Autor:
Ralf Kerkeling

Kompakt und vielseitig

ISPO Award Gewinner 2023: Trail Hoppers – Nomad Cape

Einfach und gut: Trail Hoppers präsentiert das Nomad Cape, ein überraschendes und platzsparendes 4-in-1-Produkt für verschiedenste Outdoor-Abenteuer.

4-in-1-Funktionalität & kompaktes Design

Egal, ob Backpacker, Wanderer oder einfach Naturliebhaber – das "Nomad Cape" könnte ein aufregender Begleiter für die große Outdoor-Bühne werden. Mit seiner 4-in-1-Funktionalität und dem kompakten Design rüstet das "Nomad Cape" Outdoor-Enthusiasten für vielerlei Aktivitäten aus. Mit seiner kompakten Multisuse-Funktionalität dient es als Hängematte, Regenponcho mit Kapuze, wind- und regenschützende Plane oder Bodenplane.

Die Jury war beeindruckt von der einfachen Handhabung beim Anprobieren und testete voller Begeisterung alle Funktionen aus. Der Fokus lag hauptsächlich auf der Stabilität des Materials und der Befestigung der Schlaufen bei Verwendung als Hängematte. Das Urteil: Ein durchdachtes Konzept, bei dem das Aufhängungssystem geschickt in den Umhang integriert ist und eine hohe Tragfähigkeit unterstützt. Die Hängematte lässt sich leicht einstellen. An trockenen Tagen dient sie als idealer Ruheplatz. Sobald es draußen zu regnen beginnt, lässt sich problemlos zwischen den einzelnen Umhangsfunktionen wechseln. Als Regenponcho bietet die integrierte Kapuze neben der Wasserbeständigkeit des Stoffes optimalen Schutz vor Wind und Regen. "Es handelt sich um ein wahres 4-in-1-Produkt, das Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit mit Leichtigkeit und Langlebigkeit kombiniert", betont Thibaud Durivaux, Mitgründer von Trail Hoppers, die herausragenden Merkmale des Nomad Cape. "Das Nomad Cape erfüllt perfekt die Bedürfnisse von Reisenden und Rucksacktouristen. Es passt auch perfekt für Menschen, die verschiedene Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Trekking, Roadtrips und Klettern betreiben. Allgemein gesagt, werden alle Outdoor-Enthusiasten es als großartige Ergänzung in Parks, Campingplätzen oder Festivals finden."

Im Handumdrehen lässt sich das Nomad Cape in eine seiner vier Funktionen umwandeln.

Umfangreiche Testläufe

Das Nomad Cape entspricht dem aktuellen Trend von leichtem und vielseitig einsetzbarem Equipment. Neben seinem geringen Gewicht und der keinen Packgröße zeichnet sich das multifunktionale Nomad Cape vor allem durch seine Fähigkeit aus, sehr schnell und einfach von einem Modus in einen anderen zu wechseln. Das Aufstellen der Hängematte ist ein Kinderspiel: Das Aufhängungssystem ist in das Produkt integriert. Eine verwobene Daisy-Chain-Gurtband ermöglicht es dem Benutzer, die Aufhängung leicht anzupassen. Die Kapuze des Ponchos ist dabei durch einen Reißverschluss-Schlitz verdeckt, sodass der Komfort ein Hängematte erhalten bleibt. Ein elastischer Gürtel ist im Lieferumfang enthalten. Damit lässt sich der Poncho mühelos an die Größe des Benutzers oder des Rucksacks anpassen. Zu guter Letzt: Sobald die Kapuze aufgerollt wird, entsteht ein vollständig wasserdichter Unterschlupf.

