KANOA Surfboards Honey Roots

ISPO Brandnew | Selection Offshore | KANOA Surfboards

KANOA Surfboards: Mit Honey Roots Technology in die Zukunft surfen

Die Macher von KANOA Surfboards wollen nicht weniger als eine Revolution. Ihr Ziel ist es, herkömmliche PU-Surfboards abzuschaffen. Dafür setzen sie auf die patentierte „Honey Roots Technology“. Dabei besteht die Struktur im Inneren des Boards aus einer 3D-Verglasung, die sich im Schaumkern versteckt. Sie setzt sich aus Polygonen zusammen, die durch ihre unterschiedlichen Größen den Flex und den Druckwiderstand des Bretts beeinflussen. Die neue Konstruktion soll die Surfbretter nicht nur dynamischer und haltbarer machen, sondern durch den Einsatz von recyceltem und biologischem Material auch nachhaltiger.

Gründung: Deutschland, 2016

Zur KANOA Honey Roots Technology

Kontakt zu KANOA Surfboards

KANOA Surfboards
Johannstraße 45
66131 Saarbrücken
Deutschland

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an
Herrn Thilo von Osterhausen
thilo@kanoa-surfboards.com

oder besuchen Sie KANOA Surfboards auf der ISPO Munich
Stand: B4.BN49

Zu KANOA Surfboards