ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Tester für Personal Trainer App gesucht

Butterfly Coach: Personal Trainer App dank Künstlicher Intelligenz

„Bist du fit for life? Zufrieden mit dir und deinem Leben?“ Eine positive Antwort auf diese Fragen erhoffen sich die Entwickler der App Butterfly Coach von den Usern der App. Butterfly Coach ist eine Personal Trainer App, die individuelles Training dank künstlicher Intelligenz, spannendem Content und bunten, auffälligen Videos zu Ernährung, Training und Entspannung vereint. Bevor die App auf den Markt kommt, darf die als sehr sportlich bekannte ISPO Community die App nun auf Herz und Nieren testen.

Die Butterfly Coach App jetzt auf Herz und Nieren testen!
Die Butterfly Coach App jetzt auf Herz und Nieren testen!

„Fitness-Apps gibt es ja viele; die meisten setzen den Fokus aber nur auf den Körper,“ sagt Butterfly-Gründerin und Geschäftsführerin Michaela Meindertsma, „für uns ist das aber nur ein Teil des Ganzen. Wer zufrieden und gesund sein möchte, der sollte auf Körper, Geist und Seele achten.“ Zusammen mit dem Personaltrainer Philipp Voß hat sie die Idee zu der App gehabt. Gemeinsam mit Plan.Net, einer der führenden Digitalagenturen Europas, wurde aus dieser Idee Wirklichkeit. „In eineinhalb Jahren Entwicklungszeit ist daraus eine Fitness-App entstanden, die modernste Technologie und Anwenderfreundlichkeit vereinen möchte“, sagt Plan.Net-Kreativchef Markus Maczey.

Personaltrainer Voß: „Eigentlich wäre es am besten, wenn jeder Mensch 24 Stunden am Tag einen Personal Trainer hätte“, weil sich das aber keiner leisten kann, gibt es den jetzt digital. Ein Chatbot, der 24/7 für den User da ist. Die App fragt die Trainingsziele der User ab und ist in der Lage, dazu zu lernen: Die künstliche Intelligenz nutzt hierfür die Daten, die der jeweilige User und der Rest der Community, der App liefert. Mit Hilfe dieser Informationen werden Fitnessübungen, Entspannungstrainings, Ernährungstipps und informative und spannende Inhalte für den User individuell zusammengestellt.

Tester können auch neue Features vorschlagen

Um die Motivation und den Spaßfaktor immer hoch zu halten, nutzt der Personal Trainer Gamification-Elemente: Mit erfolgreichen Trainingseinheiten und Wochen-Aufgaben sammelt der User „Experience Points“, „Trophies“ und in ein paar Monaten auch „Coins“. Durch das Sammeln von Punkten lassen sich neue Levels mit neuen Übungen freischalten.

Testperson kann jeder aus der ISPO Open Innovation Community werden – vom absoluten Beginner, Hobbysportler bis zum Halbprofi. Von den App-Testern „wünschen wir uns ehrliches, kritisches und konstruktives Feedback“, sagt Meindertsma. Ganz wichtig ist den beiden Gründern, dass die Rückmeldungen aber nicht nur Kritik enthalten, sondern dass sich die Tester auch trauen, Verbesserungsvorschläge und Wünsche zu äußern, was sie sich konkret oder zusätzlich vorstellen.

Auch dank Gamification-Elementen wird das Workout mit der Butterfly Coach App zum Spaß.
Auch dank Gamification-Elementen wird das Workout mit der Butterfly Coach App zum Spaß.

Vier Wochen kostenloser Zugang zur App

Testpersonen bekommen einen kostenlosen vierwöchigen Zugang zu der App. Diese bietet:

  • einen intelligenten Chatbot
  • ein innovatives Design
  • individuell erstellte Trainingspläne
  • Videos mit präzisen Trainingsanleitungen
  • Achtsamkeits- und Entspannungsübungen
  • Ernährungstipps und -rezepte
  • Challenges, die Bonuspunkte bringen und motivieren
  • Auswertungen über die erbrachten Leistungen

„Jeder, der langfristig an sich arbeiten möchte, kann die App nutzen“, sagt Voß. „Wichtig ist uns, dass die User dabeibleiben, deshalb war uns der Gamification-Aspekt und der Chatbot, der sozusagen 24 Stunden am Tag präsent ist, bei der App so wichtig.“

Die ISPO Community hat nun die Chance diese kurz vor dem Launch und nach rund eineinhalbjähriger Entwicklung zu testen.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Kommentare