ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Merrell präsentiert innovative Trail Laufschuhe für den Anfänger bis zum Profis

Jeder kann Trailrunning! Darum sollten Läufer 2021 weg von der Straße und rein in die Natur.

Seit vier Jahrzehnten entwickelt Merrell Schuhe für Wandern, Training und Laufen in der Natur. Im Jubiläumsjahr 2021 fokussiert sich die amerikanische Outdoormarke auf Trailrunning. Aber wie schafft es Merrell Schuhe für Profis, wie die Elite-Athleten der ‘Skyrunner World Series’ und Trailrunning Einsteiger gleichermaßen anzubieten?

In diesem Jahr feiert die amerikanische Outdoorschuhmarke Merrell ihren 40. Geburtstag. Seit bereits vier Jahrzehnten begleiten Merrell Schuhe Wanderer, Läufer, Fitness Fans und viele viele mehr bei ihren Ausflügen in die Natur. Und genau darum geht es der Marke: Die Menschen dazu zu inspirieren raus zu gehen. Chris Hufnagel, Präsident von Merrell ist überzeugt, dass Bewegung in der Natur ganz besondere Kräfte freisetzen kann: “Unsere Daseinsberechtigung, unser ‘Brand Purpose’ war noch nie so relevant wie in diesen herausfordernden Zeiten. Für uns ist die Natur Medizin für Körper, Seele und Geist. Mit unserem Leitspruch für 2021: ‘Let’s get outside’ wollen wir sobald die Einschränkungen, die Covid-19 weltweit verursacht hat endlich Vergangenheit sind, das Freiheitsgefühl zurück bringen – für jeden und überall.” Dazu bietet die Marke Schuhe für den Outdooreinsatz: Für Aktivitäten wie Wandern, Spazierengehen, Trainieren und Trailrunning. Aber was ist eigentlich Trailrunning?

Von Wald- und Wiesen-Läufen bis zur hochalpinen ‘Skyrunner World Series’

Trailrunning ist vielfältig! Das sagt zumindest Merrell! Die Laufschuhmarke bietet Modelle für Laufanfänger, die Läufe in der Natur dem Straßenlauf vorziehen, bis hin zu echten Profis, die über Berggipfel pacen. Shaun Bohnsack, Senior Product Director Perfomance Footwear bei Merrell erklärt: “Wir sind seit vielen Jahren weltweit die Nummer eins unter den Marken für Outdoorschuhen. Wir entwickeln Schuhe für Barfußtraining, Natural Running aber auch klassische Wanderstiefel. Deshalb haben wir nötige Erfahrung aus unterschiedlichen Welten, die wir in unsere Trailrunning Kollektion nutzen können.”

Merrell Trailrunning Schuhe eignen sich für unterschiedlichstes Terrain

Seit 2020 ist Merrell Partner und Ausstatter der weltweiten Trailrunning Eventreihe ‘Skyrunner World Series’. Die Laufserie der ‘International Skyrunning Federation’ besteht aus verschiedenen extrem anspruchsvollen Berglauf-Events, bei der die besten Trailrunning Athleten der Welt an den Start gehen. Im vergangenen Jahr konnten die internationalen Laufevents nicht stattfinden. Für 2021 sind 13 Rennen geplant, darunter zum Beispiel das Mt. Awa Skyrace in Japan mit einer Länge von 33 Kilometern und einer Steigung von 2.300 Höhenmetern und das Hochkönig Skyrace in Österreich mit einer Länge von 32,6 Kilometern und 2.720 Höhenmetern Steigung. Merrell ist dabei nicht nur Eventsponsor. Die Marke stattet auch einige der besten Trailläufer der Welt aus und arbeitet eng mit ihnen zusammen.

Shaun Bohnsack von Merrell erklärt: “Die Eventserie gibt uns international die Möglichkeit mit unseren Kunden in Kontakt zu kommen und sie zu begeistern. Unser Team aus Elite-Skyrunnern repräsentiert genau das, wofür Merrell steht: Großartige Athleten, die nicht nur ihre beste Leistung abrufen, sondern auch - jeder für sich - eine interessante und inspirierende Geschichte mitbringt.”

