Autor:
Martina Wengenmeir

Innovative Merino-Basis mit 3D-Körperabbildung

ISPO Award Winner 2023: Ortovox Thermovent Shortpants

Ortovox kombiniert in der Thermovent Shortpants geringes Gewicht mit hoher Wärmeleistung und erreicht damit bequem die Base-Layer Goals für lange Tagen im Schnee. Lies mehr über die Vorteile dieses neuen Bekleidungsteils, das die ISPO Award Jury überzeugte und der bayerischen Marke einen ISPO Award einbrachte.

Auf die richtige Grundlage kommt es an: Das gilt auch für die Unterwäsche als erste Lage beim Skitourengehen oder Freeriden. Die Teile, die als erstes an- und als letztes ausgezogen werden, können über Wärme, Belüftung oder Passform an langen Tagen in den Bergen den Ausschlag geben. Die Thermovent-Linie von Ortovox vereint Leichtigkeit und Wärme durch innovative Produktionstechniken und die Auswahl bewährter Rohstoffe auf ideale Weise. Die Merino Thermovent Shortpants zeichnen sich durch ein optimales Verhältnis zwischen Gewicht und Isolationsvermögen und intelligentes 3D Bodymapping aus. Mit einer atmungsaktiven und dehnbaren Netzstruktur an den Oberschenkeln garantiert diese superleichte Basisschicht eine ideale Belüftung und Feuchtigkeitsregulierung bei gleichzeitig hervorragendem Wärmerückhalt. Eine spezielle dichtere Strickstruktur im Kniebereich sorgt zudem für warme Gelenke, ohne aufzutragen, und ermöglicht so einen natürlichen Bewegungsspielraum. Dank 3D-Bodymapping sind die verschiedenen Bereiche dieser Hose also intelligent auf die Bedürfnisse der verschiedenen Körperpartien zugeschnitten, die sie bedecken. Mehr Wärme dort, wo sie benötigt wird, aber auch ausreichend Belüftung an den Stellen der Beine, die mehr Kühlung benötigen, wird durch den Einsatz von unterschiedlicher Materialstärke erreicht.

Die Ortovox Merino Thermovent Shortpants gibt es für Männer und Frauen in einer grauen Mischung.

95 Prozent Merinowolle und weniger Schnittreste

Die Flachstricktechnik, mit der die Hose hergestellt wird, verursacht keinen Schnittabfall bei der Produktion und macht das Produkt dadurch nachhaltiger, da nur so viel gestrickt wird, wie gebraucht wird. Die Thermovent Shortpants bestehen zu 95 Prozent aus Merinowolle und haben damit einen sehr hohen Anteil an Rohstoffen, was sie umweltfreundlicher macht. Mit seinen bewährten Eigenschaften hält Merino dich je nach Situation warm oder kühl, hilft aber in jedem Fall, schlechte Gerüche zu vermeiden, auch auf längeren Touren oder beim Tragen über mehrere Tage. Die Hose ist superweich und angenehm zu tragen, vom elastischen Bund bis zu den dehnbaren Nähten. Sie hat auch die perfekte Länge in Kombination mit Skisocken, da sie weniger Volumen erzeugt und trotzdem bei Bewegung nicht hochrutscht. Die Ortovox Thermovent Shortpants sind in einer neutralen dunkelgrauen Mischung und in den Größen XS bis XL für Frauen und S bis XXL für Männer erhältlich.

Das sagt die Jury über die Ortovox Merino Thermovent Shortpants:
„Bei langen Einsätzen in rauem Wetter kann gute Funktionsunterwäsche nicht genug wertgeschätzt werden: Ein hoher Anteil an Merinowolle und durchdachtes 3D Bodymapping machen die Ortovox Thermovent Shortpants bequem, warm, leicht und umweltfreundlich. Die dehnbare Mesh-Struktur an den Oberschenkeln ist ideal für aerobe Aktivitäten, während diese Basisschicht den Körper insgesamt warm hält.“
ISPO Award Jury

5 Gründe, warum die Ortovox Merino Thermovent Shortpants die ISPO Award Jury überzeugt hat:

  • Atmungsaktive Netzstruktur an den Oberschenkeln 
  • Verstärkungen an den Knien für warme Gelenke
  • Merinowolle als nachhaltiges Performance-Material
  • Ideales Gewichts-Isolations-Verhältnis für eine Baselayerschicht
  • Perfekte Länge zur Kombination mit Skischuhen und Skisocken

Produktspezifikationen:

  • Material: 95 Prozent Merinowolle
  • Größen: XS-XL (Damen), S-XXL (Herren)
  • Farbe: dunkelgrau meliert
  • UVP: 130,00 €
  • Erscheinungsdatum: Oktober 2024
Artikel teilen
Autor:
Martina Wengenmeir
Themen dieses Artikels