ISPO Brandnew | Winner | West Kiteboarding

West Kiteboarding präsentiert mit Klick.ma eine sichere Magnetbindung für Kitesurfer

Volle Kontrolle, mehr Sicherheit: Das Start-up West Kiteboarding hat mit Klick.ma eine magnetische Sicherheitsbindung für Kitesurfer patentiert. Im Klick.ma-Board sind zwei Magnete mit einer Haftkraft von je 120 Kilogramm verbaut, in den passenden Schuhen sitzen die Metallplatten. Dazu kommt eine individuell einstellbare Auslöseeinheit. Zum Starten springt der Rider einfach aufs Board und ist sofort bereit. Bei einem Sturz löst sich das Board und minimiert dadurch das Verletzungsrisiko.

Gründung: Deutschland, 2018

Zu West Kiteboarding

Das sagt die Jury

„Das Ein- und Aussteigen aus einem Kitesurf-Boot ist lästig, zumal es durch die fixe Verbindung bei einem Crash schnell zu Knieverletzungen kommt. Die Magnetbindung ermöglicht Boardoffs auf einem neuen Niveau, das kann den Sport als Ganzes voranbringen. Ich bin gespannt, was von dem jungen Gründer noch kommt.“

Tobias Deckert, Gründer und CEO ShredRack

Über West Kiteboarding

Der CEO Felix Straub macht sein Ding alleine, baut dabei aber auf die Familie. Die Straubs sind seit Jahrzehnten in der Kitesurf-Szene unterwegs. Und auch der Unternehmergeist liegt dem Gründer im Blut – seine Eltern sind als Selbstständige und Freiberufler erfolgreich. 

Der Gründer

Gründer Felix Straub ist nicht nur Top-Kitesurfer – mit seiner Company West Kiteboarding baut er zudem schon seit 2012 maßgeschneiderte Kiteboards. Nach einem schweren Sturz und einer Knieverletzung kam ihm die Idee zu seiner Sicherheitsbindung: Klick.ma

Kontakt zu West Kiteboarding

West Kiteboarding
Hochbergstraße 15

83313 Siegsdorf               
Deutschland

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an
Felix Straub

straub-felix@web.de
 

Zu West Kiteboarding