Markus Huber
ISPO Autor
Markus Huber

Autor








China
Dass Micro auf der ISPO SHANGHAI ausstellt, hat einen einfachen Grund: Julian Van Gemeren, COO der chinesischen Tochter der Scooter-Firma, fühlt sich im Sporthandel unterrepräsenziert.
Der Schweizer Scooter-Anbieter Micro Mobility hat auf der ISPO SHANGHAI seine Premiere gegeben. Der Grund ist offensichtlich: Während sich der Anbieter im Handel mit Kinderartikeln bestens etabliert sieht, dürfte im Sporthandel noch jede Menge Luft nach oben sein. Es geht um die urbane Mobilität von Erwachsenen, die in China immer wichtiger wird. Und Erwachsene decken ihren Bedarf on erster Linie im Rad- und Sporthandel.