ISPO Autor
Astrid Schlüchter


Bike
Bike-Fans kommen in den Alpen voll auf ihre Kosten.
Für gute Laune sorgen die Bikeparks im Alpenraum, die mit Flowtrails, reichlich Tiefenmetern, ebenso wie mit Big Mountain Lines und Spielwiesen für Liebhaber von Drops, Obstacles, Anliegern und North Shores glänzen. Hier kommt die Top Ten der besten Bikeparks in Österreich, Deutschland und der Schweiz.


Wassersport
Eltern sollen ihre Kinder bereits früh ans Wasser gewöhnen.
Laut einer aktuellen Studie kann fast jeder dritte Grundschüler nicht mehr schwimmen. Warum das so ist und mit welchen Schwimmhilfen und -kursen Hersteller wie Arena, Aqua Sphere, Restube, Speedo oder Zoggs die Kids zurück ins Wasser holen wollen, erklärt ISPO.com.



Wassersport
Ab aufs Teamboard: Für vielseitige Teamevents und Gruppenspaß sorgen diese Boards. Sie sind je nach Hersteller in verschiedenen Größen erhältlich, je nachdem wie viele Personen Platz haben sollen: in der Regel ab vier bis zehn Stand Up Paddler.
Stand Up Paddeln bietet Ausgleich: Egal, ob am Meer, am Fluss oder am See - oder auch im Wildwasser. Wer sich ein SUP zulegen möchte, muss jedoch einige Fragen klären. Hinsichtlich der Beschaffenheit des Boards, allerdings auch wegen der des Untergrunds und der eigenen Fähigkeiten. Mehr Informationen gibt die Bildergalerie.