Autor:
Martina Wengenmeir

ISPO-Auszeichnung 2022 für Rab Cinder Phantom Jacket

Ultraleichter, volumenarmer und wasserdichter Biking Buddy

Fahrradabenteuer erfordern eine enorme Vielseitigkeit in Sachen Bekleidung, vor allem, wenn man abseits der Straße unterwegs ist - ohne Unterschlupf in Sicht. Außerdem möchte man sich nicht mit unförmigem Volumen herumschlagen, denn alles muss gepackt und mitgeführt werden und sollte den Drahtesel nicht zum Packesel werden lassen. Die Tüftler von Rab kennen sich damit aus, was ihnen bei der Entwicklung ihrer brandneuen Off-Road-Bike-Kollektion zugute kam.

Off-Road-Bike-Abenteuer erfordern große Flexibilität der Klamotten. In einem Moment ist es zu heiß, dann wieder zu kalt, es ist windig und man hat ständig mit Feuchtigkeit zu kämpfen. Wir haben das Wissen und die Erfahrung, wie man mit diesen Bedingungen umgeht, weil wir seit vielen Jahren die beste Ausrüstung für Bergsteiger, Kletterer, Läufer und Skifahrer herstellen, erklärt Rab Product Director Tim Fish. Er fügt hinzu: Wir haben dieses Wissen genutzt und es mit einer ausgeklügelten Passform fürs Fahrrad kombiniert, um Spaß, Abenteuer und Entdeckungen zu ermöglichen. Wir wissen, dass Biker Rab tragen. Und dass Bergmenschen radeln. Unsere neue Cinder Kollektion ist die logische Konsequenz.

Wasserdichte Jacke nach Bedarf für jede Ausfahrt

Ein Teil dieser brandneuen Kollektion von Rab ist die Cinder Phantom Jacket. Sie ist federleicht, wiegt weniger als 100 Gramm, ist dehnbar und dünn wie eine zweite Haut, was das Tragen zu einem Vergnügen macht. Sie ist für Männer und Frauen erhältlich und bietet bei jeder Fahrt bedarfsgerechten Schutz gegen Nässe. Sie besteht aus 7D Pertex®Shield 2,5-Lagen-Gewebe mit Stretch und ist mit ihrer schlanken Passform auf Performance ausgelegt. Die Jacke macht jede Bewegung mit, ohne lautes Rascheln oder Steifigkeit. Kurzum, sie ist wirklich angenehm zu tragen. Der Saum ist hinten nach unten gezogen, damit der Rücken des Fahrenden auch mit Händen am Lenker geschützt bleibt.

Die Rab Cinder Phantom Jacket ist eine minimalistische Jacke, die alles bietet, was man auf dem Rad braucht, und gleichzeitig eine der leichtesten wasserdichten Fahrradjacken auf dem Markt. Sie ist so konzipiert, dass man sie wegpacken kann und vergisst sie überhaupt dabei zu haben, aber jederzeit anziehen kann, um für jedes Wetter gewappnet zu sein.

Die mit dem ISPO Award ausgezeichnete Cinder Phantom Jacket für Radfahrer

Erfahrung aus dem Bergsport in neue Bike-Bekleidung übertragen

Rab hat seine Erfahrung bei der Entwicklung feiner Bergsteiger-, Ski-, Lauf- und Kletterkollektionen gekonnt in Fahrradbekleidung umgesetzt, die den Elementen auf zwei Rädern trotzt. Die Cinder Phantom hat raffinierte Ärmel mit gut durchdachten Bündchen, die nicht einschränken und dennoch dort bleiben, wo sie hingehören. Außerdem ist sie mit einer anliegenden Kapuze unter dem Helm ausgestattet, die zusätzlichen Schutz bietet, wenn die Bedingungen schlechter werden. 

Andy Schimeck, Global Sales Director bei Rab, beschreibt es so: „Rab genießt seit Jahrzehnten die Glaubwürdigkeit und das Vertrauen von Bergsteigern auf der ganzen Welt. Wenn es um technische Bekleidung und Schutz vor den Elementen geht, haben wir das Know-how, um die ultimative Bike-Bekleidung für Bergmenschen zu liefern. Mit unserer neuen Cinder Bike-Kollektion bieten wir die perfekte Ausrüstung für jeden Bergmenschen auf zwei Rädern." Auch die Cinder Phantom-Kollektion eignet sich für verschiedene Fahrten. "Ob Gravel-, Adventure- oder Mountainbiken. Mehrtägiges Bike-Packing oder Nachmittagstraining zur Vorbereitung auf die nächste Expedition", so Schimeck weiter.

Die preisgekrönte Cinder Phantom Jacket ist Teil der neuen Cinder-Kollektion für Bike-Abenteuer von Rab

Der ISPO-Award-Jury gefiel vor allem die praktische Art und Weise, wie sich die Jacke klein zusammenpacken und verstauen lässt: Der leichte Packsack verfügt über eine raffinierte Rahmenbefestigung. Mit kleinen Riemen und einem Clip lässt sich das kleine Bündel ganz einfach am Fahrradrahmen befestigen. So kann die wasserdichte Jacke problemlos auf jede Fahrt mitgenommen werden und ist bei unerwarteten Wolkenbrüchen sofort zur Stelle. Zudem trocknet sie schnell und ist im Handumdrehen wieder weggepackt, sobald es aufklart. Minimalistische Ausstattung, maximaler Nutzen: Die Cinder Phantom bietet Schutz, ohne aufzutragen und gewinnt den ISPO Award als zuverlässiger Begleiter auf dem Rad.

Das sagt die ISPO Award Jury über die Rab Cinder Phantom Jacket:
„Bei dieser Jacke hat man gleich gespürt, dass hier ein Profi aus dem Bergsport am Werk war. Sie ist unglaublich leicht und angenehm zu tragen. Besonders toll ist die praktische Befestigung am Fahrradrahmen.“
Dr. Regina Henkel, ISPO.com-Redakteurin & Jurymitglied

Fünf Gründe, warum die Rab Cinder Phantom Jacket die ISPO Award Jury überzeugt hat:

  • dehnbarer Slim-Fit-Schnitt 
  • sehr angenehm zu tragen
  • unter 100g & extrem leicht
  • schlanke Kapuze unter dem Helm
  • geringes Volumen mit Fahrradrahmenbefestigung zum Wegpacken

Eckdaten:

Material: 7D Pertex Shield 2.5L Gewebe mit Stretch
HH: 20.000mm/MVTR: 20.000 g/m2/24h)
Gewicht: 99g (Größe M)
Größen: Herren S, M, L, XL, XXL und Damen 8, 10, 12, 14, 16
Farben: Men’s: Marmalade; Ebony, Sahara and Women’s Ebony; Red Grapefruit
UVP: 220 Euro

Artikel teilen
Autor:
Martina Wengenmeir

Kommentare