Wer steckt hinter der schönen Idee? Die beiden Gründer sind Ingenieure mit Leidenschaft für Outdoor-Ausrüstung. Daher profitierte das Produktdesign von ihrem Fachwissen und ihrer persönlichen Erfahrung, angefangen bei der Konzeptentwicklung bis hin zur Umsetzung. Zudem wurden sie während der Entwicklung von Branchenexperten unterstützt. Zahlreiche Reisende und Outdoor-Enthusiasten haben den Umhang unter verschiedenen Wetterbedingungen und in unterschiedlichen Umgebungen getestet. Die wertvollen Rückmeldungen führten nun zu einem mit dem ISPO Award ausgezeichneten Produkt, dem Nomad Cape.

Das Nomad Cape eignet sich für vielerlei Reise- und Outdoorsituationen.

Vielfältige Nutzbarkeit

Schauen wir uns die Marktlage und Möglichkeiten für den Verkauf an. Der Handel profitiert schlicht davon, ein neues und innovatives Produkt zu präsentieren, welches einer steigenden Nachfrage nach vielseitig einsetzbaren Produkten gerecht wird. Darüberhinaus umfasst der potenzielle Markt jede Menge Outdoor-Liebhabern. Für Benutzer wird das Nomad Cape zu einem unverzichtbaren Begleiter bei all ihren Outdoor-Abenteuern. Keine Kompromisse mehr bei der Auswahl dessen, was mitgenommen werden soll. Ein Produkt ersetzt vier einzelne Produkte. Das Ergebnis: Kostenersparnis, Platz und Rückenschmerzen – form follows function. Auch Luisa Smith, die externe Nachhaltigkeitsexpertin von ISPO, zeigte sich von der Entwicklung angetan: "Das Nomad Cape ist aus designtechnischer Sicht nachhaltig: 4 Produkte in einem. Die heutigen Verbraucher mögen vielseitige Optionen, die Geld und Zeit sparen."

Erhältlich auf Kickstarter ab dem 4. Juni 2023.

Entspannen und genießen: Das Nomad Cape ist der ideale Reisebegleiter rund um den Globus.
Statement von Trail Hoppers:
„Der Gewinn des ISPO Awards ist eine unglaubliche Kommunikationsmöglichkeit für unseren Start im Juni. Es ist auch eine willkommene Bestätigung unseres Konzepts durch Outdoor-Ausrüstungsprofis. Die Idee für ein 4-in-1-Produkt entstand aus einem realen Bedürfnis während einer Weltreise mit dem Rucksack. Seitdem sind wir besessen davon, das Nutzungserlebnis zu verbessern, das das Nomad Cape bietet. Der ISPO Award ist ein großer Schritt, um die Innovation und Qualität unseres Produkts zu bestätigen.“
Trail Hoppers
Das sagt die ISPO Award Jury:
„Wenn bei den ISPO Awards ein unscheinbares Produkt während der Tests seine volle Vielseitigkeit zeigt, ist dies stets beeindruckend. Außergewöhnlich gut durchdacht, kann das Nomad Cape aufgrund seiner vierfachen Verwendbarkeit auch Platz im Rucksack sparen. Trail Hoppers hat ein Produkt entwickelt, das dem aktuellen Zeitgeist und dem Trend zu leichter Ausrüstung entspricht. Eine absolute Empfehlung fürs nächste Rucksackabenteuer.“
ISPO Award Jury

Diese Features haben die ISPO Award Jury überzeugt:

  • Vielseitigkeit (4-in-1-Produkt)
  • Einfache Handhabung (schneller Wechsel zwischen den Modi)
  • Leichtgewicht
  • Robustheit

Produktspezifikationen:

  • Gewicht: Nomad Cape - 420g | Aufhängung - 120g
  • Abmessungen: Cape - 260x140cm | Tasche - 22x10cm
  • Vollständig wasserdichter Poncho und Tarp
  • Materialien: Ripstop-Nylon-Gewebe, UHMWPE-Aufhängungsgurte
  • Verfügbar: Vorbestellungen ab dem 4. Juni 2023.
  • UVP: 99,00 € (Kickstarter Startpreis)
Artikel teilen
Autor:
Ralf Kerkeling
Themen dieses Artikels