To the summit. Sustainability and beyond.

Unsere Herangehensweise an eine ganzheitliche Strategie.

Wir sind in der Verantwortung.

Wir sind mehr als ein Gelände, mehr als eine Messe, mehr als ein internationales Netzwerk von Plattformen: Allem voran sind wir Menschen. Wir sind Teil einer globalen Gesellschaft, und als Mitglieder dieser Gesellschaft müssen wir alle unseren Beitrag leisten, wenn es darum geht, die Herausforderungen, vor denen wir stehen, zu bewältigen. Die ISPO-Gruppe hat eine Verantwortung: Sie geht weit über das Zusammenbringen von Menschen, Marken und Produkten hinaus, sie geht weit darüber hinaus, nachhaltiger zu werden. In einer Welt, die immer komplizierter zu werden scheint, ist es wichtig, unser Handeln auf Ethik und Wissenschaft zu gründen – es geht hier um den Blick um das große Ganze.

Basisbewertung:
Wir analysieren, wo wir genau stehen, um die von uns verfolgten Ziele besser verfolgen zu können.

Klare Definition der Ziele:
Wir werden Zwischenschritte definieren und planen, um das Gesamtziel effizient zu erreichen.

Strategie und Evaluation:
Wir werden die Gesamtstrategie auf Basis unseres „Purpose“ aufbauen und regelmäßig bewerten.

#challengeaccepted #workinprogress
Nachdem wir aus den hohen Erwartungen an die erste OutDoor by ISPO im Jahr 2019 lernen konnten, fordern wir uns nun selbst heraus. Wir werden das Erreichte, die gewonnen Erkenntnisse sowie Anforderungen an uns selbst, in eine ganzheitliche Strategie führen und sie messbar machen. Erfahren Sie mehr über die Nachhaltigkeitsrichtlinien der OutDoor by ISPO:

Code of Conduct der OutDoor by ISPO