Sebastian Ring
Autor:
Sebastian Ring

Der Rucksack mit Harscheisengarage

ISPO Award 2022 für den neuen Millet Pierra Ment EVO

Der Rucksack Pierra Ment EVO von Millet verfügt über eine einzigartige Funktion, die es Skitourengehern ermöglicht, ihre Harscheisen sicher zu verstauen, wenn sie diese gerade nicht für den Aufstieg brauchen: ein separates Fach, das herausnehmbar ist und mit einer magnetischen Tür verschlossen werden kann. Eine clevere Lösung, die die Jury für den ISPO Award 2022 ausgewählt hat.

Der Pierra Ment EVO Rucksack von Millet verfügt über das ausziehbare „IF – Isolate Free Yourself“-System, in dem sich Harscheisen oder andere Dinge sicher verstauen lassen und leicht zugänglich sind.

Im Ski-Mountaineering sind Harscheisen unverzichtbar – sowohl für die Performance als auch für die Sicherheit auf hartem und eisigem Untergrund. Nicht selten verlieren die Athleten allerdings während eines Rennens viel Zeit damit, ihre Harscheisen in einem Fach ihres Rucksacks zu verstauen, das meist auch weich und flexibel ist. Oft ist zudem der Verschluss nicht einfach zu bedienen oder lässt sich nicht sicher verschließen. Die Folge: Manche Teilnehmer verlieren unterwegs sogar ihre Harscheisen und können den Wettkampf nicht mehr auf sichere Weise fortsetzen.

Mit dem Rucksack Pierra Ment EVO bietet das französische Outdoor-Unternehmen Millet nun eine Lösung für dieses Problem an – und die Mitglieder der ISPO Award Jury zeichneten die durchdachte Erfindung mit dem begehrten Preis aus, als sie sich kürzlich zur vierten Runde des ISPO Awards 2022 trafen.

Das „IF – Isolate Free Yourself“-System ist herausnehmbar, wenn es nicht benötigt wird. Dann eröffnet der Pierra Ment EVO Rucksack zusätzlichen Stauraum.

In zwei Jahren zur Marktreife

Der Pierra Ment EVO Rucksack ist ein Rucksack für Skibergsteiger und Skitourengeher, die sich ihrer Aktivität intensiv widmen. Er bietet viele durchdachte Features, vor allem aber eine optimierte Handhabung der Harscheisen – ermöglicht durch einen innovativen Einsatz, den Millet „IF – Isolate Free Yourself“ genannt hat. Die Franzosen mit Sitz in Annecy haben dieses neue Konzept auf Basis des Feedbacks ihrer technischen Berater in einem umfangreichen, zweijährigen Produktentwicklungsprozess zur Marktreife gebracht. Dabei wurde der Rucksack immer wieder im Gelände in Aktion getestet und bewährte sich in der Praxis auch bei intensiven Bergsportaktivitäten.

Herkömmliche Rucksäcke bieten meist nur weiche, verformbare Fächer mit Klettverschlüssen, die nicht immer eine einfache Handhabung und einen sicheren Verschluss garantieren. Der Pierra Ment EVO liefert eine Antwort auf diese Herausforderungen. Das herausnehmbare „IF – Isolate Free Yourself“-System erleichtert den Zugriff auf die Ausrüstung und sichert mitgeführte Ausrüstungsgegenstände, die für ein eigenständiges und sicheres Vorankommen in den Bergen unerlässlich sind, wie Harscheisen oder Felle.

Magnetischer Verschluss und halbautomatisches Verschlusssystem

Der halbstarre Kunststoffbehälter schützt den Inhalt, passt sich dem Rücken des Benutzers an und folgt seinen Bewegungen. Seine Kunststofftür hat einen magnetischen Fidlock-Schlaufenverschluss, bietet hohe Sicherheit und verfügt über ein halbautomatisches Verschlusssystem, das zusätzlich dafür sorgt, dass die Tür fest geschlossen bleibt. Der Behälter ist vollständig aus dem Rucksack herausnehmbar, so dass dieser auch bei Wettkämpfen oder Trainingseinheiten verwendet werden kann, bei denen keine Harscheisen erforderlich sind, oder wenn der Nutzer einen besonders leichten Rucksack benötigt.

