Autor:
Martin Jahns

DEMETO 2020 Survey – End of Life Strategy

Textil-Experten sind gefragt: Wie sieht das PET-Recycling der Zukunft aus?

Wie können Textil-Produzenten und -Verarbeiter Kunststoffabfälle vermeiden oder möglichst rentabel behandeln? Das Projekt DEMETO widmet sich mit der Unterstützung der European Outdoor Group dieser Frage. Textil- und Recycling-Experten können nun in der Umfrage "DEMETO 2020 Survey – End of Life Strategy" wertvollen Input geben.

Recycling Symbol
Die EOG und DEMETO widmen sich dem Thema Recycling in der Textilbranche.

Der DEMETO 2020 Survey – End of Life Strategy richtet sich insbesondere an Personen mit Erfahrung in der textilen Lieferkette (Marken, Fabriken, Lieferanten, Einzelhändler). Er zielt darauf ab, festzustellen, was mit Produkten und Abfällen einschließlich Post-Consumer, Rückgaben und Überbeständen geschieht.

Ziel von DEMETO ist es, neue und innovative Technologien für das chemikalische Recycling von PET zu entwickeln.

Die Umfrage lässt sich noch bis einschließlich 27. März schnell und einfach ausfüllen und ist hier zu finden.

DEMETO ist ein europäisches Projekt und wurde aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union finanziert. Die European Outdoor Group ist einer von 13 Partnern, die das DEMETO-Konsortium bilden. Die Partner aus ganz Europa teilen die gemeinsame Vision, dass DEMETO dazu beitragen wird, eine nachhaltigere Welt zu schaffen.

Autor:
Martin Jahns
Kommentare


Themen dieses Artikels


Sportbusiness
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.