ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Legendäre Vorsitzende der Sportswear-Marke stirbt mit 95

Columbia Sportswear Präsidentin Gert Boyle gestorben

Gertrude Gert Boyle ist im Alter von 95 Jahren am 3.11.2019 gestorben. Das hat ihre Firma Columbia Sportswear mitgeteilt. Mit Boyle genannt „tough mother“ verlässt eine wahre Legende das Sportbusiness.

Gert Boyle wurde 95 Jahre alt
Gert Boyle wurde 95 Jahre alt

„Mit großer Trauer verkünden wir den Tod von Gert Boyle, der Vorsitzenden des Board of Directors der Columbia Sportswear Company und Präsidentin seit 1970. Unsere „One Tough Mother“ hatte viele Jobs bei Columbia, von der Näherin der ersten Angelweste über Präsidentin bis hin zur Werbeikone“, hieß es von Seiten Columbia Sportswear zum Tode von Boyle.

Dank Boyles scharfen Verstandes habe sich die Firma vor der drohenden Insolvenz in den 1970ern retten können, bis 2018 habe sie daraus ein Unternehmen mit einem Jahresnettoumsatz von fast 3 Milliarden US-Dollar gemacht, schreibt Columbia weiter. 

2018 bekam Boyle, die 1924 in Augsburg geboren wurde und die mit ihrer Familie vor den Nazis in die USA floh, den ISPO Pokal für ihr Lebenswerk.

 

Doch es sind nicht die nackten Zahlen, die Boyle zu einer Ikone im Sportswearbusiness gemacht haben. Vielmehr war es ihr beeindruckender Lebensweg. Das wird im Interview mit Gert Boyle, das ISPO.com im Januar 2018 mit ihr führte, deutlich

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Kommentare


Themen dieses Artikels


    Sportbusiness
    Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.