Seminar „China sports industry“ auf der ISPO Munich

Die Vorbereitungen für die Winterspiele in Peking 2022 sind in vollem Gange. Teil davon ist eine europäisch-chinesische Wirtschafts- und Kultur-Kooperation. Chinesische Vertreter dieses Programms werden zur ISPO MUNICH kommen und dort eine Präsentation im Rahmen des ISPO-Seminars „China sports industry“ halten.

Das Seminar wird am 26. Januar um 9:30Uhr an der ISPO ACADEMY, beim Osteingang der Messe, stattfinden.


Für Unternehmen, die die olympische Organisation genauso wie die chinesischen National- und Nachwuchsteams unterstützen wollen, ist dies eine großartige Möglichkeit, um mehr zu lernen und sich auf den Beginn der olympischen Verkaufsvorbereitungen zur nächsten ISPO BEIJING vom 24. - 27. Januar, einzustimmen.







China
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus China lesen Sie hier.


Kommentare