Switch Boards Freestyle Training Sommer für Wintersport

ISPO Brandnew | Winner Slopes & Parks | Switch Boards

Switch Boards Indoorboards: Das perfekte Training für Snowboard & Ski-Fans

Park-Ski, Jibbing Boards, Trainingsbindungen oder Trampolin-Ski – mit den Wintersport-Produkten von Switch Boards sollen Freestyler und Halfpipe-Cracks im Sommer besser an ihren Moves und Tricks auf Kicker und Big Airs arbeiten können. Das polnische Start-up Switch Boards wendet sich vor allem an professionelle Anbieter wie Parks und Trainingshallen, aber auch an Endverbraucher. Die Trampolin-Boards und -Ski funktionieren mit ausreichend Flex und ohne scharfe Kanten auf allen Trampolinen, die speziell entwickelten Bindungen sind auch in Schuhen oder Socken nutzbar. Im Sommer für den Wintersport trainieren - das hat die ISPO Brandnew Jury überzeugt, die Switch Boards zum Winner 2020 der Kategorie Slopes & Parks ernannte.

Gründung: Polen, 2017

 

 

Zu den Switch Board Snowboard & Ski-Produkten

Das sagt die Jury

„Die Einsatzvielfalt von Switchboards ist beeindruckend und immens wichtig. Für die Trainingsvorbereitung im Sommer unerlässlich, die Verarbeitung und leichte Handhabung sind eine Wohltat.“

Tina Umbach, Geschäftsführerin Deutschland | primeCROWD

Switch Boards Freestyle Training Wintersport

Über Switch Boards

Das polnische Start-up Switch Boards hat früh einen Nischenmarkt besetzt – und das sehr erfolgreich. Aus ein paar Trainingsski für Freunde ist mittlerweile eine stabile Produktion mit sechs Mitarbeitern geworden.

Die Gründer

Switch Boards kommen aus dem Herzen der Freestyle-Szene. Die Gründer um die Brüder Jakub und Artur Pacut sind selber begeisterte Wintersportler mit langjähriger Wettkampferfahrung.

Kontakt zu Switch Boards

Switch Boards
Hallera 121
43-400 Cieszyn
Polen

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an
Herr Jakub Pacut
jakub@switch-boards.com

oder besuchen Sie Switch Boards auf der ISPO Munich
Stand: B4.BN54

Zu Switch Boards