Merrell Botschafter wie Sanna und Lina El Kott, Hector Haines, Marc Pinsach, Ragna Debats und Pere Aurell beteiligen sich aktiv in der Entwicklung der Merrell Trailrunning Schuhe. Dabei geht es nicht nur darum Modelle für extreme Herausforderungen, wie die Skyrunner Races sondern auch passende Trainingsbegleiter und Laufschuhe für Trailrunning Einsteiger zu designen.

 

Das Merrell Athletenteam beim Produkttest

Schuhe entwickelt von den Besten der Besten: Das Merrell Test Lab

Bei Merrell heißt dieses Projekt, bei der das Entwicklungsteam der Marke ganz eng mit Athleten zusammenarbeitet ‘MTL - Merrell Test Lab’. “Die Natur ist unser Labor und die Athleten sind unsere Forscher,” erklärt Shaun Bohnsack. “In Grunde geht es uns darum mit Athleten zusammenzuarbeiten, die uns neue Ideen und Ansätze bringen wie ein Schuh für ein bestimmtes Gelände oder eine bestimmte Aktivität funktionieren soll. Das ist ein dauerhafter Prozess, bei dem wir Erkenntnisse sammeln, Prototypen bauen, testen und immer wieder Anpassungen vornehmen, bis das Produkt den Bedürfnissen der Athleten entspricht. Das Besondere ist, dass dieser Prozess auch nach der Markteinführung weiter geht und wir das Feedback nutzen um die nächste Generation des Schuhs oder neue Modelle zu entwickeln.”

So waren Ragna Debats, Skyrunning World Champion und Trailrunning Weltmeisterin 2018 und ihr Partner Pere Aurell, Sieger der Skyrunning Ultra Meisterschaft 2018 zum Beispiel bereits in den vergangenen Jahren stark in die Entwicklung der Modelle Merrell MTL Long Sky und Merrell MTL Skyfire involviert, die beide seit 2020 auf dem Markt sind. Der MTL Long Sky eignet sich für Läufer, die längere Distanzen in unwegsamen Gelände zurücklegen wollen und bietet sicheren Grip in technischem Bergelände. Der MTL Skyfire ist als etwas leichterer und direkterer Laufschuh für kürzere und schnellere Trailrunning Einheiten gedacht.

Der wohl beliebteste Wanderschuh der Welt bekommt einen Trailrunning Bruder

In der kommenden Saison setzen Shaun Bohnsack und sein Team weiter auf den wachsenden Trail Markt und hat neben MTL Long Sky und MTL Skyfire viele weitere Trailrunning Neuheiten parat, die für ganz unterschiedliche Terrains und Voraussetzungen entwickelt wurden. Ein besonderes Highlight: Der MOAB Flight. Der MOAB ist seit vielen Jahren das wohl beliebteste Wanderschuhmodell von Merrell weltweit. Über 25 Millionen Menschen tragen ihn an ihren Füßen. Für den Sommer 2021 präsentiert Merrell mit dem MOAB 2, MOAB Speed und MOAB Flight gleich eine ganze Produktfamilie rund um den Publikumsliebling. Während MOAB 2 weiter für klassisches Wandern gedacht ist, wurde MOAB Speed für sportliches Speed Hiking entwickelt. MOAB Flight ist schließlich das gut gedämpfte und bequeme Trailrunning Modell der MOAB Serie.

Ragna Debats und Pere Aurell - die beiden Elite-Athleten, die die Entwicklung der Trailrunning Schuhe von Merrell begleiten

Die große Stärke der Merrell Trailrunning Kollektion 2021 liegt in ihrer Vielfalt. Damit stellt Merrell sich, dass für jeden Trailrunning Athleten der passende Schuh dabei ist. Neben dem komfortablen MOAB Flight überzeugen NOVA 2 und ANTORA 2 als Allroundern auf leichten bis mittelschweren Trails. Der gut gedämpfte AGILITY PEAK 4 ist der perfekte Begleiter für Läufer, die sich selbst auf härtesten Trails besonders sicher fühlen möchten. RUBATO ist ein geeigneter Trainingsschuh für Trailrunner - ganz ohne Sprengung dafür mit maximaler Dämpfung. Mit dem Natural Running Modell TRAIL GLOVE 6 trainieren unter anderem auch die Merrell Botschafter Ragna und Pere. Und auch MTL LONG SKY und MTL SKYFIRE - die Favoriten der Elite-Athleten finden sich 2021 wieder in der Kollektion.

Artikel teilen
ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Kommentare


Themen dieses Artikels