Das Designkonzept des Pierra Ment EVO ist auf eine asymmetrische Nutzung ausgerichtet, die mit den Hauptfunktionen der Tasche verbunden ist: Während der IF auf der unteren rechten Seite der Tasche sitzt, befindet sich auf der linken Seite ein diagonaler Skihalter. Der Griff des IF wird durch seine rote Farbe hervorgehoben, da alle Funktionselemente der Tasche bei Aktivitäten schnell erkennbar sein sollten.  Das Dyneema-Material des Rucksacks ist abrieb- und schnittfest. Es ist mit einer PFC-freien, dauerhaft wasserabweisenden Imprägnierung versehen. Außerdem verfügt der Rucksack über eine Softflask-Halterung am Schultergurt, eine Eispickelhalterung, Innenfächer für Schaufel und Sonde sowie eine Signalpfeife. Diese Details für den alpinen Einsatz in Kombination mit dem innovativen IF-Container machten den Pierra Ment EVO Rucksack zu einem würdigen Preisträger des ISPO Awards 2022, entschied die Jury bei ihrem Meeting.

Das sagt die Jury des ISPO Awards über den Millet Pierra Ment EVO:
„Bei diesem Backcountry-Rucksack von Millet machen kleine Details den großen Unterschied. Jeder Skitourengeher wird die clevere Lösung zum sicheren Verstauen der Harscheisen zu schätzen wissen.“ ISPO Award Jury
Das „IF – Isolate Free Yourself“-System ist herausnehmbar, wenn es nicht benötigt wird. Dann eröffnet der Pierra Ment EVO Rucksack zusätzlichen Stauraum.

Das sagt Millet über den Pierra Ment EVO:

„Millet setzt sich seit über zehn Jahren für Skitourengeher und Skibergsteiger ein. Unsere technischen Berater verbessern ständig das Gewicht oder die Effizienz unserer Produkte, indem sie die Grenzen ihrer Ausrüstung ausreizen. Dieses konkrete Projekt begann vor etwa zwei Jahren, als der Franzose Joris Perillat-Pessey auf die Idee kam, den Klettverschluss an seinem Harscheisenfach abzuschaffen. Er wirkte ihm einfach nicht sicher genug. So entstand die Idee einer festen Tür, die dann auch schnell mit einem magnetischen Verschlusssystem verbunden wurde. Das Rucksackteam bei Millet war von diesem Projekt sehr begeistert, und wir haben eine Menge Prototypen und Praxistests gebraucht, um es schließlich zu verwirklichen. Als das Konzept in einem fortgeschrittenen Stadium war, haben wir auch unsere anderen Athleten aus der Schweiz und Österreich einbezogen, um deren Feedback einzuholen. Jetzt sind wir sehr stolz darauf, diesen neuen Rucksack zu präsentieren, der die Sicherheit und Leistung vieler Skibergsteiger verbessern wird."

Clément Farcy, Footwear & Equipment Manager bei Millet

5 Gründe, warum der Millet Pierra Ment EVO die Jury des ISPO Awards überzeugt hat:

  • Innovative Funktion für Skitourengeher zur sicheren Aufbewahrung der Harscheisen
  • Schneller Zugriff
  • Cleveres & sicheres Magnetverschlusssystem
  • Abrieb- und schnittfestes Material
  • Herausnehmbar

Eckdaten:

  • Farbe: Blau
  • Preis: 249,99 €
  • Verfügbar: Oktober 2023
Artikel teilen
Sebastian Ring
Autor:
Sebastian Ring