Direkt zum Inhalt
Outdoor

Rezepte fürs Camping: Karamellisierter Apfel mit Käse und Walnüssen

  • Kieran Creevy
  • 06. September 2022

Dieses Multifunktions-Gericht begeistert Outdoorfans – ob zum Frühstück, als Dessert oder einfach zwischendurch! Äpfel und Ricotta sind eine tolle süß-saure Kombination. Das Karamell lässt sich mit hoher Temperatur superleicht im Freien zubereiten, oder sogar zu Hause vorbereiten und mitnehmen. Unser Camping-Rezept präsentiert Outdoorkoch Kieran Creevy.


Ab sofort präsentiert der leidenschaftliche Outdoorkoch Kieran Creevy seine liebsten Rezepte auf ISPO.com. Mal passend zum Sport, mal als perfekte Vorbereitung für dein Outdoor-Abenteuer: Mit seinen Rezepten hebst du deine Küche in der Natur auf ein neues Niveau. Die Gerichte sind einfach, gesund und unfassbar lecker.

Praktisch für Outdoor: Gewürze aus der Dose sorgen für Geschmack
Bildcredit: Lisa Paarvio

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Hand voll Walnüsse (geschält) 
  • ½ Tasse Zucker
  • ¼ TL Ingwerpulver
  • ¼ TL Kardamom 
  • Saft von 1 Limette
  • 1 EL Butter
  • 2 Äpfel, in dicke Spalten geschnitten 
  • ½ Tasse frischer Schafskäsequark (falls nicht vorhanden, durch Ricotta ersetzen)
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver

Ausrüstung 

Silikonfolie (für den Karamell) – eine Silikonform reicht aus.

Walnüsse sind schnell in der Pfanne angeröstet
Bildcredit: Lisa Paarvio

Zubereitung

  1. Die Walnüsse in einer trockenen Pfanne rösten, bis sie gerade Farbe annehmen, von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
  2. Dann den Karamell zubereiten. Eine Pfanne sehr stark erhitzen. Den Zucker, die Gewürze und den Limettensaft hinzugeben. Nicht umrühren, sondern warten, bis der Zucker zu schmelzen beginnt. Dann die Pfanne schwenken, bis der gesamte Zucker geschmolzen ist und eine goldene Farbe angenommen hat. 
  3. Vom Herd nehmen und auf eine saubere Silikonmatte gießen (Achtung: Hände und Finger von dem heißen Karamell fernhalten). Vollständig abkühlen lassen und dann in Scherben brechen.
  4. In derselben Pfanne die Butter schmelzen, die Apfelspalten dazugeben und karamellisieren lassen.
  5. Mit den Walnüssen, dem Käsebruch, dem gewürzten Karamell und essbaren Wildblumen servieren.

Bildcredits: Alle Bilder von Lisa Paarvio.

Lust auf mehr Rezepte?