Autor:
Martina Wengenmeir

Eine superleichte Daunenjacke für Wärme ohne Gewichtsnachteil

ISPO Award Gewinner 2022: Rab Mythic G Jacket

Die neueste Jacke aus der Mythic-Serie von Rab hebt das Wärme-Gewichts-Verhältnis auf ein ganz neues Niveau. Für die Mythic G Jacket hat Rabs Forschungs- und Entwicklungsteam viel Zeit darauf verwendet, dass jedes Gramm der Jacke seine Funktion erfüllt: Die Marke setzte bei der Entwicklung auf einen holistischen Ansatz, der sich nicht nur auf Stoffe und Technologie konzentrierte, sondern auch auf das Design, den Schnitt und die Konstruktion der Jacke.

Die Mythic G Jacket ist für High-End-Alpinismus in extremen und kalten Umgebungen konzipiert. Sie bietet das beste Verhältnis von Wärme zu Gewicht, das Rab bisher geschaffen hat.

Die Mythic G ist 13 Prozent leichter als ihr Vorgängermodell, hat aber 10 Prozent mehr Daunenfüllung. Sie kombiniert eine ultraleichte Konstruktion mit 1000FP-Daunenfüllung und ein sichtbares TILT-Futter aus Titan, das den Wärmerückhalt verbessert. Diese Jacke wurde für Alpinisten entwickelt, bei deinen es auf jedes Gramm ankommt, wenn sie sich in Umgebungen unter null Grad wagen. Sie wiegt nur, was sie muss, während sie den Träger warm hält und vor den Elementen schützt.

Tim Fish, Produktdesigner bei Rab, erklärt: Wir haben diese Jacke für High-End-Alpinismus entwickelt, wo man sich schnell in sehr kalten und extremen Umgebungen bewegt und eine schützende, ultraleichte und packbare Ausrüstung benötigt. Wir sind stolz darauf, die Grenzen dessen, was wir als Masters of Insulation liefern können, immer weiter zu verschieben.

Keine Kompromisse in Bezug auf Packmaß oder Atmungsaktivität

Ohne Kompromisse einzugehen, was das Packmaß oder die Atmungsaktivität angeht, reflektiert TILT, oder ausgeschrieben »Thermo Ionic Lining Technology«, die Körperwärme des Tragenden. TILT ist als innerste Schicht des Futters auf Faserebene positioniert, um die natürliche Atmungsaktivität, den Komfort und die Packbarkeit des Gewebes zu erhalten. Die Technologie und wird mit Hilfe von Body Mapping direkt am Rumpf und den Ärmeln positioniert, um die Wärme dort zu erhöhen, wo sie benötigt wird. So verbessert sich auch der Tragekomfort. Darüber hinaus trägt diese strategische Positionierung der Daunen an den entscheidenden Stellen dazu bei, die Wärmeleistung der Jacke erheblich zu verbessern und gleichzeitig Hot Spots zu vermeiden. Die Jacke trägt sich weder steif noch ist sie sperrig auf Grund ihres Volumens. Sie hat eine schlanke Passform und ihre Ärmel sind für Bewegung geschneidert. Außerdem lässt sie sich im Rucksack leicht auf ein kleines Packmaß komprimieren und ist voll einsatzbereit, sobald die Temperaturen sinken.

Die Rab Mythic G Jacket lässt sich sehr platzsparend verpacken

Um die Jacke wirklich funktionell und trotzdem superleicht zu machen, hat das Team dort wo möglich jedes Bisschen an zusätzlichem Stoff weggelassen. Trotzdem hat die Marke nicht an Details gespart, die die Jacke bereichern und komfortabler machen. So verfügt sie nach wie vor über einen verstellbaren Saum und elastische Bündchen. Bei der Rab Mythic G Jacke kommen zudem einige besondere Materialien zum Einsatz, um sie leichter zu machen. Ein 7D-Atmos™-Nylon-Ripstop-Gewebe mit fluorcarbonfreier DWR auf der Außenseite und ein 7D-Ripstop-Nylon mit TILT auf der Innenseite.

Frauenspezifische Passform für Alpinistinnen: Die Rab Women's Mythic G Jacket

Die Rab Women's Mythic G Jacket kommt auch in frauenspezifischer Passform, um den Tragekomfort zu maximieren und auch bei anspruchsvollen Aufstiegen optimale Bewegungsfreiheit zu gewährleisten: Die Women's Mythic G Jacket nutzt ebenso Body-Mapping Technologie zur Platzierung von Daunen und TILT, um Wärme und Atmungsaktivität zu maximieren und gleichzeitig Hot Spots in bestimmten Bereichen zu reduzieren.

Das sagt die Jury über die Rab Mythic G Jacke:
„Rab weiß, wie man Isolation richtig macht. Extrem warm, extrem leicht und gleichzeitig super robust und packbar: Diese Jacke ist für Alpinisten, die auf jedes Gramm achten, um so viel Wärme wie möglich zu haben, ohne dass das Gewicht darunter leidet. Die Mythic G ist dennoch intelligent designt und mit allen Funktionen ausgestattet, die man nicht missen möchte. Ein zusätzlicher Bonus für Alpinistinnen ist definitiv die frauenspezifische Passform.”
ISPO Award Jury

Gründe, warum die Rab Mythic G Jacket die ISPO Award Jury überzeugt hat:

  • TILT-Technologie reflektiert die Körperwärme zurück und ist trotzdem atmungsaktiv

  • extrem warm & leicht

  • wetterfest, strapazierfähig und verstaubar

  • frauenspezifische Passform


     

Produkt-Info:

  • 7D Atmos™ Nylon Ripstop (23gsm) mit fluorcarbonfreier DWR
  • 7D Ripstop-Nylon mit Thermo Ionic Lining Technology (TILT) (23 g/m²)
  • 1000FP Europäische Gänsedaunen-Isolierung
  • Größe: Herren: S, M, L, XL, XXL / Damen: 8, 10, 12, 14, 16
  • Schlanke Passform
  • Farben: Herren: Orion Blau; Cloud; Black / Damen: Orion Blau; Cloud
  • Gewicht der Jacke: 277g/9.8oz (Größe M/Herren) & 252.5g/8.9oz (Größe 10/Damen)

 

UVP: 550 €

Erhältlich ab Oktober 2023

 

Artikel teilen
Autor:
Martina Wengenmeir