zu müssen.

 „Sensil ByNature ist eine bahnbrechende Innovation bei hochwertigem Nylon 6.6“, sagt Ilan Melamed, General Manager von NILIT. „Sensil ByNature wird den CO2-Fußabdruck erheblich reduzieren und gleichzeitig die hochwertigste Chemiefaser für Bekleidung liefern. Dies ist die Art von radikaler Produktentwicklung, die die Textilindustrie benötigt, um ihre Umweltbelastung effektiv und schnell zu reduzieren und eine verantwortungsvollere Position auf dem globalen Markt einzunehmen.“ Laut Melamed spart das neu entwickelte Garn 900 Kilogramm CO2 pro Tonne im Vergleich zu einem Standard-Nylon 6.6-Gewebe. Hergestellt wird es aus wiederverwerteten organischen Abfällen und greift daher auf erneuerbare Rohstoffe zurück. Und: Die Performance in Bezug auf Färbe-, Strick-, mechanische und physikalische Eigenschaften entspricht dem herkömmlichen Sensil Nylon 6.6 von NILIT.

Branchenweit erstes Premium-Nylon 6.6 für Bekleidungsstoffe

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit NILIT, um unser Biomass Balance Material auf den Bekleidungssektor auszuweiten“, sagt Frank Reil, Leiter Marketing, New Business Development und Sustainability Polyamides bei BASF. „NILIT teilt unser Engagement für Nachhaltigkeit und gemeinsam werden wir neue innovative Produkte entwickeln, die die Textil- und Bekleidungsindustrie wesentlich verbessern und den ökologischen Fußabdruck reduzieren.“

Du willst alle Outdoor-News, Innovationen, Neuigkeiten aus der Branche und darüber hinaus? Dann melde dich jetzt bei unseren Newslettern, dem wöchentlichen Sports Business Update und dem monatlichen Editorial Letter, an und bekomme alle brandheißen News und spannenden Artikel in dein Postfach!

Trotzdem hätten die NILIT-Ingenieure sichergestellt, dass das Sensil ByNature-Gewebe auch den Komfort und die Funktionalität bieten, die Designer von hochwertigem Nylon 6.6 erwarten. Die Verbraucher*innen werden sich laut Herstellerangaben wohler fühlen, wenn sie hochwertige, langlebige Kleidung wählen, die ihren persönlichen Werten entspricht. Außerdem sei das neue Garn unglaublich weich und bemerkenswert stark für langlebige Textilien, die jahrelang wie neu bleiben. Zudem könne es wiederverwendet und recycelt werden, was einen zusätzlichen Beitrag zur textilen Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft leisten würde.

Sensil ByNature ist die neueste nachhaltige Innovation von NILIT. Als einer der weltweit führenden Anbieter von nachhaltigen Nylon-6.6-Lösungen für verschiedene Kategorien hat das israelische Unternehmen vor kurzem Sensil BioCare auf den Markt gebracht, das mit einer speziellen Technologie verbessert wurde. Diese trägt dazu bei, die Verweildauer von Textilabfällen im Meerwasser und auf Mülldeponien zu verringern. Sensil WaterCare, Sensil EcoCare und Sensil BioCare wurden von der Jury der ISPO Textrends für die Herbst-/Wintersaison 23/24 ausgezeichnet.

Wir freuen uns, den Spirit der OutDoor by ISPO auch 2023 wieder gemeinsam mit euch zu erleben. Save the date: 04. bis 06. Juni im MOC – Event Center Messe München.
Artikel teilen
Stars at the ISPO MUNICH 2016
Autor:
Louisa Smith