ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume®: synthetische Daunen-Alternative für Sport- und Modekleidung

Outdoor- und Fashion-Brands setzen auf synthetisches Isolationsmaterial von PrimaLoft

Isolationsspezialist PrimaLoft hat vor einem Jahr die Mikrofaser-Isolation PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume® vorgestellt. Im Winter 2018/19 werden Produkte von rund 40 Fashion- und Sport-Brands mit dem synthetischen, wasserabweisenden Daunenersatz im Handel erhältlich sein.

PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume® genügt auch höchsten Ansprüchen
PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume® genügt auch höchsten Ansprüchen

„Es sieht aus wie Daune, fühlt sich an wie Daune, besitzt eine vergleichbare Wärmeleistung, ist aber komplett synthetisch“, beschreibt Jochen Lagemann, Managing Director PrimaLoft Europe and Asia, die Isolationsfüllung PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume®. PrimaLoft stellte das Material im vergangenen Jahr vor. Zur ISPO Munich 2018 werden rund 40 Brands vorwiegend Jacken der neuen Isolation präsentieren.

Die Vorteile von PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume® für Kunden und Hersteller auf einen Blick:

  • Komprimierbar, leicht und weich
  • Wärme auch bei Nässe gegeben
  • Wasserabweisend
  • Wärmeleistung ist mit einer 550 Cuin Daunenfüllung vergleichbar
  • Haptik und Ästhetik ähneln einer hochwertigen Gänsedaune
  • Einfache Verarbeitung (mit Daunenblasmaschine), somit für viele Styles realisierbar
  • Durch den Einsatz künstlicher Fasern müssen – im Gegensatz zu Daune – keine Tierprodukte verwendet werden
  • Kostengünstiger in Herstellung und Verarbeitung als hochwertige Daune
  • Preisstabil

PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume®: Seidige Faser-Büschel

Hergestellt wird PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume® aus kleinen, seidigen Faser-Büscheln, die gemeinsam eine lose Isolationsfüllung bilden. Das ist ein Unterschied zu den anderen PrimaLoft®-Isolationsmaterialien, sagt Lagemann: „Unsere anderen synthetischen Isolationen werden als Stapelfasern auf einer klassischen Rolle am Stück geliefert und verarbeitet.“

Durch die gute Isolationsleistung, seine wasserabweisenden Eigenschaften, die Haptik und die einfache Verarbeitung wird PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume® von den Herstellern sehr vielseitig eingesetzt, beispielsweise in Midlayern für alpine Abenteuer, in wärmenden Jacken für leichte Wanderungen und in wärmenden Allwetterjacken für den Alltag in der Stadt.

PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume®: So sieht ein Faserbüschel des Materials aus
PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume®: So sieht ein Faserbüschel des Materials aus

Synthetische Alternative zur Daune

PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume® komme sowohl bei Markenpartnern, im Handel und beim Endverbraucher super an, sagt Lagemann. Neben der hohen Funktionalität sieht Lagemann als entscheidend für den Erfolg, dass die synthetischen Faser-Büschel eine ethisch korrekte Alternative zu tierischen Produkten bieten.

Dieser Aspekt hat auch den österreichischen Ski-und Bekleidungshersteller Head dazu bewogen, seine komplette Skijacken-Kollektion für die kommende Wintersaison umzustellen. Head-Marketer Stefan Rauch: „Bei der HEAD Sportswear möchten wir uns langfristig gesehen von tierischen Materialien, wie Daunen oder Pelzen, distanzieren.“

Das „Wärmerückhaltungsvermögen“ komme Daune gleich, erklärt Rauch, „die Haptik sowie das Aussehen sind bei Nässe sogar besser als bei Daunen.“ Dies erleichtere für Head den Umstieg auf ein synthetisches Material.

So funktioniert PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume®
So funktioniert PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume®

PrimaLoft-Launch-Partner Montane

Besonders überzeugt von der PrimaLoft-Isolierung ist auch die Marke Sun Valley. Nach über 30 Jahren ersetzte der Brand alle Daunenisolationen durch PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume®.

Launch-Partner für PrimaLoft war die britische Outdoor-Marke Montane. Marketingleiter Terry Stephenson: „Die Nachfrage nach unseren beiden Jacken mit PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume® bei den Kunden hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen.“ Außerdem sei man bei Montane nach Produkttests der Athleten sehr zufrieden mit der Performance.

Mammut, Millet und Schöffel nutzen Black Insulation ThermoPlume®

Darüberhinaus nutzen beispielsweise Inov-8, Maier Sports, Maloja, Mammut, Millet, New Balance, Rossignol, Schöffel, Tierra oder Tommy Hilfiger das Isolationsmaterial PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume®.

Da wundert es nicht, dass PrimaLoft® Black Insulation ThermoPlume® bereits weiterentwickelt. So soll bereits an einer Weiterentwicklung der Produktpalette für solche losen Isolationsfüllungen gearbeitet, verrät Jochen Lagemann, um „noch gezielter auf Bedürfnisse der Markenpartner einzugehen“.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com
Themen dieses Artikels




Kommentare