Dr. Regina Henkel
Autor:
Regina Henkel

Ein biobasierter Baselayer - 100 Prozent innovativ und funktionell

Gewinner ISPO Award 2022: UYN® Evolutyon Biotech Baselayer

Durch die Kombination von biobasierten Hightech-Fasern und innovativer Strickkonstruktion hat der italienische Strickwarenspezialist UYN mit dem UYN® Evolutyon Biotech Baselayer Set einen Meilenstein für erdölfreie Funktionsunterwäsche gesetzt.

Gewinner des ISPO Award 2022: Das UYN® Evolutyon Biotech Baselayer Set.

Bisher bestand leichtgewichtige, hochfunktionelle Sportunterwäsche häufig aus erdölbasierten Fasern. Doch das muss nicht so bleiben. Das innovative Baselayer Set UYN® Evolutyon Biotech besteht zu 100 Prozent aus regenerativen, biobasierten Materialien.

Kombination aus Kapok, Biolight-Garn, Flexicorn und Natex

Die Auswahl der Materialien, die UYN hier verwendet, dürftenin dieser Mischung einzigartig in der Sportbranche sein: Kapok, Biolight-Garn, Flexicorn und Natex. Kapok, die leichteste Naturfaser der Welt, macht die Unterwäsche ultraleicht, weich und thermoregulierend. In Kombination mit Biolight-Garn, das aus der Zellulose von Buchen gewonnen wird, wird die Kapokfaser stark und haltbar. Biolight zeichnet sich außerdem durch seine atmungsaktiven Eigenschaften und seine Fähigkeit aus, Feuchtigkeit zu speichern (doppelt so viel wie Baumwolle). Dank ihrer besonderen Struktur trägt die Biolight-Faser dazu bei, die Haut kühl und trocken zu halten. Flexicorn ist die nachhaltige Alternative zu Spandex. Dieses innovative Garn wird aus Mais gewonnen, der nicht für den menschlichen Verzehr und die Glukosefermentierung verwendet wird. An vierter Stelle steht das biobasierte Hightech-Garn Natex, das aus der Rizinuspflanze gewonnen wird. Natex ist besonders leicht, es reduziert das Gewicht um 25 Prozent, und die Kleidung trocknet bis zu 50 Prozent schneller als vergleichbare Nylonkleidung. Zudem ist die Faser elastischer und hat eine bakteriostatische Wirkung, die unangenehme Gerüche minimiert.

Naturfasern & Hightech-Konstruktion

Kombiniert mit der patentierten Hypermotyon-Konstruktion für maximale Bewegungsfreiheit und dem Coolvent-System für optimale Belüftung ist dieses Baselayer-Set nicht nur höchst innovativ in puncto Nachhaltigkeit, sondern auch hochfunktionell und besonders angenehm auf der Haut.

Dank der Materialien konnte UYN den Energieverbrauch und die CO2-Emissionen reduzieren. Das Ziel von UYN ist es, synthetische Textilien durch Materialien zu ersetzen, die aus der Natur stammen, aber nachhaltig im Labor hergestellt werden. Diese Biomaterialien überwinden die Grenzen von Naturfasern und weisen eine überlegene Leistung auf, so das Unternehmen.

Das Set ist für Männer und Frauen ab Herbst/Winter 2023 in verschiedenen Farben erhältlich.

Das überzeugte die Jury:

  • 100 Prozent biobasiert
  • Besonders leicht
  • Schnell trocknend
  • Geruchsresistent
  • Reduziert Energieverbrauch und CO₂-Emissionen
  • Hohe Funktionalität durch die Kombination von biobasierten Hightech-Fasern und innovativer Strickkonstruktion
Das UYN® Evolutyon Biotech Baselayer Set besteht nur aus biobasierten Fasern.
Statement von UYN:
„Natur, Biotechnologie und Wissenschaft sind die Werte, die unsere "Biotech"-Revolution inspiriert haben, die das Ende der aus fossilen Brennstoffen gewonnenen Kunststoffe und den Beginn einer neuen Ära in der Sportbekleidung markiert. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir neue, aus der Natur abgeleitete und durch Biotechnologie gestärkte Materialien entwickelt, die in Bezug auf Festigkeit, Trocknungsgeschwindigkeit und Atmungsaktivität überlegene Leistungen bieten. Wir engagieren uns für eine grünere Welt und wollen jedem helfen, seine Natur und sein Potenzial zu entfalten: Dank dieser innovativen Linie sind wir sicher, dass wir einen Schritt weiter gekommen sind, um unsere Mission zu erfüllen.“ Marco Redini – CEO
Das sagt die Jury:
„Diese innovative Materialkombination aus biobasierten Fasern zeigt, dass Alternativen zu erdölbasierten Synthetics keine Zukunftsmusik mehr sind. Das Material fühlt sich toll an und die Strickkombination zeigt eindrucksvoll, dass Strick eine Zukunftstechnologie ist. Last but not least: Auch der Preis ist hervorragend." Jury ISPO Award
Artikel teilen
Dr. Regina Henkel
Autor:
Regina Henkel