Autor:
Ralf Kerkeling

Effektor 4D Running Streamlite Shorts – effektive Extra-Power

X-BIONIC gewinnt ISPO Award 2022 für Effektor 4D Running Streamlite Shorts

Laufshorts mit einer hohen Innovations- und Technologiedichte. Die Effektor 4D Running Streamlite Shorts sollen nicht nur die Laufleistung verbessern, sie sorgen in einem für Erholung.

Running Shorts mit Innovationscharakter

Bei der Entwicklung von Laufhosen etwas Neues zu schaffen, ist sicherlich nicht einfach. Doch X-BIONIC steht genau dafür: innovative Technologien und durchdachte Produkte, die technisch für den High-End-Bereich entwickelt werden. So umgesetzt bei der Effektor 4D Running Streamlite Shorts. Was im Namen zunächst verwirrend klingt, ergibt in der Praxis Sinn.

So ist für eine Belüftung im vorderen und hinteren Bereich des Bunds gesorgt. Das dort eingearbeitete Gestrick bietet über Luftkanäle eine optimale Belüftung in einem sensiblen Bereich. Eine tolle Lösung, die unseres Wissens so noch nie umgesetzt wurde. Für die Jury jedenfalls ein absolutes Highlight dieses Produktes. Und so war die Auszeichnung eine logische Konsequenz der letzten Jurysitzung. Für X-BIONIC ist dies eine erfreuliche Bestätigung der innovationsgetriebenen Ausrichtung der Marke. Martijn Jegerings, Chief Marketing Officer: „Wir freuen uns sehr, dass wir für eine unserer neuesten Innovationen, die Effektor 4D Shorts, erneut diesen branchenführenden Preis gewonnen haben. Wir sind davon überzeugt, dass diese Hochleistungsshorts die bevorzugte Wahl für viele Läufer sein werden."

Die Effektor 4D Running Streamlite Short überzeugt auch in Wettkampfsituationen

Detailreiche Ausstattung auf Basis der Wissenschaft

Werfen wir einen Blick auf die weiteren Details der Laufshorts. Die Kompressionseigenschaften von X-BIONIC-Produkten sind seit jeher überzeugend, so auch bei diesem Produkt. Über die Innenseite der Streamlite Laufshorts wird die Kompression auf die Beine übertragen und durch spezielles Strickgewebe angesprochen. Partielle Kompression in höchster Qualität. Die Hightech-Laufshorts unterstützen zudem die natürliche Thermoregulation und ermöglichen eine gute Belüftung während der Aktivität. Das so genannte Schweißmanagement funktioniert ausgezeichnet. Die komprimierbaren und regenerativen Eigenschaften der Shorts sollen eine Leistungssteigerung beim Laufen ermöglichen. Laut Messungen soll die Hose den Herzschlag um 2,4 Schläge pro Minute reduzieren. Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal liegt in der Integration der patentierten X-BIONIC Partialkompression®. Diese einzigartigen, 1 mm breiten Rippen üben gezielten Druck auf die Muskulatur des Sportlers aus und reduzieren so Muskelvibrationen, verbessern die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung der Muskulatur und ermöglichen eine schnellere Regeneration - ohne die Hautkühlung zu vernachlässigen. Details, die auch Händler und Endverbraucher begeistern können. „Unsere Effektor 4D Running Streamlite Shorts sind eine einzigartige Basisschicht, die die neuesten Innovationen der X-BIONIC 4.0 Generation beinhaltet, um neue Leistungsniveaus zu erreichen. Unser 3D Bionic Sphere® System mit ThermoSyphon® Struktur unterstützt die natürliche Thermoregulation und das Schweißmanagement, während X-BIONIC Partialkompression® die Muskelleistung und -regeneration fördert", fasst Martijn Jegerings die Details zusammen.

Bei der Entwicklung der Shorts hat X-BIONIC nichts dem Zufall überlassen und auch bei dieser Neuentwicklung auf wissenschaftliche Studien zurückgegriffen. Außerdem wurden Sportler einbezogen, deren Feedback für die Marke ebenso wichtig ist. „Die Wissenschaft ist ein integraler Bestandteil aller Produkte und Technologien, die wir entwickeln", sagt Martijn Jegerings. "So haben zum Beispiel die 3D Bionic Sphere® und der ThermoSyphon® wiederholt bewiesen, dass sie die Leistung von Sportlern unter extremen Bedingungen verbessern. Außerdem arbeiten wir sehr eng mit unseren Athleten zusammen. Ihre Erfahrungen und ihr Feedback sind eine unentbehrliche Informationsquelle und helfen uns, unsere Produktentwicklung kontinuierlich voranzutreiben. Alle unsere neuesten Innovationen werden zunächst von Sportlern getestet, bevor sie auf den Markt kommen."

Auf langen und kurzen Läufe stehen die Running Shorts für Komfort.

Hohe Qualität und recycelte Materialien

Wenn es um Nachhaltigkeit geht, setzt X-BIONIC vor allem auf die hohe Qualität der verwendeten Materialien und eine Produktion in Europa. „Wir glauben, dass Innovation der Schlüssel für Nachhaltigkeit ist", beschreibt Martijn Jegerings den Fokus von X-BIONIC. "Indem wir Strickwaren als Basis für unsere Produkte verwenden, können wir einerseits den Materialabfall auf ein Minimum reduzieren und gleichzeitig Produkte schaffen, die eine garantierte Langlebigkeit aufweisen. Durch die Verwendung eines hohen Anteils an recycelten Garnen reduzieren wir die Umweltauswirkungen unserer Kleidungsstücke weiter. Außerdem werden alle unsere Produkte in Europa hergestellt, was uns die Nähe zu unseren Kernmärkten ermöglicht und wichtige Treibhausgase einspart."

Die leichten Laufshorts hinterlassen einen hochwertigen Eindruck. Die gewählten Materialien bieten ein ausgewogenes Verhältnis von Robustheit und Gewicht. Bequem zu tragen und kaum spürbar. Perfekt für einen entspannten Lauf, auch über längere Distanzen.

Spezielle 3D Lüftungskanäle sorgen auch an heißen Tagen für angenehme Luftzirkulation.
Das sagt die ISPO Award Jury über die Effektor 4D Running Streamlite Shorts:
„Eine Allrounder-Short für jede Distanz mit feinen Features wie einer optimal und neu platzierten Belüftung am vorderen Bund. Dazu partielle Kompression mit regenerativer und muskelaktivierender Wirkung. Stolzer Preis, aber dafür viele hochmoderne Technikdetails. Eine doppellagige Laufhose, an der auch Ultraläufer ihre Freude haben werden."  ISPO Award Jury

Diese Features haben die ISPO Award Jury überzeugt:

  • Leichtgewicht
  • Komprimierung
  • Umweltfreundlich
  • Organisch
  • Wärmeregulierend

Produktspezifikationen:

  • Verfügbar: März 2023
  • UVP: 169,00 €
Artikel teilen
Autor:
Ralf Kerkeling