Autor:
Martina Wengenmeir

Leichte Shell trifft leichte Isolierung

ISPO Award Winner 2022: MTN Guide Hyper Alpha Jacket

Die MTN Guide Hyper Alpha Jacket von Berghaus ist ein perfekt ausbalanciertes, leichtes, isoliertes und atmungsaktives, wasserdichtes Modell, das optimalen Komfort für lange, harte Tage bietet. Sie ist auch eine neue Art Bekleidung speziell für intensive Bergaktivitäten.

Die Berghaus MTN Guide Hyper Alpha Jacket bietet dank gebondetem POLARTEC® ALPHA® eine Extraportion Wärme

"Wie finde ich die richtige Jacke für leichte und schnelle Aktivitäten bei kaltem und nassem Wetter? Muss ich eine Schicht für zusätzliche Wärme mitnehmen oder nicht?" Viele Trailrunner, Wanderer oder Skitourengeher sind sicherlich schon an diesem Punkt angelangt und wünschen sich Schutz vor Kälte und Nässe ohne zu viel Gewicht. Mit der MTN Guide Hyper Alpha Jacket hat Berghaus eine ganz neue Art von Bekleidung für diese Kunden geschaffen: eine superleichte, verstaubare Shell mit einem Hauch von Isolierung, die hilft, die optimale Körpertemperatur zu halten.

Eine Lage weniger dank dieser Shell

Insgesamt folgt die Berghaus MTN Guide Hyper Alpha Jacket einem völlig neuen Konzept für eine extrem dünne Regenjacke. POLARTEC® ALPHA® kannte man bisher nur von funktionellen Fleecejacken. Durch die Verbindung des 3-Lagen-Materials mit POLARTEC® ALPHA® kann beim Layering eine Funktionsschicht weggelassen werden. Sprich, du trägst nur einen Baselayer und dann direkt die MTN Guide Hyper Alpha darüber. Die Jacke bietet gerade zu Beginn einer Tour einen Hauch von Wärme. Im Laufe der Bewegung hat sie dann zudem die gleichen atmungsaktiven und feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften einer reinen Aktivshell.

Good Vibes bei geringem Gewicht: Die Berghaus MTN Guide Hyper Alpha Jacket

Verbesserte Wärmeleistung, Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität

Bei dieser Jacke wurde eine völlig neue Materialkombination aus dem Berghaus-eigenen 3-lagigen Hydroshell® ELITE™, Woven ripstop 6D DWR, 3L TY, einem extrem leichten wasserdichten Gewebe mit 12.000 mm Wassersäule und 50.000 g/m2/24h Atmungsaktivität, und POLARTEC® ALPHA® vereint. Diese neue Materialkombination erreicht bemerkenswerte Werte in Bezug auf Wärmeleistung, Feuchtigkeitstransport, Atmungsaktivität und Wasserdichtigkeit, ohne die jeweils anderen Eigenschaften negativ zu beeinflussen. Außerdem spart man eine Schicht ein, die man nicht einpacken und mittragen muss, so dass man noch schneller und leichter unterwegs sein kann. 

Auch wenn die MTN Guide Hyper Alpha beim Packen das Motto »weniger ist mehr« setzt, bietet sie mit einer Reihe von Features optimalen Komfort und Schutz an langen, harten Tagen. Dank höher sitzenden Taschen ist sie mit Klettergurt und Rucksack kompatibel. Kapuze und Saum können leicht angepasst werden. Die Kapuze lässt sich hinten an einem Punkt verstellen und schmiegt sich so auch bei Regen oder Wind bequem an den Kopf an und bietet einen festen Sitz. Der doppelte Zug am Saum und eine hervorgehobene Kordel ermöglichen eine sehr intuitive Bedienung. Reflektierende Details sorgen für zusätzliche Sichtbarkeit und Sicherheit bei schlechten Lichtverhältnissen.

Details wie die verstellbare Kapuze oder der höhere Sitz der Taschen machen aus der MTN Guide Hyper Alpha Jacke einen zuverlässigen Begleiter

Das Design steht im Einklang mit der gesamten Berghaus Extrem-Kollektion für Männer und Frauen und verwendet zeitlose Farben aus dem roten und schwarzen Farbspektrum. Und da die Natur auch bei den robustesten Kleidungsstücken unerbittlich sein kann, bietet Berghaus an, jeden Riss zu nähen oder jeden Reißverschluss aufs Haus zu ersetzen.

„Bei diesem Produkt war die Kombination des extrem atmungsaktiven 3L Hydroshell mit Polartec Alpha eine Gelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie liefert eine superleichte Schicht mit unglaublichen Leistungswerten, die Menschen, die in den Bergen aktiv sind, nur zugute kommen kann.“
Grim Paige, Berghaus Technical Product Lead
Das sagt die Jury über die Berghaus MTN Guide Hyper Alpha Jacket:
„Manchmal ist es wirklich schwierig zu entscheiden, ob man eine weitere Isolationsschicht braucht oder nicht. Vor allem, wenn es nass ist und die Temperaturen gerade so dazwischen liegen. Die MTN Guide Hyper Alpha Jacket löst dieses Problem auf beeindruckende Weise, indem sie eine neue Kategorie einer leichten Shell mit einem Hauch von verklebter Isolierung schafft.“
ISPO Award Jury

5 Gründe, warum die Berghaus MTN Guide Hyper Alpha Jacket die ISPO Award Jury überzeugt hat:

  • extrem dünne Regenjacke mit gebondeter Isolierung
  • spart eine zusätzliche Schicht
  • langlebiges und zeitloses Design
  • Verwendung von PFC-freien, OEKO-TEX und Bluesign zertifizierten Materialien
  • leicht zu tragen und klein zu verpacken

Produkt-Infos:

Hydroshell® ELITE™
Gewebter Ripstop 6D DWR
3L TY
12.000 mm Wassersäule
50.000 g/m2/24h Atmungsaktivität
POLARTEC® ALPHA®

Normale Passform
Sitze: XS-XXL (je Herren und Damen)
Farbe: rot-schwarz und grau-anthrazit
UVP: 300 €

Artikel teilen
Autor:
Martina Wengenmeir